Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Völker im Aufbau unterstützen

  1. #1
    Avatar von Hannes
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.039
    Imker seit
    2006
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    558
    Danke Thanks Received 
    278
    Thanked in
    Bedankt : 189
    Tops
    Erhalten: 167
    Vergeben: 245

    Völker im Aufbau unterstützen

    Werte Imker und Imkerinnen

    In weiten Teilen sind schon sehr frühlingshafte Temperaturen, die Völker erstarken wieder und teilweise sind schon Ausflüge unserer Völker zu bemerken.

    Im Großen und Ganzen reguliert sich ein Bienenvolk selbst, die Aufgabe von uns Imker ist es hier unterstützend den Völkern zu helfen.


    Doch wie kann ich ein Völk unterstützen?
    Alte, erfahrene Imker sagten mir immer einen Bienenvölk brauch 3 Dinge um sich optimal zu entwickeln. Diese sind Wasser, Futter und Wärme.

    Für mich heißt daß:
    - Im Herbst für genügend Futter sorgen und im Frühjahr kontrollieren ob genug vorhanden ist
    - Für eine ausreichende Wasserversorgung der Völker sorgen
    - und die Völker bei Beginn der Bruttätigkeit vor Auskühlung schützen

    Von einigen Bienenwissenschaftlern wird gerade Schutz vor Auskühlung als Mumpitz abgetan und für altmodisch betrachtet.

    Wie seht ihr das bzw. ergreift jemand auch diese Maßnahmen?



  2. #2
    Avatar von Zucker
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    756
    Imker seit
    März 2012
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Zander, Dadant
    Danke Thanks Given 
    341
    Danke Thanks Received 
    316
    Thanked in
    Bedankt : 124
    Tops
    Erhalten: 117
    Vergeben: 94

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Ich sehe es ähnlich.

    Bei Beginn der Bruttätigkeit lege ich ein Speerholzplatte auf den Gitterboden. Er ist nicht so groß wie der Gitterboden ca. 2/3 in der Breite.
    D.H. dass das Brutnest von unten keinen kalten Luftzug abbekommt. Die Deckel sind gedämmt.

    Ich habe das so gelernt (Betriebsweise nach Hans de Beer), mir leuchtet es auch ein, aber ich habe natürlich keine Vergleichswerte.

    LG Thomas

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Zucker für den nützlichen Beitrag:

    Hannes (08.02.2014)

  4. #3
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.076
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.076
    Danke Thanks Received 
    1.134
    Thanked in
    Bedankt : 717
    Tops
    Erhalten: 599
    Vergeben: 1.427

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    Von einigen Bienenwissenschaftlern wird gerade Schutz vor Auskühlung als Mumpitz abgetan und für altmodisch betrachtet.
    Das ist garantiert kein Mumpitz, darum bin ich auch wieder fast von den Gitterböden weg
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu edlBee für den nützlichen Beitrag:

    Hannes (08.02.2014)

  6. #4
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    26
    Beiträge
    2.160
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    22
    Danke Thanks Received 
    1.003
    Thanked in
    Bedankt : 476
    Tops
    Erhalten: 529
    Vergeben: 124

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Hallo,

    stimmt alles. Futter kontrollieren, bei Bedarf Futterteig geben oder Waben nachhängen. Ansonsten Bodenschieber rein oder Pappe auf die Bausperre legen, damit kein Frost von unten reinkommt. Wassertränke aufstellen würde ich nicht, die Wiesen und Böden sind ja noch nass und schmelzender Schnee ist ja auch noch da. Ansonsten haben wir bereits beim Einfüttern im Herbst Wärmeschiede gesetzt damit die Schwächlinge eng und warm sitzen. Alle andern werden Mitte März eingeengt, damit das Futter später besser hochgedrückt wird und weniger unten eingelagert wird.

