VIS-Karte zeigt aktuelle AFB Zonen an

  • Ersteller Ersteller Josef Gruber
  • Erstellt am Erstellt am
J

Josef Gruber

Guest
VIS hat sich weiterentwickelt

Nun sind auch die aktuellen Faulbrutsperrgebiete zu sehen

VIS Anwendung -> Betrieb -> Standortliste - und ev. Zoom verändern.

Gruß Sepp
 
Super gemacht!
Weiß jemand, ob es sowas auch für DE gibt?
 
Mahh soo super endlich! Bringt ja gleich viel Erleichterung und theoretisch sind die AFB Gebiete ja sowieso öffentlich Ausgeschrieben. Glaube es ist ein guter Zwischenweg, weil komplett öffentlich ist die Karte noch immer nicht sondern zumindest nur für Personen die auch im VIS sind. Natürlich kommt man auch über Umwegen zu den Infos, wie jetzt gerade hier im Forum passiert ist ;) (obwohl in diesem Fall sehr gut gemacht von Sepp und wirklich ungenau die Daten aufgenommen).

Natürlich sollte man noch immer sehr Vorsichtig sein mit den Daten, überhaupt da der Diebstahl und Vandalismus subjektiv immer mehr wird. Deswegen würde ich abraten diese Bilder zu veröffentlichen, da der Mittelpunkt ja dennoch einen Bienenstand darstellt. Als AFB Sperrgebiet "Initiator" ist man meistens eh schon bisschen gebrandmarkt, was ich auch als eigener Erfahrung mitbekommen habe.

Cheers
Hannes
 
Ich hatte 2011 einen Stand wo 2 von 10 Völkern klinisch positiv waren.
Über die Erlebnisse und Erkenntnisse hab ich hier mehrfach berichtet.
Damals war die Position meiner Völker vor der Gemeinde augeschlagen
heute findest auf den digitalen Amtstafeln von Gemeinde und Bezirkshauptmannschaften
die GPS Koordinaten zu den Problem Völkern.

Um mit den Daten aus VIS Bienenvölker zu finden, darfst nicht ganz ortsunkundig sein
Bin mir ziemlich sicher, dass keine Völker aus den gekennzeichneten Zonen entwendet werden.

Natürlich verändert die Diagnose Faulbrut die Abläufe am Betrieb, aber sie ist heilbar.
Diese Karte nutz ich auf jedem Fall, wenn ich Bienenmaterial zukaufe, oder neu Standplätze
im Auge hab.

Schöne Grüße
Sepp

PS: kennt wer ähnliche Karten wo Pflanzenschutzmaßnahmen in ähnlicher Weise dargestellt werden?
 
Zurück
Oben