Seite 41 von 51 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 503

Thema: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

  1. #401
    Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Alter
    73
    Beiträge
    4.669
    Imker seit
    1958
    Heimstand
    Bienenhaus, CH HB
    Wanderimker
    nach Gelegenheit
    Rähmchenmaß
    CH Hochwabe 27 X 34.5
    Danke Thanks Given 
    911
    Danke Thanks Received 
    5.199
    Thanked in
    Bedankt : 1.823
    Tops
    Erhalten: 1.728
    Vergeben: 541

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Darf ich bitte diese Frage in Erinnerung rufen.
    Guten Abend Josef

    Gut, dass du mich daran erinnerst. Deine Anfrage ist mir entgangen.
    Ich sende dir das Dokument als pdf Datei an deine private Mailadresse.

    mfG Christian

    PS Allfällige weitere Interessenten können ebenfalls über ihre private Mailadresse bedient werden (ich glaube über Forumsmail kann ich keine pdf Datei anhängen)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Chrigel für den nützlichen Beitrag:

    drohne (25.06.2016)

  3. #402
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.365
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.963
    Danke Thanks Received 
    7.229
    Thanked in
    Bedankt : 4.589
    Tops
    Erhalten: 3.537
    Vergeben: 2.156

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Danke Christian, sobald dies einlangt werde ich es ausdrucken um folglich an unser OG Mitglieder zu verteilen.

    Dies wird ein wesentlicher Bestandteil unseres Juli-Treffens sein, hier werden wir neben Bienenprodukte und diversen Einfütterungsmöglichkeiten auch die 5B Methode besprechen.

    Josef

  4. #403

    Registriert seit
    23.01.2016
    Ort
    88069 Tettnang
    Alter
    71
    Beiträge
    376
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    Tettnang/Bodensee
    Wanderimker
    Teilweise
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    161
    Danke Thanks Received 
    76
    Thanked in
    Bedankt : 50
    Tops
    Erhalten: 35
    Vergeben: 22

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Guten Abend Josef



    PS Allfällige weitere Interessenten können ebenfalls über ihre private Mailadresse bedient werden (ich glaube über Forumsmail kann ich keine pdf Datei anhängen)
    Hallo Christian

    falls diese Datei eine andere als in Beitrag 123 ist, hätte ich ebenfalls großes Interesse daran

    freundliche Grüße. Berthold

  5. #404
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.091
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.079
    Danke Thanks Received 
    1.138
    Thanked in
    Bedankt : 721
    Tops
    Erhalten: 605
    Vergeben: 1.444

    AW: 5 B Unterlagen

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Guten Abend

    Es gibt drei pdf Dokumente.

    Anhang 10047

    Anhang 10048

    Anhang 10049


    mfG Christian
    Für alle die, die im PDF`s im Forum suchen
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  6. The Following 7 Users Say Thank You to edlBee For This Useful Post:

    BeeMichi (26.06.2016), Bumble Bee (26.06.2016), Chrigel (26.06.2016), DN-Beute (26.06.2016), drohne (26.06.2016), RalfK (23.12.2018), schweizer35 (26.06.2016)

  7. #405

    Registriert seit
    23.01.2016
    Ort
    88069 Tettnang
    Alter
    71
    Beiträge
    376
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    Tettnang/Bodensee
    Wanderimker
    Teilweise
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    161
    Danke Thanks Received 
    76
    Thanked in
    Bedankt : 50
    Tops
    Erhalten: 35
    Vergeben: 22

    AW: 5 B Unterlagen

    Zitat Zitat von edlBee Beitrag anzeigen
    Für alle die, die im PDF`s im Forum suchen
    Danke Kurt

    es sind dieselben wie schon auf Seite 13, Beitrag 123

    gruß. Berthold

  8. #406
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.365
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.963
    Danke Thanks Received 
    7.229
    Thanked in
    Bedankt : 4.589
    Tops
    Erhalten: 3.537
    Vergeben: 2.156

    AW: 5 B Unterlagen

    Zitat Zitat von edlBee Beitrag anzeigen
    Für alle die, die im PDF`s im Forum suchen
    Danke Kurt!

    Um sich in Hinkunft weitere Suchaktionen zu ersparen füg ich diese Links am Abend in unserem Glossar ein.

    Josef

  9. #407
    Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Alter
    73
    Beiträge
    4.669
    Imker seit
    1958
    Heimstand
    Bienenhaus, CH HB
    Wanderimker
    nach Gelegenheit
    Rähmchenmaß
    CH Hochwabe 27 X 34.5
    Danke Thanks Given 
    911
    Danke Thanks Received 
    5.199
    Thanked in
    Bedankt : 1.823
    Tops
    Erhalten: 1.728
    Vergeben: 541

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Heute zum Start von 5 B habe ich sehr starke Völker mit grossen verdeckelten Brutflächen und eine seit den letzten Tagen überraschend kräftig einsetzende Tracht angetroffen. Die Lindentracht hinkt gute 14 Tage hinterher, ebenso sind auch die Emdwiesen wachstumsmässig im Rückstand wegen des späten Heuets.
    5 B wird dehalb angepasst.
    Bei den 13 Völkern meines Hauptstandes habe ich die Königinnen auf einer Breitwabe im halben CH Mass abgesperrt. