Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Weisellos?

  1. #1

    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    bei HH
    Beiträge
    12
    Imker seit
    3 Jahren
    Heimstand
    bei HH
    Rähmchenmaß
    394x223x8
    Danke Thanks Given 
    14
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Weisellos?

    Hallo,
    vor ca. einer Woche ist mir aufgefallen, dass eines meiner Völker keine Brut hat. Nun dachte ich, dass das Volk die Königin wohl verloren hat.
    Ich wollte das Volk also mit einem anderen vereinigen, jedoch bemerkte ich vereinzelt Eier im Drohenbaurahmen.
    Dann hing ich eine Brutwabe mit junger Brut aus einem anderen Volk ein.
    Das Ergebnis: Es waren keine Nachschaffungszellen zu finden und nach zweimaligen Durchsuchen aller Waben konnte ich keine Königin finden.

    Frage: Was kann in dem Volk vorgehen? Was kann ich jetzt machen?


    Vielen Dank im Voraus
    Ludwig

  2. #2
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.852
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.118
    Danke Thanks Received 
    749
    Thanked in
    Bedankt : 460
    Tops
    Erhalten: 461
    Vergeben: 527

    AW: Weisellos?

    Servus Ludwig,

    haben Deine anderen Volker am gleichen Standort Brut? Wie sieht es mit dem Futter bei dem Volk aus?

    Deine Schilderung der vereinzelten Eier im Drohnenbaurahmen und der Nichtbildung von Nachschaffungszellen bei der Weiselprobe deuten aber auf Drohnenmütterchen hin. In dem Falle wäre ein Abkehren des Volkes ca. 30m vorm Bienenestand zu empfehlen damit die Bienen anderen Völkern zufliegen könnten. Die Beute selbst müsste dabei natürlich entfernt werden damit die Bienen ein neues Volk aufsuchen müssten.

    Vielleicht bekommst Du hier aber auch noch bessere Tipps.

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Spessartbiene für den nützlichen Beitrag:

    LudwigM (22.04.2013)

  4. #3

    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    bei HH
    Beiträge
    12
    Imker seit
    3 Jahren
    Heimstand
    bei HH
    Rähmchenmaß
    394x223x8
    Danke Thanks Given 
    14
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    AW: Weisellos?

    Vielen Dank für deine Hilfe, Hermann!

    Zitat Zitat von Spessartbiene Beitrag anzeigen
    haben Deine anderen Volker am gleichen Standort Brut?
    Ja

    Zitat Zitat von Spessartbiene Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit dem Futter bei dem Volk aus?
    Es ist genug vorhanden.



    Eigentlich wollte ich das Volk gerne behalten...


    Gruß Ludwig

  5. #4
    Avatar von Milb
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.092
    Imker seit
    Klein auf
    Wanderimker
    Noch nicht
    Rähmchenmaß
    DNM und Dadant mod
    Danke Thanks Given 
    36
    Danke Thanks Received 
    124
    Thanked in
    Bedankt : 86
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 15

    AW: Weisellos?

    Darf ich mich kurz einmischen

    eine gerade begattete in ein solches Volk zu stecken ist MORD

    das wird nicht gutgehen

    zumal ich der Meinung bin das da eine alte Kuh drin ist die nicht legt

    Gruß Milb

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Milb für den nützlichen Beitrag:

    LudwigM (22.04.2013)

  7. #5

    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    bei HH
    Beiträge
    12
    Imker seit
    3 Jahren
    Heimstand
    bei HH
    Rähmchenmaß
    394x223x8
    Danke Thanks Given 
    14
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    AW: Weisellos?

    Ja, Milb, das denke ich auch - auch wenn Drohnenmütterchen vorhanden sind nehmen die die Königin nicht an.
    Wieso denkst du da ist eine alte Königin drin? Hätte ich die ni.cht finden müssen?

    Nachtrag: vor einer Woche hatte das Volk eine verdeckelte Weiselzelle, allerdings mit einer braunen Made.

  8. #6
    Avatar von Spessartbiene
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    D - bei Aschaffenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.852
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    Ablegerstand
    Wanderimker
    Fester Hauptstand
    Rähmchenmaß
    1,5 Zander BR / 0,5 Zander HR
    Danke Thanks Given 
    1.118
    Danke Thanks Received 
    749
    Thanked in
    Bedankt : 460
    Tops
    Erhalten: 461
    Vergeben: 527

    AW: Weisellos?

    Zitat Zitat von LudwigM Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich das Volk gerne behalten...
    Du könntest das Volk ca. 30m vor dem Bienenstand abkehren, die Waben zurückhängen und eine Wabe mit frischer Brut hinzugeben. Dann wären ggf. vorhandene Drohnenmütterchen bzw. eine eventuell vorhandene alte Kuh draußen und sie könnten eine neue Königin nachziehen. Um zu verhindern, dass dich eine alte Kuh zurückfindet könntest Du ein ASG vor dem Flugloch anbringen. Die Bienen könnten dann aus der frischen Wabe nachschaffen.

    Das könnte so funktionieren, muss es aber nicht. Ich würde das Volk wie zuvor beschrieben auflösen und um diese Zeit nicht die Ressourcen anderer Völker beschneiden. Letztes Frühjahr musste ich 2 von 6 Völkern so aufgeben. Dieses Frühjahr sind alle 11 Völker noch wieselrichtig.

    Gruß,
    Hermann
    ----------------
    Behalte immer einen offenen Geist!
    Link: Hermann Spessartbeine Youtube-Kanal

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Spessartbiene für den nützlichen Beitrag:

    LudwigM (22.04.2013)

  10. #7
    Avatar von Milb
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.092
    Imker seit
    Klein auf
    Wanderimker
    Noch nicht
    Rähmchenmaß
    DNM und Dadant mod
    Danke Thanks Given 
    36
    Danke Thanks Received 
    124
    Thanked in
    Bedankt : 86
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 15

    AW: Weisellos?

    Ich habe Ludwig das nur angeboten, um ihn aus der Klemme zu helfen. Verdienen will ich daran gar nichts.

    Warum jedoch wäre es "MORD", eine gerade begattete in ein solches Volk zu stecken? Weil gar keine Brut vorhanden ist?
    Es ist eine gute Idee zu helfen

    Problemvölker machen nur noch mehr Probleme
    besser auflösen und einen Ableger mehr erstellen

    Das da eine alte drin ist, war Bauchgefühl

    die Zelle mit brauner Larve, bestätigt PROBLEMVOLK
    egal was da gemacht wird, es dient nur dem Lernen

    Gruß Milb

  11. #8
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    344
    Thanked in
    Bedankt : 263
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 252

    AW: Weisellos?

    Zitat Zitat von Spessartbiene Beitrag anzeigen
    Du könntest das Volk ca. 30m vor dem Bienenstand abkehren, die Waben zurückhängen und eine Wabe mit frischer Brut hinzugeben. Dann wären ggf. vorhandene Drohnenmütterchen bzw. eine eventuell vorhandene alte Kuh draußen und sie könnten eine neue Königin nachziehen. Um zu verhindern, dass dich eine alte Kuh zurückfindet könntest Du ein ASG vor dem Flugloch anbringen. Die Bienen könnten dann aus der frischen Wabe nachschaffen.
    Sehr gut Hermann, genau so hätte ich es auch gemacht.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Palma40 für den nützlichen Beitrag:

    LudwigM (22.04.2013)

  13. #9

    Registriert seit
    21.04.2013
    Ort
    bei HH
    Beiträge
    12
    Imker seit
    3 Jahren
    Heimstand
    bei HH
    Rähmchenmaß
    394x223x8
    Danke Thanks Given 
    14
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    AW: Weisellos?

    Zitat Zitat von Spessartbiene Beitrag anzeigen
    Du könntest das Volk ca. 30m vor dem Bienenstand abkehren, die Waben zurückhängen und eine Wabe mit frischer Brut hinzugeben. Dann wären ggf. vorhandene Drohnenmütterchen bzw. eine eventuell vorhandene alte Kuh draußen und sie könnten eine neue Königin nachziehen.
    Heißt das, dass die Drohnenmütterchen nicht fliegen können?

  14. #10
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.296
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.041
    Thanked in
    Bedankt : 5.138
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.423

    AW: Weisellos?

    Zitat Zitat von LudwigM Beitrag anzeigen
    Heißt das, dass die Drohnenmütterchen nicht fliegen können?
    Ist richtig, sind ja letztendlich auch legende Bienen!

    Bitte hier aber keinesfalls unvorsichtig sein, wenige Meter zurück schaffen sie es unter Mithilfe ihrer Begleitbienen, dies wäre das Ende jeder zugesetzten Königin. Ich hab da einen besonderen Schmäh, ausnahmsweise verrate ich ihm hier: Der Drohnenbrütler wird einfach an eine weit entfernte Stelle des Gartens gebracht, an dessen Stelle kommt ein Klein-oder Jungvolk, dieses empfängt nun sämtliche Flugbienen. Der kümmerliche Rest inkl. Aftermütterchen wird einfach auf den Deckel einer Beute gekehrt, letztendlich verbleiben nur noch etwa 50 - 100 Bienchen.

    Josef

  15. The Following 3 Users Say Thank You to Josef Fleischhacker For This Useful Post:

    cebylon (22.04.2013), Hagen (22.04.2013), LudwigM (22.04.2013)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Weisellos?
    Von Capa im Forum Arbeiten im April
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 13:59
  2. Weisellos nach ZBA; Was tun?
    Von wiesi im Forum Arbeiten im Mai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 23:50
  3. Weisellos ?
    Von PilzNarr im Forum Arbeiten im April
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 07:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.