Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Jetzt noch aufstocken?

  1. #1

    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    3822 Karlstein
    Beiträge
    45
    Imker seit
    Juni 2011
    Heimstand
    Karlstein (Omas Garten)
    Wanderimker
    ne
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch 35x25x2,6
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 1

    Jetzt noch aufstocken?

    Hallo mal wieder.

    Hab schon wieder eine Frage:

    Ich hab Kuntzsch-Beuten (25 cm hohe Waben). Ein Ableger und ein gefangener Schwarm haben sich in den letzten Wochen gut entwickelt und sind stetig gewachsen. Mittlerweile hab ich einmal aufgestockt und beim letzten Mal durchsehen hab ich gemerkt, dass hier auch schon fast wieder alle Waben (bis auf die Randwaben) mit Bienen voll besetzt sind, und schon zu einem größeren Teil mit Honig gefüllt wurden.

    Normalerweise, wenn es jetzt Anfang Juni wäre, würd ich auf drei Zargen erweitern. Ich hab aber nur mehr nicht ausgebaute Mittelwände im Angebot. Soll ich jetzt wirklich nochmal aufstocken, damit sie mir nicht auf Schwarmgedanken kommen? Oder ist das nicht mehr notwendig, da die die Volkgröße ja so ca. Mitte Juli schon wieder im schrumpfen ist...?

    Will nämlich verhindern, dass ich dann beim Abschleudern im August ettliche halb ausgebaute Waben hab, wo überall ein paar Tröpfchen Honig ist...

    lg

    Hofi

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.340
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.519
    Danke Thanks Received 
    8.049
    Thanked in
    Bedankt : 5.143
    Tops
    Erhalten: 3.871
    Vergeben: 2.427
    Zitat Zitat von Hofi Beitrag anzeigen
    Ich hab aber nur mehr nicht ausgebaute Mittelwände im Angebot. Soll ich jetzt gedanken kommen? Oder ist das nicht mehr notwendig, da die die Volkgröße ja so ca. Mitte Juli schon wieder im schrumpfen ist...?
    Na sich doch und eine MW Gabe schadet ja überhaupt nicht! Da unbebrütet, kannst halb ausgebaute Waben völlig problemlos für´s kommende Frühjahr aufbewahren.

    Du bist von mir nur 55 Km entfernt, auch bei mir bauen die Bienen wie im zeitigen Frühjahr Wabe um Wabe, offenbar gibt es bei Dir eine Tracht die Dir entgangenen ist. Frage, hast auch schon eine Waage im Einsatz, dies würde uns sehr helfen.

    Josef

  3. #3

    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    3822 Karlstein
    Beiträge
    45
    Imker seit
    Juni 2011
    Heimstand
    Karlstein (Omas Garten)
    Wanderimker
    ne
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch 35x25x2,6
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 1
    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Na sich doch und eine MW Gabe schadet ja überhaupt nicht! Da unbebrütet, kannst halb ausgebaute Waben völlig problemlos für´s kommende Frühjahr aufbewahren.

    Du bist von mir nur 55 Km entfernt, auch bei mir bauen die Bienen wie im zeitigen Frühjahr Wabe um Wabe, offenbar gibt es bei Dir eine Tracht die Dir entgangenen ist. Frage, hast auch schon eine Waage im Einsatz, dies würde uns sehr helfen.

    Josef
    Danke für die Info!

    Ne, Waage hab ich überhaupt keine. Bin nur ein kleiner Hobbyimker, der das aus Spaß macht. Aber ich werd morgen gleich aufstocken. Hab mir schon gedacht, dass ich ja beim "Schwarm-Volk" aufstocken kann und ein paar Honigwaben vom "Ableger-Volk" austauschen kann. So hätte jedes Volk sechs neue Mittelwände zum Ausbauen bekommen. Das sollten Sie auf alle Fälle schaffen, glaub ich - hoff ich!

    Wie schon gesagt, es ist das erste Jahr, wo ich wirklich ein komplettes Volk hab. Drum hab ich hier leider auch einige für Euch sicher ziemlich dumm klingende Fragen... Aber Danke für die immer rasche Beantwortung!

    lg

    Hofi

  4. #4
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.340
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.519
    Danke Thanks Received 
    8.049
    Thanked in
    Bedankt : 5.143
    Tops
    Erhalten: 3.871
    Vergeben: 2.427
    Hofi, bei uns im Wein- und offenbar auch im Waldviertel ist das heurige Jahr ein sehr gutes Jahr! Obwohl wir stets Berge von Rähmchen mit eingelöteten MW griffbereit haben, gehen uns diese im heurigen Jahr schon sehr bald aus, ständig pilgere ich deswegen zu Sybill rüber um mir neue zu besorgen, auch bei ihr gibt es schon demnächst Engpässe. Nützen wir also die Gunst der Stunde, aber ab Ende Juli bitte nicht die Milben aus dem Augen lassen, eh klar.

