Suchbild mit Königin zum Training für Anfänger

Chrigel

Mitglied
Registriert
13 Sep. 2009
Beiträge
5.034
Punkte Reaktionen
70
Ort
Hombrechtikon
Imker seit
1958
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Auch das mit der Milbe reine Spekulation?
Ich habe das Original und kann noch ordentlich zoomen - eine Milbe habe ich nicht gefunden.
Beachtet, dass die Dunkle Biene durchaus rassetypisch ein kleines helles Panzerzeichen am ersten Hinterleibssegment tragen kann.
Christian
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.432
Punkte Reaktionen
504
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hier bitte und ganz genau schauen, dies müsste eine Milbe sein.

Josef

Chrigels Milbenbild.jpg
 

Salsa

Mitglied
Registriert
5 Nov. 2010
Beiträge
3.550
Punkte Reaktionen
0
Ort
86391 Deuringen
Imker seit
2011
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
beim 4. Bild musste ich auch lange suchen, ich habe es aber dann doch gefunden. Einr Milbe sehe ich nicht
 

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
39.432
Punkte Reaktionen
504
Alter
71
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
ist also keine Milbe.

So kann man sich täuschen, da hätte ich, weil völlig sicher, sogar mein Abendbierli verwettet.

Danke der Mühe, solche Dinge schärfen unsere Aufmerksamkeit, was gerade bei BrW sehr wichtig ist.

Josef
 

Chrigel

Mitglied
Registriert
13 Sep. 2009
Beiträge
5.034
Punkte Reaktionen
70
Ort
Hombrechtikon
Imker seit
1958
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Beim Absperren der Königinnen für 5 B musste ich heute eine ungez. Königin suchen. Es ist ein so schönes Tier und leicht zu finden.
Kö a.jpg
Also flugs die Handschuhe ausgezogen und ....na da war sie doch eben in dieser Wabenecke...aha da ist sie ja wieder
Kö b.jpg
Schnell ein Foto gemacht fürs Forum.....und jetzt.....gut getarnt aber doch zu wenig für das geübte Auge
Kö c.jpg
jetzt aber schnell das Krönchen verpasst.

Chrigel
 

heuwender

Mitglied
Registriert
17 Dez. 2007
Beiträge
1.048
Punkte Reaktionen
4
Ort
Erzgebirgsvorland
Imker seit
05
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
bei Gelegenheit
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US / DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Christian!

Das Zeichnen einer Königin birgt ja immer ein gewisses Risiko. Bist du sicher, das du das der Schönheit eingehen willst?
Diese Monsterkönigin findest du doch auch ohne Farbklechs!!? Bewunderndguck...
 

Salsa

Mitglied
Registriert
5 Nov. 2010
Beiträge
3.550
Punkte Reaktionen
0
Ort
86391 Deuringen
Imker seit
2011
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Also das mit dem Hofstaat kann man getrost vergessen
eine Kö auf gezogener Wabe ist unterwegs

Hofstaat sieht man im Schaukasten
Hier stimme ich 100%ig Milb zu. Wenn man eine Wabe zieht, dann ist der Hofstaat weg und die Kö versucht sich in der Regel, auf der anderen Wabenseite zu verstecken.

Was habt ihr für unruhige Bienen?
Ganz sicher sieht man oft das Bild von Hofbienen bei der Kö, wenn sie nicht gerade wie verrückt auf die Wabe rennt, wie es oft bei Jung-kö der Fall ist!

Extra für Milb und Avi, die sehr ruhige Bienen haben! Und was sieht man da, na was ist das, sagt schon! :b020
Kö chrigel1.jpg
Kö chrigel.jpg
ohne den Hofstadt hätte ich die Kö auf dem letzten Bild nicht gefunden. Darüber etwas rechts ist auch ein Bild von Hofbienen. Sie dammeln sich um eine interessante Biene, vielleicht verteilt sie Bombns oder Kö-Feromone, ode was weiß ich...
Salsa ist eindeutig

DADANTVERWÖHNT

Gruß Milb
Da lästert einer wieder über Dadant, sogar ein Dadanter! Kann man das verrat nennen? :D, Oder denkst du, Chrigel imkert heimlich mit Dadant? :)

@Chrigel: dein erstes Bild ist herrlich. Ich habe heute einige Kö gezeichnet, sie haben auch nen sehr langen Hinterleib, aber ich denke nicht so groß wie das von deiner Kö.

