Das EU Parlament stimmte heute für TTIP

Hagen

Mitglied
Registriert
23 Mai 2011
Beiträge
4.438
Punkte Reaktionen
0
Ort
Mittenwald
Imker seit
2011
Heimstand
Bei mir im Garten
Wanderimker
Ja, teilweise.
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Schwarmverhinderung wie
Ableger; (Weiteres noch offen)
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Liebe Mitstreiter,

ich verzichte heute einmal auf Zitate,
und schreibe die Information direkt hier rein:

Das EU PArlament in Straßburg hat heute sich
für das Freihandelsabkommen TTIP ausgesprochen.

Es ist damit wieder einmal ein deutliches Zeichen gesetzt,
wie gleichgültig den Damen und Herren die Bürger der EU sind.

Die Abstimmung hat "nur" empfehlenden Charakter.
Nebenbei angemerkt ist hier zu erkennen was die EU eigentlich ist -
nämlich alles andere als demokratisch.
Das Parlament ist FORMAL das einzige Gremium welches
"Demokratische Legitimation" besitzt, und dieses hat hier, wie oben schon
geschrieben, bei allen Entscheidungen eben nur "empfehlenden Charakter.
Die eigentliche Entscheidung trifft dann eine entsprechende Komission
am ende der Verhandlungen über das TTIP.

Alle Verbände kündigten heute erheblichen Widerstand an.

Machen wir also weiter und erhöhen unseren Druck.

VG
Hagen
 

Bienalf

Mitglied
Registriert
17 Mai 2013
Beiträge
437
Punkte Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
Imker seit
April 2013
Heimstand
Magdeburg
Rähmchenmaß/Wabengröße
NM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Was hat Juncker 1999 über die Brüsseler Bürokratie gesagt:

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter.“ (1999, über die Bürokratie in Brüssel)

Und die Menschen begreifen es wirklich nicht. Sie verstehen nicht, daß sie geopfert werden.

Immer wieder beruhigen sie sich mit dem Spruch: uns geht es doch gut. Dann wird nach Griechenland geschaut, und das wars.

Bertold Brecht hat dazu folgendes gesagt:

die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das fürchterliche Schweigen der Masse.

Das trifft es auf den Punkt.

 

hely1

Mitglied
Registriert
29 März 2010
Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0
Alter
59
Ort
Unterstinkenbrunn
Imker seit
2010
Heimstand
zu Hause.
Wanderimker
ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander flach
Hallo

"Das fürchterliche Schweigen der Masse"! Denke so kann man das nicht stehen lassen! "Ohnmächtiges Schweigen" wäre treffender. Wenn man bedenkt das die Nichtwähler von Wahl zu Wahl mehr werden. Überhaupt bei der EU Wahl ist ja direkt schrecklich die Wahlbeteiligung. Wem kann man überhaupt noch wählen. Nach den Wahlen sind die Programme jeder Partei sowieso vergessen. Werden wir überhaupt noch von den Politikern regiert, oder sind sie nur mehr das Sprachrohr der Reichen und der Wirtschaft? Normalerweise müßte über TTIP eine Volksabstimmung gemacht werden, aber was passiert, hinter verschlossenen Türen unter strengster Geheimhaltung wird das Ganze verhandelt und umgesetzt.
Normalerweise müßte man die EU Politiker mit nassen Fetzen nach Hause jagen.
Kann da draußen in Brüssel jeder EU Politiker seine eigenen Meinung kundtun oder ist er seinem Staat verpflichtet?
Ich möchte nur einen kleinen Teil von dem Geld haben das da über den Tisch geschoben wird!!!

LG
Helmut
 

DN-Beute

Mitglied
Registriert
27 Juni 2015
Beiträge
2.458
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
Imker seit
2011 oktober
Heimstand
4 Völker DN-Magazin Köln
Wanderimker
Eifel, Pfalz, Erftkreis, innerhalb Köln
Rähmchenmaß/Wabengröße
DeutschNormal
Schwarmverhinderung wie
früh genug erweitern und für Arbeit sorgen :)
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
...hoer doch auf, was nutzt schoenste Wahl mit Sonnenschein, wenn sie später eh machen was sie wollen.
Bestes Beispiel: Die Griechen haben mit NEIN gewählt - was macht der Oberfuzzi, er macht JA.
Die Parteien hier bei uns haben doch alles Alias Namen, in Wahrheit heissen die doch:
VW, Bayer, Deutsche Bank und wer kommt jetzt an vierter Stelle? Na,ist eh Wurscht. :n95:
gruss
rudi
Ups mein oe ist kaputt gegangen ä und ü tuen es noch, auch ein Trost :)
 

Bumble Bee

Mitglied
Registriert
27 Dez. 2013
Beiträge
5.081
Punkte Reaktionen
0
Ort
Niedersachsen
Imker seit
2014
Heimstand
Freistand
Rähmchenmaß/Wabengröße
DNM
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Die Politiker haben das Volk mal wieder nicht wahrgenommen, sie sitzen in ihren stinkenden Sch...haufen, und hören und sehen nur die anderen Schmalzfliegen die sich um den Haufen prügeln.
Also ehrlich ich bin der ganzen Politik langsam überdrüssig, man kann wählen wen oder was man will, kaum an der Macht, stecken sie mit dem Kopf bei irgend einen anderen im Hintern oder springen wie die Lemminge dem Oberlemming hinterher in den Abgrund.

Sry für die Ausdrucksweise aber mir fällt da langsam nichts anderes mehr dazu ein.:teufel::008::k422:
 
Oben