Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 147

Thema: Varroabefall 2019

  1. #31
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    49
    Beiträge
    4.776
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.224
    Danke Thanks Received 
    862
    Thanked in
    Bedankt : 566
    Tops
    Erhalten: 426
    Vergeben: 481

    AW: Varroabefall 2019

    Hmm ich habe mittlerweile keine Ahnung wie viele Milben ich in den Völkern habe, mir ist es um diese Jahreszeit so gut wie egal. Ich behandele alle Völker gleich mittlerweile, Milben raus und gut.
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  2. #32
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.825
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.507
    Danke Thanks Received 
    1.510
    Thanked in
    Bedankt : 834
    Tops
    Erhalten: 919
    Vergeben: 1.453

    AW: Varroabefall 2019

    Hallo Dietmar,

    ohne diese Folien geht es nicht?
    Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
    Die im Irrtum verharren, das sind die Narren.


  3. #33

    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Salzburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.807
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Salzburg
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    710
    Danke Thanks Received 
    418
    Thanked in
    Bedankt : 250
    Tops
    Erhalten: 187
    Vergeben: 84

    AW: Varroabefall 2019

    Die Folien haben den Vorteil das sie übereinandergestapelt transportiert werden können ohne das alles runterrieselt.
    Der Gemüll bleibt gut kleben.
    Den Scanner hab ich Zuhause.
    Man könnte den Scanner per 12V betreiben und am Stand scannen. Zuhause lädt er dann per Wlan die Bilder hoch.
    Aber Grundsätzlich könnte man die ganze Windel reinschieben.
    Anfangs hatte ich weiße Folien. Die aktuellen sind hellgrau. Der Scanner hat damit keine Probleme.
    Hier die Herstellerwebseite:
    https://www.apisfero.org/
    Grüße
    Dietmar

    # der von seinen Bienen noch so viel lernen muss #
    www.honigmund.at
    www.dunkle-biene.at

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu honeyworld für den nützlichen Beitrag:

    edlBee (08.08.2019)

  5. #34
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.078
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.077
    Danke Thanks Received 
    1.134
    Thanked in
    Bedankt : 717
    Tops
    Erhalten: 601
    Vergeben: 1.429

    AW: Varroabefall 2019

    Das ist mal wieder was ich sicher nie mehr brauchen werde, für meine wenigen wenn überhaut vorhandenen Milben

    Da würde ich schon lange vorher durchgreifen

    Aber ich hatte mal so ein Programm auf dem PC, damit konnte ich Windel Fotos auszählen, hat gut gefunzt, aber das brauche ich zum Glück nicht mehr
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu edlBee für den nützlichen Beitrag:

    Andy83 (15.08.2019)

  7. #35
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.825
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.507
    Danke Thanks Received 
    1.510
    Thanked in
    Bedankt : 834
    Tops
    Erhalten: 919
    Vergeben: 1.453

    AW: Varroabefall 2019

    Zitat Zitat von honeyworld Beitrag anzeigen
    Die Folien haben den Vorteil das sie übereinandergestapelt transportiert werden können ohne das alles runterrieselt.
    Der Gemüll bleibt gut kleben.
    Den Scanner hab ich Zuhause.
    Man könnte den Scanner per 12V betreiben und am Stand scannen. Zuhause lädt er dann per Wlan die Bilder hoch.
    Aber Grundsätzlich könnte man die ganze Windel reinschieben.
    Anfangs hatte ich weiße Folien. Die aktuellen sind hellgrau. Der Scanner hat damit keine Probleme.
    Hier die Herstellerwebseite:
    https://www.apisfero.org/
    Könnte man denn nicht einfach ein Foto von der Windel machen und das hochladen?
    Mir wäre das viel zu umständlich, jede windel bw. Folie mit ins Haus zu nehmen um es dort zu scannen. Da zähle ich lieber per Hand, auch wenn's vielleicht mal nicht so exakt stimmt. Und groß scheint der Kasten auch zu sein?

    conteggio-automatico-in-apiario.jpg

    Aber ich habe auch jedes Jahr das Gefühl, ich bräuchte eine stärkere Lupe
    Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
    Die im Irrtum verharren, das sind die Narren.


  8. #36

    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Salzburg
    Alter
    51
    Beiträge
    1.807
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Salzburg
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    710
    Danke Thanks Received 
    418
    Thanked in
    Bedankt : 250
    Tops
    Erhalten: 187
    Vergeben: 84

    AW: Varroabefall 2019

    Ja genau, zum Stand geht auch. Und wenn du mit der Kiste nach Hause kommst verbindet er sich mit dem Wlan und lädt die Bilder hoch.
    Die Frage ist nur was umständlicher ist. Die Kiste zum Stand oder die Folien nach Hause.
    Der Scanner ist relativ Groß und Schwer.
    Ich leg die Folien in einen umgedrehten Deckel. Das geht gut.
    Das einzige was mich stört ist der Folienmüll.
    Mit der Kamera geht nicht. Wurde alles versucht. Die Auflösung ist einfach zu gering.
    Der Scanner arbeitet mit einem Balken auf dem mehrere Kameras montiert sind. Dann macht er alle paar cm. eine Aufnahme.
    Ich werd mal ein Video machen.
    Grüße
    Dietmar