Lg Salsa
 

Milb

Mitglied
Registriert
1 Okt. 2007
Beiträge
1.092
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hessen
Imker seit
Klein auf
Wanderimker
Noch nicht
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM und Dadant mod
Schwarmverhinderung wie
Kö Ableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Na da ist wieder mal jemand auf Krawall gebürstet
gut so, bleib wie Du bist

Zum Hofstaat der bildet sich selten bei gezogener Wabe
und nur wenn die Königin nicht am laufen ist

Wenn ein Anfänger eine Wabe zieht und den Hofstaat sucht
hat er schon verloren

Man muss die Königin erkennen
alles andere ist Beiwerk

Gruß Milb
 

Chrigel

Mitglied
Registriert
13 Sep. 2009
Beiträge
5.034
Punkte Reaktionen
70
Ort
Hombrechtikon
Imker seit
1958
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Das Zeichnen einer Königin birgt ja immer ein gewisses Risiko. Bist du sicher, das du das der Schönheit eingehen willst?

Das Nichtzeichnen eben auch - vor allem wenn man im Hinterbehandler im Bienenhaus imkert. Bei meinem 1.B meiner 5 B Methode bin ich auf ein schnelles Finden der Königinnen angewiesen, damit ich wenn möglich nicht die ganze Beute ausräumen muss und die Wabe mit der Kö sofort beiseite stellen kann.
Ich gebe eine gezeichnete Königin grundsätzlich im Ausfresskäfig zurück.
Christian
 

heuwender

Mitglied
Registriert
17 Dez. 2007
Beiträge
1.048
Punkte Reaktionen
4
Ort
Erzgebirgsvorland
Imker seit
05
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
bei Gelegenheit
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US / DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hallo Christian,

alles klar! Ich wollte dir das Zeichnen nicht wirklich ausreden...diese Königin sieht man doch auch so...:thumbright: zum Verlieben!
Ich hab auch einige Völker in HBs. Seitdem ich bei Brutfreiheit bzw ausschließlich offener Brut die Königinnen zeichne, habe ich noch keine einzige Kö durch das Zeichnen verloren. Denn gleichzeitig besprühe ich mit Milchsäure. Das funktioniert sehr gut! Ich kann´s empfehlen.
 

heuwender

Mitglied
Registriert
17 Dez. 2007
Beiträge
1.048
Punkte Reaktionen
4
Ort
Erzgebirgsvorland
Imker seit
05
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
bei Gelegenheit
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US / DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Nabend,

bevor die Brut der neu begatteten Königin verdeckelt ist, kann man eine Milchsäurebehandlung gegen Milben durchführen.
Da alle Bienen mit MS bestäubt werden, überdeckt der MSduft alle anderen Gerüche. Das ist mMn der der beste Zeitpunkt für das Zeichnen der Königin. Da ich Opalitplättchen mit Chellack verwende, würden die Bienen die neu gezeichnete Königin sonst als´fremd´ riechen und sie würde uU Schaden nehmen.
Setze ich eine frisch gezeichnete Königin auf eine Wabe, die mit MS behandelt wurde, nehmen die Bienen nicht die geringste Notiz von ihr.
Eine Wartezeit kann so also entfallen.

PS: Das Plättchen mit einem Lack in Jahresfarbe anzukleben, ist eine sehr gute Idee. Mit Verlaub- das werde ich gelegentlich abkupfern.:zustimm:
 

heuwender

Mitglied
Registriert
17 Dez. 2007
Beiträge
1.048
Punkte Reaktionen
4
Ort
Erzgebirgsvorland
Imker seit
05
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
bei Gelegenheit
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US / DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Super, dann sind wir ab nächstem Jahr schon drei!!:n99:

Frage: Hast du auch schon mal probiert, mit MS den Klebergestank zu überlagern?
 

edlBee

Mitglied
Registriert
14 März 2013
Beiträge
5.143
Punkte Reaktionen
0
Ort
9555 Glanegg
Imker seit
X Jahren
Heimstand
ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
DN , LS, Warré
Schwarmverhinderung wie
Zucht und Mein System
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja

edlBee

Mitglied
Registriert
14 März 2013
Beiträge
5.143
Punkte Reaktionen
0
Ort
9555 Glanegg
Imker seit
X Jahren
Heimstand
ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
DN , LS, Warré
Schwarmverhinderung wie
Zucht und Mein System
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja

heuwender

Mitglied
Registriert
17 Dez. 2007
Beiträge
1.048
Punkte Reaktionen
4
Ort
Erzgebirgsvorland
Imker seit
05
Heimstand
Streuobstwiese
Wanderimker
bei Gelegenheit
Rähmchenmaß/Wabengröße
Dadant US / DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Ach, sooo...........................Lieber Kurt, verzeih mir mein Späßchen.:kaffe:
 

Ortus

Mitglied
Registriert
5 Feb. 2013
Beiträge
459
Punkte Reaktionen
0
Ort
Seebenstein
Imker seit
2013
Heimstand
Seebenstein, 2824
Wanderimker
Nein
Rähmchenmaß/Wabengröße
Flachzarge / Zander
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
20140724_111231.jpg20140724_111228.jpg

Hallo, hier 2 leichtere Suchbilder.



Lg Clemens
 
Oben