"Bienenlarven" als Produkt

Josef Fleischhacker

Administrator
Teammitglied
Registriert
18 Jan. 2007
Beiträge
40.169
Punkte Reaktionen
773
Alter
72
Ort
3710 Fahndorf 86
Imker seit
1976
Heimstand
JA
Wanderimker
Ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
ÖBW
Schwarmverhinderung wie
ZWA -Zwischenableger
Eigene Kö Zucht ja/nein
Ja
Hab dies soeben abgesondert Hannes, Frage, weißt Du wie man möglichst rasch zu möglichst vielen Larven der großen Wachsmotte kommen kann, auf Wunsch verrate ich Dir meinen Trick, ok.


Oh, hab ich ja schon auf Beitrag #18 beschrieben

Josef
 

bienehans

Mitglied
Registriert
31 Mai 2011
Beiträge
736
Punkte Reaktionen
0
Alter
41
Ort
Südtirol
Imker seit
2011
Wanderimker
ja
Rähmchenmaß/Wabengröße
Zander
Eigene Kö Zucht ja/nein
Nein
Oh, hab ich ja schon auf Beitrag #18 beschrieben

Josef

Hab ich gerade gelesen - das werde ich nächstes Jahr mal ausprobieren:thumbright:, denn die Nachfrage wäre schon da. Ich verfüttere diese Larven auch mal an meine Wasserschildkröten, die lieben diese Dinger!

Grüße,
Hannes
 
Oben