    # der von seinen Bienen noch so viel lernen muss #
    www.honigmund.at
    www.dunkle-biene.at

  9. The Following 2 Users Say Thank You to honeyworld For This Useful Post:

    Goldregen (08.08.2019), Nils (08.08.2019)

  10. #37

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.159
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    364
    Danke Thanks Received 
    406
    Thanked in
    Bedankt : 235
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 431

    AW: Varroabefall 2019

    Guten Abend,
    Hab' in den letzten Tagen mit Entsetzen fetgestellt, dass sogar die Naturschwärme bereits ein Milbenproblem haben. Zumindest laut Windel. Die Schadschwelle ist bei vielen bereits überschritten! Damit hatte ich nicht gerechnet denn einige hab ich "Kontrollbedampft" und bin von nahezu milbenfrei ausgegangen.
    Insgesammt schaut es bei mir so aus:
    Die meisten nichtgeschwärmten WV wären am Ende weil "durchgebrütet". Sind aber alle schon behandelt...
    Die Abgeschwärmten haben teilweise Milben aber es ist noch nicht so extrem. Die Brutpause durch den Schwarmakt hat bestimmt etwas geholfen.
    Die Schwärme haben derzeit bis zu 10 Milben/Tag natürlichen Abfall. Das ist zuviel! War bisher (windelmäßig) nicht erkennbar denn erst jetzt werden die Brutflächen kleiner.

    Hab echt keine Lust die Schwärme nochmal auf Neustart zu stetzen. Sitzen ja alle auf 0-jährigen Naturbau. Langsam gehen mir auch die Königinnen für die Bienen aus den Brutscheunen aus. Und Geschirr hab ich auch kaum mehr übrig.
    Ich habe mich entschieden einen Varroa-Controller zu kaufen (wird nächste Woche geliefert). Hyperthermie fehlt mir sowieso noch bei meinen Behandlungskonzepten. Ich werde berichten...
    Michael
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sturmimker für den nützlichen Beitrag:

    Nils (14.08.2019)

  12. #38
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.941
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.869
    Danke Thanks Received 
    7.107
    Thanked in
    Bedankt : 4.511
    Tops
    Erhalten: 3.444
    Vergeben: 2.105

    AW: Varroabefall 2019

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Ich habe mich entschieden einen Varroa-Controller zu kaufen (wird nächste Woche geliefert). Hyperthermie fehlt mir sowieso noch bei meinen Behandlungskonzepten. Ich werde berichten...
    Herzlichen Glückwunsch dazu und ich gestehe da schon auch etwas neidig zu sein, sei aber versichert, ich gönne Dir dieses gerät vom ganzen Herzen.

    Bin nun schon auf Deine Berichte gespannt, idealerweise gesammelt in einem eigen Thread.

    Josef

  13. #39

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.159
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    364
    Danke Thanks Received 
    406
    Thanked in
    Bedankt : 235
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 431

    AW: Varroabefall 2019

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    ...idealerweise gesammelt in einem eigenen Thread.
    Kurze Zwischenfrage: gibt es hier schon einen Thread über den Varroa-Controller? Nur dass wir nix neues anfangen, bei mir funkt die Suchfunktion nur solala... gefunden hab ich noch nichts.
    Michael
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  14. #40
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.737
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.108
    Danke Thanks Received 
    1.720
    Thanked in
    Bedankt : 1.206
    Tops
    Erhalten: 1.239
    Vergeben: 1.236

    AW: Varroabefall 2019

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Kurze Zwischenfrage: gibt es hier schon einen Thread über den Varroa-Controller? Nur dass wir nix neues anfangen,
    Fang bitte unbedingt einen neuen Thread an, mit speziell deinen Erfahrungen zu diesem Gerät! Am besten gleich beginnen mit den aktuellen Dingen wie zufrieden mit Bestellung, Kaufablauf usw.

    Es gibt mehrere Threads zu diesem Thema. Hier ein Beispiel:

    https://www.bienenforum.com/core/sho...ght=controller
    Schöne Grüße Max

    Trotz aller Techniken zur Zeitersparnis,
    bleibt uns keine mehr
    Michael Schneider

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    Sturmimker (14.08.2019)

Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Honigpreise 2019
    Von fix im Forum Honig
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 10.12.2019, 05:07
  2. Varroabefall im Frühjahr abschätzen
    Von Markus im Forum Arbeiten im März
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 21:35
  3. Varroabefall ermitteln
    Von Maja im Forum Arbeiten im November
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 12:55
  4. Varroabefall ermitteln
    Von jonea im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 10:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.