    Mfg Malte Niemeyer

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Malte Niemeyer für den nützlichen Beitrag:

    Hannes (08.02.2014)

  8. #5

    Registriert seit
    21.05.2012
    Ort
    67693 Waldleiningen
    Beiträge
    9
    Imker seit
    2012
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Hi,

    ich mach das auch so wie es Zucker beschrieben hat. Ich habe dies auch so gem Bruder Adam gelernt, nennt sich Wärmebrett und ist den ganzen Sommer drin. Im Winter kommt dann der Schieber rein.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Barney für den nützlichen Beitrag:

    Hannes (08.02.2014)

  10. #6

    Registriert seit
    21.11.2012
    Ort
    Bruck an der Leitha
    Alter
    50
    Beiträge
    252
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    1
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Naturbau in Rähmchen, BR: Dadant mod., HR: FZ / derzeit ca 15 Völker, Tendenz steigend
    Danke Thanks Given 
    55
    Danke Thanks Received 
    36
    Thanked in
    Bedankt : 31
    Tops
    Erhalten: 36
    Vergeben: 27

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Hinzuzufügen wär noch, dass nur offenes Futter (also unverdeckeltes Futter in den Waben) rasch in Brut umgesetzt wird.

    Demnach hilft es den Völkern im Frühjahr wenn man mit dem Stockmeissel oder der Entdeckelungsgabel an manchen Wabenstellen die verdeckelten Futterzellen aufkratzt. (Nicht alle Waben öffnen.)
    Uns wurde unterrichtet, dass noch eher Brut ausgeräumt wird als das verdeckelte Futter für die Brutpflege aufzubrauchen.
    Liebe Grüße,
    b-chris


    Mod. Dadant, 15+ Völker (Tendenz steigend). Baue Beuten, Zubehör und Werkzeuge überwiegend selbst.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu b-chris für den nützlichen Beitrag:

    Hannes (08.02.2014)

  12. #7
    Avatar von Hannes
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.039
    Imker seit
    2006
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    558
    Danke Thanks Received 
    278
    Thanked in
    Bedankt : 189
    Tops
    Erhalten: 167
    Vergeben: 245

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Schön das viele der Gleichen Ansicht sind.

    Im Prinzip ist der Deckel bei mir die ganze Kälteperide isoliert, bei vermehrter Bruttätigkeit schließe ich zusätzlich das Gitter im Hochboden.
    Bis jetzt hat sich das gut bewährt.

    Hannes



  13. #8
    Avatar von Hannes
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.039
    Imker seit
    2006
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    558
    Danke Thanks Received 
    278
    Thanked in
    Bedankt : 189
    Tops
    Erhalten: 167
    Vergeben: 245

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Zitat Zitat von Barney Beitrag anzeigen
    nennt sich Wärmebrett und ist den ganzen Sommer drin
    .. die sagen mir jetzt nichts was ist das genau (Bild wär toll)?!?

    Hannes



  14. #9
    Avatar von Viktor
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    678
    Imker seit
    2009-
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    umgebung
    Rähmchenmaß
    Zander+ ZaDand
    Danke Thanks Given 
    144
    Danke Thanks Received 
    146
    Thanked in
    Bedankt : 92
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 408

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Zitat Zitat von Hannes Beitrag anzeigen
    .. die sagen mir jetzt nichts was ist das genau (Bild wär toll)?!?
    Hannes hier ist das Brett zum auf das Gitter.
    http://bienen-ruck.de/imkershop/bien...nt-waermebrett
    Gruß

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu Viktor für den nützlichen Beitrag:

    Selurone (08.02.2014)

  16. #10
    Avatar von Milb
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.133
    Imker seit
    Klein auf
    Wanderimker
    Noch nicht
    Rähmchenmaß
    DNM und Dadant mod
    Danke Thanks Given 
    36
    Danke Thanks Received 
    123
    Thanked in
    Bedankt : 85
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 15

    AW: Völker im Aufbau unterstützen

    Demnach hilft es den Völkern im Frühjahr wenn man mit dem Stockmeissel oder der Entdeckelungsgabel an manchen Wabenstellen die verdeckelten Futterzellen aufkratzt.
    Diese Arbeit ist absolut unnötig
    die Bienen entdeckeln auch geschlossenes Futter

    anstatt in den Völkern herumzuwerkeln,
    sollte man sich die Völker merken, die ohne Schnick Schnack erstarken,
    um von ihnen wenn alles andere auch passt, nachzuziehen.

    Gruß Milb

  17. The Following 2 Users Say Thank You to Milb For This Useful Post:

    BioFreund (19.02.2016), Hannes (10.02.2014)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.