Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Pollen

  1. #11
    Avatar von WalterRojky
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Fischamend
    Alter
    73
    Beiträge
    1.311
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    mehrere Heimstände
    Wanderimker
    Umgebung
    Rähmchenmaß
    österr. Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    7
    Danke Thanks Received 
    554
    Thanked in
    Bedankt : 287
    Tops
    Erhalten: 267
    Vergeben: 9
    Hallo Bienenfreunde
    Selbst habe ich schon Schäden durch Spechtbeflug gehabt. Ein Jäger hat mir einen Tipp gegeben, dir Vögel einfach mit einer Speckschwarte zu füttern. Habe eine Schwarte in der Nähe am Baum befestigt, seither habe ich keine Schäden an den Beuten. Ob es durch die Fütterung war kann ich natürlich nicht sagen. Nur, geschadet hat es offensichtlich nicht.
    Logischerweise bekommt der Specht über die Speckschwarte leicher zu einen Festmahl als beim Klopfen an einer Beute.
    mfg Walter

  2. #12
    Avatar von OliverRoedel
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Ibiúna - São Paulo, Brasil
    Alter
    50
    Beiträge
    1.364
    Imker seit
    2004
    Danke Thanks Given 
    88
    Danke Thanks Received 
    235
    Thanked in
    Bedankt : 143
    Tops
    Erhalten: 92
    Vergeben: 228
    Atrappen funktionieren sicher nicht. Ich hab hier Bussarde und Adler und jede Menhe Spechte. Allerdings hau ich nie einen trockenen Baum um, so haben die Spechte genug zu tun ohne sich an meinen harten Beuten den Schnabel krumm zu hauen.
    Aber hier ist die Natur auch (noch mehr) im Gleichgewicht...
    Oliver Rödel
    - Apiário Ouro de Ibiúna -
    Ibiúna - São Paulo, Brasil

    http://www.socialbee.eco.br http://facebook.com/oliver.roedel

  3. #13
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.856
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.142
    Danke Thanks Received 
    1.788
    Thanked in
    Bedankt : 1.229
    Tops
    Erhalten: 1.253
    Vergeben: 1.262
    Zitat Zitat von bienenheinz Beitrag anzeigen
    wie lange tragen die Bienen noch Pollen ein.Bei mir kommen sie noch an damit.
    Bei mir sehe ich auch noch vereinzelt welche mit satten Pollenhöschen (meist gelb).

    Heute war etwas Besonderes, was ich noch nie gesehen habe, viele Bienen kamen mit kleinen Höschen, wenn man nicht genau hinsah, sah man sie nicht. Die Farbe war hellbläulich, kaum beschreibbar, ein lichtes blau, weiß jemand was das ist?

    Leider habe ich keinen Fotoapparat der davon ein scharfes aussagekräftiges Bild hätte machen können.
    Viele Grüße Max

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein

  4. #14
    Avatar von Salsa
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    86391 Deuringen
    Beiträge
    3.551
    Imker seit
    2011
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    663
    Danke Thanks Received 
    918
    Thanked in
    Bedankt : 463
    Tops
    Erhalten: 413
    Vergeben: 748
    Hallo Fix,

    vielleicht hilft dir das hier weiter http://www.die-honigmacher.de/kurs2/...ubmit=Anzeigen

    Meine tragen noch Pollen rein, verschiedene Farben aber meist Gelb und Orange

    LG Salsa
    Carnica und Buckfast in der 12er Dadantbeute

  5. #15

    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Pegnitz
    Alter
    25
    Beiträge
    258
    Imker seit
    2010
    Heimstand
    Mehrere nahe Pegnitz
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Deutsch Normalmaß
    Danke Thanks Given 
    17
    Danke Thanks Received 
    4
    Thanked in
    Bedankt : 4
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 24
    Meine tragen auch noch viel Pollen ein. Meist bringen sie gelben und blauen Pollen, bei meinem Volk zuhause sind sie zudem noch weiß. Auch finde ich auch des öfteren Propolis auf der Windel.
    Schon erstaunlich was sie jetzt noch alles finden.

    Gruß Roland
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann!

    Man hat einen Menschen noch lange nicht bekehrt, wenn man ihn zum Schweigen gebracht hat.

  6. #16
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    59
    Beiträge
    7.930
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.205
    Danke Thanks Received 
    991
    Thanked in
    Bedankt : 604
    Tops
    Erhalten: 757
    Vergeben: 723
    Naja, so erstaunlich ist das nun auch wieder nicht. Die Bien finden noch genügend Pollen auf Friedhöfen und blühenden Gärten. Ich wundere mich eigentlich immer erst gegen Mitte November aufwärts.
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  7. #17
    Avatar von Airplay
    Registriert seit
    26.08.2010
    Ort
    umgebung Ibk
    Beiträge
    119
    Imker seit
    2010
    Danke Thanks Given 
    9
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 5
    Tops
    Erhalten: 4
    Vergeben: 9
    Letztes Jahr sogar noch am 25 Dez.

    MfG

  8. #18
    Avatar von Salsa
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    86391 Deuringen
    Beiträge
    3.551
    Imker seit
    2011
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    663
    Danke Thanks Received 
    918
    Thanked in
    Bedankt : 463
    Tops
    Erhalten: 413
    Vergeben: 748
    Zitat Zitat von Airplay Beitrag anzeigen
    Letztes Jahr sogar noch am 25 Dez.
    Das Datum kenne ich nicht genau, aber ich weiß noch, dass meine Bienen letztes Jahr auch mitten im Winter, wo es noch viel Schnee lag, bei Sonnenschein Pollen geholt haben und ich habe die Bienen an Christrosen gesehen, die Pollen stammen höchstwahrscheinlich von denen.
    Carnica und Buckfast in der 12er Dadantbeute

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verdeckelter Pollen
    Von OliverRoedel im Forum Biologie der Honigbiene
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 13:28
  2. Pollen umsonst gesammelt?
    Von berlinbee im Forum Arbeiten im März
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 14:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.