Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: kann ich noch zusammen legen

  1. #1
    Avatar von Samuel
    Registriert seit
    19.04.2012
    Ort
    37130 Gleichen Benniehausen
    Beiträge
    34
    Imker seit
    10.04.2012
    Wanderimker
    nein, ich kann die Wohnung kaum tragen
    Rähmchenmaß
    normal
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 1

    kann ich noch zusammen legen

    Hallo Leute, ich bin der Samuel,

    ich habe jetzt glaube ich alles gemacht, ich habe pro Volk gut 10 Kg Zuckersirup gegeben, ich habe die Beandlung gemacht aber jetzt habe ich gesehen dass ich 2 Volke habe die nicht so stark sind.

    Kann ich die noch zusammen legen oder ist es zu spät?

    Danke für die Hilfe
    Mein Papa sagt immer:

    "Wer den Honig liebt, darf den Stachel nicht scheuen!"
    Also lass uns weiter machen.

    Dein Samuel

  2. #2
    edlBeeFit
    Gast
    Zitat Zitat von Samuel Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, ich bin der Samuel,

    ich habe jetzt glaube ich alles gemacht, ich habe pro Volk gut 10 Kg Zuckersirup gegeben, ich habe die Beandlung gemacht aber jetzt habe ich gesehen dass ich 2 Volke habe die nicht so stark sind.

    Kann ich die noch zusammen legen oder ist es zu spät?

    Danke für die Hilfe
    Nein ist sicher nicht zu spät, sogar sehr gut
    Bis Ende Oktober kein Problem

  3. #3
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    344
    Thanked in
    Bedankt : 263
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 252
    Zitat Zitat von edlBeeFit Beitrag anzeigen
    Nein ist sicher nicht zu spät, sogar sehr gut
    Bis Ende Oktober kein Problem
    Aber nicht vergessen eine Königin muß raus ! Bekommst dann ein starkes Wintervolk.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  4. #4
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.309
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.044
    Thanked in
    Bedankt : 5.140
    Tops
    Erhalten: 3.867
    Vergeben: 2.425
    Zitat Zitat von Samuel Beitrag anzeigen
    ... aber jetzt habe ich gesehen dass ich 2 Volke habe die nicht so stark sind.

    "Nicht so stark sein" ist leider ein relativer Begriff, darf ich fragen wie dies in etwa aussieht, also wie viele Waben besetzt sind und ob man eventuell schon durch die Wabengassen durchsehen kann?

    Waren dies späte Ableger die nun ganz einfach etwas nachhängen, sollte keine Vereinigung stattfinden! Ist jedoch erhöhter Milbenbefall der Grund dafür, so fürchte ich hier ist Hopfen und Malz verloren. Bedenke Samuel, Winter sind oft gnadenlos, da überleben nur die vitalsten und stärksten.

    Der lieben Ordnung halber darf ich noch anmerken, selbst gesunde 4-Waben Ableger sind ohne weiters in der Lage den Winter zu überstehen, die Basis dafür sind möglichst viele Jungbienen und ausreichend Futter.

    Josef

  5. #5
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    344
    Thanked in
    Bedankt : 263
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 252
    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    selbst gesunde 4-Waben Ableger sind ohne weiters in der Lage den Winter zu überstehen, die Basis dafür sind möglichst viele Jungbienen und ausreichend Futter.

    Josef
    Wo der Josef recht hat, hat er recht. Das ist natürlich die Grundvorausetzung, daß beide Völker gesund sind, denn sonst geht es in die Hose.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  6. #6
    Avatar von Samuel
    Registriert seit
    19.04.2012
    Ort
    37130 Gleichen Benniehausen
    Beiträge
    34
    Imker seit
    10.04.2012
    Wanderimker
    nein, ich kann die Wohnung kaum tragen
    Rähmchenmaß
    normal
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 1
    Hallo Leute, ich bin der Samuel,

    die 2 Völken sind nur in der Mitte voll, also 3 bis 4 Rahmen.

    Soll ich probieren so zu lassen? aber es wäre schade die zu verlieren.

    Palma40 sagt dass eine Königin muss raus, es ist richtig, aber machen die Bienen nicht das von selbe?
    Mein Papa sagt immer:

    "Wer den Honig liebt, darf den Stachel nicht scheuen!"
    Also lass uns weiter machen.

    Dein Samuel

  7. #7
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    344
    Thanked in
    Bedankt : 263
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 252
    Zitat Zitat von Samuel Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, ich bin der Samuel,

    die 2 Völken sind nur in der Mitte voll, also 3 bis 4 Rahmen.

    Soll ich probieren so zu lassen? aber es wäre schade die zu verlieren.

    Palma40 sagt dass eine Königin muss raus, es ist richtig, aber machen die Bienen nicht das von selbe?

    Klar Samuel würden sich die Bienen für eine der beiden Königinen entscheiden, aber die Gefahr ist zu groß das die andere Königin auch Schaden nimmt. Also besser Du entscheidest welche bleibt.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  8. #8
    edlBeeFit
    Gast
    Zitat Zitat von Palma40 Beitrag anzeigen
    Klar Samuel würden sich die Bienen für eine der beiden Königinen entscheiden, aber die Gefahr ist zu groß das die andere Königin auch Schaden nimmt. Also besser Du entscheidest welche bleibt.
    Klaus hat schon recht, aber ich persönlich würde es den Bienen überlassen ausser ich weiss genau was für eine Ko die besser ist, aber eben nur in den Augen des Imkers

  9. #9
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    344
    Thanked in
    Bedankt : 263
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 252
    Zitat Zitat von edlBeeFit Beitrag anzeigen
    Klaus hat schon recht, aber ich persönlich würde es den Bienen überlassen ausser ich weiss genau was für eine Ko die besser ist, aber eben nur in den Augen des Imkers
    Hallo Kurt,

    natürlich hast auch Du recht, aber aber, es bleibt ein Restrisiko. Bei sichtbarem negativem Erscheinungsbild einer Königin ist die Auswahl ja kein Problem, aber wenn sie scheinbar gleichwertig sind, kommt man in einen Konflikt.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  10. #10
    Avatar von Milbi
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    www.Mettlach.de
    Beiträge
    655
    Imker seit
    1977
    Heimstand
    .
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    123
    Thanked in
    Bedankt : 76
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 2
    Hallo Leute,
    entschuldigt, wenn ich euch widerspreche.
    Der Kollege soll meiner Ansicht nach die Völker vereinen, Ende.
    Welche Königin die Gewinnerin sein wird, ist in diesem Falle eh egal, dass sie beide nichts rechtes taugen, haben sie ja wohl schon bewiesen.
    Es ist im Oktober allemal sinnvoller, zügig zu arbeiten, als ewig lange die Völker auseinander zu reissen und -vielleicht vergebens- die Königin zu suchen.
    Und wenn er sie denn hat, wo soll er mit der hin?
    Lasst doch die Natur entscheiden.
    Mit herzlichen kollegialen Grüßen


    Michael

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.