Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Viererboden

  1. #31

    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    1.956
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Südtirol
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt
    Danke Thanks Given 
    1.398
    Danke Thanks Received 
    152
    Thanked in
    Bedankt : 102
    Tops
    Erhalten: 69
    Vergeben: 365

    AW: Viererboden

    Klingt vernünftig von 4 auf 3 Abteile. Vielleicht bau ich meine Viererböden wieder um... Danke für die Infos für die Fluglochgröße!
    Werd mir gleich einen größeren Bohrer besorgen. Danke und Gruß Zenz

  2. #32
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    AW: Viererboden

    Hallo!

    Ein Völkchen blieb bei mir immer auf dem Viererboden, das spart Material.
    Einige schafften es im August 2 Zanderzargen zu füllen. Mit den 16 mm Fluglöchern gab es da auch nie Probleme.

    LG
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  3. #33
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    26
    Beiträge
    2.151
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    22
    Danke Thanks Received 
    989
    Thanked in
    Bedankt : 470
    Tops
    Erhalten: 520
    Vergeben: 124

    AW: Viererboden

    Hallo,

    Wir haben für unsere 10er-Dadant Beuten etwa 100 Stück 3 er Böden gebaut. 2 Trennwände rein und ein Flugloch vorne und jeweils eins an der Seite.

    Vorteil ist das man dann eine Mittelwand, eine Brutwabe und eine Futterwabe reinstecken kann. Dann hat der Ableger Platz, Futter und Mannschaft (Wobei es ja nur Frauen sind) Und der Imker hat Zeit weil der Ableger mehr Platz hat.

    Einziger Haken: man kann die Ableger schlecht Füttern.

    Mfg Malte Niemeyer

  4. #34
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Alter
    74
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    343
    Thanked in
    Bedankt : 262
    Tops
    Erhalten: 351
    Vergeben: 252

    AW: Viererboden

    Zitat Zitat von Malte Niemeyer Beitrag anzeigen
    Einziger Haken: man kann die Ableger schlecht Füttern.
    Hallo Malte,

    Aus diesem Grund bin ich gerade dabei kleine Futterzargen zu bauen. Bei Gelegenheit werde ich davon ein Bild einstellen. In diese Futterzargen kann ich pro Völkchen etwa 1 Liter füllen.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  5. #35
    Avatar von Milb
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.133
    Imker seit
    Klein auf
    Wanderimker
    Noch nicht
    Rähmchenmaß
    DNM und Dadant mod
    Danke Thanks Given 
    36
    Danke Thanks Received 
    123
    Thanked in
    Bedankt : 85
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 15

    AW: Viererboden

    Sehr gute Idee

    Gruß Milb

  6. #36

    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    5585 Unternberg
    Alter
    72
    Beiträge
    1.753
    Imker seit
    1987
    Heimstand
    .
    Danke Thanks Given 
    606
    Danke Thanks Received 
    805
    Thanked in
    Bedankt : 340
    Tops
    Erhalten: 411
    Vergeben: 131

    AW: Viererboden

    Was wäre wennnn.......

    .....man über die drei getrennten Ableger eine Folien- Abdeckung mit jeweils eingebautem Absperrgitter (ca 4x8 cm) legen würde, und
    einen Futteraufsatz mit gemeinsamer Fütterung geben würde?
    Ich könnte natürlich meinen 10 cm hohen normalen Futteraufsatz verwenden, und mit ca 5 cm starken Trennschieden die Futterabteile
    trennen.
    Warum so starke Trennschiede? Weil ich diese variabel - je nach Stärke des Ablegers, ohne umzukippen einsetzen könnte.

    Wie so oft, probieren werd ichs.

    Fritz

  7. #37
    Avatar von Salsa
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    86391 Deuringen
    Beiträge
    3.551
    Imker seit
    2011
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    663
    Danke Thanks Received 
    918
    Thanked in
    Bedankt : 463
    Tops
    Erhalten: 413
    Vergeben: 748

    AW: Viererboden

    Hallo zusammen,

    es geht viel einfacher...
    Eine Folie über die ganze Beute und ein Loch über jeden Ableger in der Folie schneiden. Dann ein 1L Joghurt-Eimerchen über jedes Loch Stülpen und fertig.

    Die Löcher in meiner Folie sind so positioniert, dass ich bei einer 90°-Drehung der Folie (12er Dadant ist quadratisch) die Löcher entweder über 3 4-Ableger (dann hat ein Ableger 2 Löcher, wo nur eins verwendet wird) oder über 4 3-Ableger bekomme. Genau so flexible sind die Trennschiede zwischen den Ablegern, ich kann entweder mit 2 Schieden 3 4-Waben-Ableger bilden oder mit 3 Schieden 4 3-Waben-Ableger.

    Man kann entweder eine leere (Halb-)Zarge um den Eimer tun oder einfach die Löcher in einem Zwischen-Deckel bohren, dann spart man sich die leere Zarge.

    LG Salsa
    Carnica und Buckfast in der 12er Dadantbeute

  8. #38

    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    5585 Unternberg
    Alter
    72
    Beiträge
    1.753
    Imker seit
    1987
    Heimstand
    .
    Danke Thanks Given 
    606
    Danke Thanks Received 
    805
    Thanked in
    Bedankt : 340
    Tops
    Erhalten: 411
    Vergeben: 131

    AW: Viererboden

    Hallo Salsa-
    wir sind im Prinzip der gleichen Ansicht, nur in der Durchführung besteht ein kleiner Unterschied, weil ich ein *praktizierender Beutelfütterer* bin.

    Schönen Abend
    Fritz

  9. #39
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.061
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.071
    Danke Thanks Received 
    1.133
    Thanked in
    Bedankt : 716
    Tops
    Erhalten: 598
    Vergeben: 1.416

    AW: Viererboden

    Zitat Zitat von Tschiwi0 Beitrag anzeigen
    *praktizierender Beutelfütterer*
    Fritz der ist gut,
    ich bekenne mich auch dazu
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.