Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Schmelzkorb

  1. #11
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.930
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.205
    Danke Thanks Received 
    991
    Thanked in
    Bedankt : 604
    Tops
    Erhalten: 757
    Vergeben: 723

    AW: Schmelzkorb

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Empfehlen würde ich schon ab dem ersten Tag an die Polyesterscheibe gegen eine zumindest 6 mm Isolierscheibe und guter Silikondichtung auszutauschen.
    ...auch meine Empfehlung. Dabei sollte der Fensterdeckel mit Klammern oder Hacken am Sowa-schmelzer windsicher festgemacht werden können. 2 Scheiben sind mir schon als Windbruch über den Jordan gegangen.

    Die ursprüngliche Scheibe war anfangs aus Kunststoff, welche von meiner Frau und ihrem Auto geschrottet wurde. Von der neu eingesetzten Glasscheibe war ich sofort begeistert. Die Hitze im Schmelzer war bedeutend größer als bei dem Kunststoffglas.
    Der Wabenbau von 10 ausgeschnittenen Rahmen passt locker rein und bleibt die volle Auffangform bis zum Abend im Schmelzer, ist das Wachs schon relativ sauber.

    Dabei trenne ich strikt die Waben mit gekauften Mittelwände vom Natur- und Wildbau (Bio-Wachs).
    Konvi-Wachs wird "noch" gegen Mittelwände oder Wachspastillen im Fachgeschäft getauscht. Bio-Wachs kommt erstmals in einem Karton gesammelt und aufbewahrt. Später soll eine eigene Mittelwandpresse angeschafft werden und ein eigener Wachskreislauf entstehen. Funktioniert dieser Kreislauf, soll auch Biowachs verkauft werden.
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  2. #12
    Administrator Avatar von miguelito
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Ybycui ; Paraguay ; Suedamerika
    Alter
    58
    Beiträge
    3.523
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    2 + Schwarmfangplaetze
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    483 * 232 * 35
    Danke Thanks Given 
    474
    Danke Thanks Received 
    1.957
    Thanked in
    Bedankt : 879
    Tops
    Erhalten: 404
    Vergeben: 6

    AW: Schmelzkorb

    Hallo!
    Da ich nur im Wasserbad ausschmelze, habe ich schon verschiedene Versionen ausprobiert. Das gezeigte Modell ist aber nicht brauchbar, weil zu labil. aber das Grundprinzip ist schon richtig. Das ganze muss stabiler sein, mit gerader Bodenplatte und geraden Waenden, also wie ein Zylinder. Ausserdem braucht man einen Stoessel mit dem Innendurchmesser des Gefaesses um pressen zu koennen.
    Sauberer wird das noch gleich im ersten Durchgang, wenn das Wabenwerk in einem Filtersack sich befindet.
    Gruss Michael
    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit,
    die glaubt niemand! Max Frisch

  3. #13
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    26
    Beiträge
    2.158
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    22
    Danke Thanks Received 
    1.001
    Thanked in
    Bedankt : 474
    Tops
    Erhalten: 529
    Vergeben: 124

    AW: Schmelzkorb

    Hallo,

    dann wärs doch eigentlich einfacher, sich beim Fensterbauer seines Vertrauens eine alte Isolierglasscheibe zu besorgen. Vieleicht bekommt man ja eine die Falsch bestellt wurde, oder bei der eine kleine Ecke abgeplatzt ist.

    Dann kannste denn Wachsschmelzer nach der Scheibengröße bauen.

    Wie sehen die Wachsschmelzer von innen aus? Schwarzes Holz?

    Solange wie ihr mit Konvizucker füttert und keine schlagartigen Wabentausch macht, würd ich nicht von Biowachs reden. Die Bienen tragen die Wachspartikel aus den alten Waben auch auf den Wildbau um.

    Mfg Malte Niemeyer

  4. #14
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.820
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.506
    Danke Thanks Received 
    1.508
    Thanked in
    Bedankt : 832
    Tops
    Erhalten: 916
    Vergeben: 1.449

    AW: Schmelzkorb

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    bedenke aber Malte, wir reden hier von Nils kommenden 10 - 15 Völkern, hat der gute Mann 100, wird er sicherlich zu anderen Möglichkeiten greifen (müssen).
    Josef, mit 100 Völkern bin ich dann aber reif für die Nervenheilanstalt - wenn ich bedenke wieviele Gedanken und Nerven mich meine jetzigen 4+2 Völker gekostet haben und derzeit immer noch kosten (siehe Tohuwabohu-Thread).... :-)

    Zwei SoWa-Schmelzer haben es mir derzeit angetan:

    dieser hier von Ruck:
    http://bienen-ruck.de/imkershop/wach...achs-schmelzer

    oder der hier vom Holtermann (Smalto 2)
    http://www.holtermann-shop.de/index....schmelzer.html

    Billig ist keiner - mit 120 Euro muß man schon rechnen (mit Standfuß).

    Auch wenn im Moment die Sonne scheint *yeah*, aber zum schmelzen ist ja noch etwas Zeit....

    Schönen Sonntag,

    Nils

  5. #15
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    343
    Thanked in
    Bedankt : 262
    Tops
    Erhalten: 351
    Vergeben: 252

    AW: Schmelzkorb

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    Billig ist keiner - mit 120 Euro muß man schon rechnen (mit Standfuß).
    Hallo Nils,

    für viel weniger Geld kannste Dir eine Wachsschmelzkiste bauen und hast den Vorteil zu jeder Zeit ohne Sonnenschein und Belästigung durch Bienen, Dein Wachs ein zu schmelzen. Diese Wachsschmelzkiste hatte ich schon als ich noch 10 Völker hatte.
    Sende mir Deine Emailadr. und ich sende Dir den Plan.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  6. #16

    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    66606 St. Wendel
    Alter
    41
    Beiträge
    18
    Imker seit
    2012-2013
    Heimstand
    St. Wendel
    Rähmchenmaß
    DN
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    2
    Thanked in
    Bedankt : 2
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 9

    AW: Schmelzkorb

    Hallo zusammen,
    schaut doch mal bei http://www.bienen-beute.de/blog5.php rein.

    Zum selberschrauben aber richtig günstig.

    Markus

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu McHassdie für den nützlichen Beitrag:

    hannes12 (28.01.2013)

  8. #17

    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    bei Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    493
    Imker seit
    2004
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    40
    Thanked in
    Bedankt : 35
    Tops
    Erhalten: 41
    Vergeben: 1

    AW: Schmelzkorb

    Hallo,
    Sonnenwachsschmelzer kann man sich auch problemlos selbst bauen. Einfach mal schauen, wo gerade renoviert wird, und mal nett fargen. Ein altes Fenster darf man dann normalerweise immer mitnehmen. Ist geschickt, hat dann schon Rahmen und Verschluss dran. Dann noch paar Bretter drum rum und fertig ist das ganze. Wichtig ist möglichst kompakt zu bauen, damit das ganze schnell warm wird. Habe ich alles schon gemacht, funktionierte auch problemlos. Allerdings habe ich den SoWaSchmelzer in der Zwischenzeit abgegeben, weil es wirklich nur Sinn macht, wenn er direkt am Haus sthet und man regelmäßig die Waben tauschen kann, sonst dauert das ewig.
    Gruß Jeffrey

  9. #18
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    AW: Schmelzkorb

    Hallo!

    Ja, der Sonnenwachsschmelzer dürfte in Punkto Leistung den Schmelzkorb schlagen

    Mein Sowa Schm. ist aus 19mm 3 Schichtplatten, außen und innen, wo die Sonne hinkommt, schwarz gestrichen. Darin ist schräg eine Nirowanne eingehängt. Diese muss nicht geschweißt sein, hinten, an den Seiten und vorne beidseitig aufbiegen tuts auch.

    Vorne hab ich einen Blumenkasten mit Wasser untergestellt. Dort sind unten auch kleine Löcher, mit Gitter gesichert, damit Kondenswasser ablaufen kann. Als Abdeckung dient eine Hohlkammerplatte aus Kunststoff wie es sie für Dächer in jedem Baustoffhandel oder Baumarkt gibt.

    Das Ding sollte nicht zu klein bemessen sein, wer hat schon Zeit ständig nachzufüllen. Bei meinem passen 10 Zanderrahmen rein.

    Viel Freude beim Basteln
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  10. #19
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    51
    Beiträge
    6.820
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.506
    Danke Thanks Received 
    1.508
    Thanked in
    Bedankt : 832
    Tops
    Erhalten: 916
    Vergeben: 1.449

    AW: Schmelzkorb

    Nun ist's soweit - am Samstag habe ich meinen Sonnenwachs-Schmelzer geliefert bekommen. Zum selber bauen fehlte mir die Zeit - und auch das handwerkliche Geschick .

    Fieser Weise zeigt sich seither die Sonne nicht mehr und das Wachs im Schmelzer friert eher als daß es schmilzt.

    Zwei Fragen hätte ich noch an die SoWaSch-Anwender:

    Ist so ein Teil eigentlich wetterfest? Ich will den nicht bei jedem Regenschauer auf die Terasse schleppen müssen....
    Und: gehört in die Auffangschale Wasser rein oder nicht?

    Danke,

    Nils

  11. #20
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    26
    Beiträge
    2.158
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    22
    Danke Thanks Received 
    1.001
    Thanked in
    Bedankt : 474
    Tops
    Erhalten: 529
    Vergeben: 124

    AW: Schmelzkorb

    Hallo,

    Wetterfest, kommt drauf an, wie der von aussen aussieht. Im Winter würd ich ihn unterstellten oder zumindest abdecken.

    Wasser würd ich ausprobieren, wenns ohne geht, würd ich weglassen, wenn der Block festklebt, musst du welches reinfüllen..

    Mfg Malte Niemeyer

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Malte Niemeyer für den nützlichen Beitrag:

    Nils (30.04.2013)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.