    Josef

  5. #5

    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    3822 Karlstein
    Beiträge
    45
    Imker seit
    Juni 2011
    Heimstand
    Karlstein (Omas Garten)
    Wanderimker
    ne
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch 35x25x2,6
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 1
    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Hofi, bei uns im Wein- und offenbar auch im Waldviertel ist das heurige Jahr ein sehr gutes Jahr! Obwohl wir stets Berge von Rähmchen mit eingelöteten MW griffbereit haben, gehen uns diese im heurigen Jahr schon sehr bald aus, ständig pilgere ich deswegen zu Sybill rüber um mir neue zu besorgen, auch bei ihr gibt es schon demnächst Engpässe. Nützen wir also die Gunst der Stunde, aber ab Ende Juli bitte nicht die Milben aus dem Augen lassen, eh klar.

    Josef
    Ja, ich weiß was Du meinst. Wenn ich jetzt noch einmal heute oder morgen aufstocke, hab ich weder Zargen noch Rähmchen mehr. Dabei hab ich im Winter eh schon fast viel zu viele gemacht! Aber besser so als andersrum... *ggg*

    Na klar, mach ich. Ich hab schon bei jedem Stock eine Drohnenwabe herausgeschnitten! Und morgen schröpf ich sie ein zweites Mal. Ansonsten rück ich nach dem Abschleudern den Milben mit Ameisensäure und Bienenwohl an den Leibe.

    lg

  6. #6
    Avatar von mahagugu
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien, Rechnitz
    Beiträge
    1.197
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    Hodis
    Rähmchenmaß
    derzeit Breitwabe,Zander
    Danke Thanks Given 
    133
    Danke Thanks Received 
    37
    Thanked in
    Bedankt : 26
    Tops
    Erhalten: 17
    Vergeben: 1
    Zitat Zitat von Hofi Beitrag anzeigen
    ...

    Normalerweise, wenn es jetzt Anfang Juni wäre, würd ich auf drei Zargen erweitern. Ich hab aber nur mehr nicht ausgebaute Mittelwände im Angebot. Soll ich jetzt wirklich nochmal aufstocken, damit sie mir nicht auf Schwarmgedanken kommen? Oder ist das nicht mehr notwendig, da die die Volkgröße ja so ca. Mitte Juli schon wieder im schrumpfen ist...?

    ...
    Also wenn du jetzt verdeckelte Brut entnimmst wegen der Varroabehandlung , dann schwächst das Volk eh und sie sind wieder eine Weile beschäftigt.

    Nehm mal an , das machen jetzt bald alle, weils ja auch in Bienen... steht.
    -----------
    -O<">[_]
    .... so , das wars bis jetzt von Mathias

  7. #7

    Registriert seit
    24.05.2011
    Ort
    3822 Karlstein
    Beiträge
    45
    Imker seit
    Juni 2011
    Heimstand
    Karlstein (Omas Garten)
    Wanderimker
    ne
    Rähmchenmaß
    Kuntzsch 35x25x2,6
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 1
    Zitat Zitat von mahagugu Beitrag anzeigen
    Also wenn du jetzt verdeckelte Brut entnimmst wegen der Varroabehandlung , dann schwächst das Volk eh und sie sind wieder eine Weile beschäftigt.

    Nehm mal an , das machen jetzt bald alle, weils ja auch in Bienenaktuell steht.
    Ja, das steht morgen oder heute Abend auf dem Programm... Dann sollte es das eine Monat noch klappen!

    lg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jetzt noch umweiseln?
    Von Josef Fleischhacker im Forum Arbeiten im September
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.09.2014, 22:05
  2. Jetzt noch ein Schwarm
    Von Christoph im Forum Arbeiten im August
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 08:48
  3. Kunstschwam - jetzt noch?
    Von mwarlich im Forum Arbeiten im September
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 06:48
  4. Jetzt noch Ableger machen?
    Von abelo im Forum Arbeiten im August
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 10:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.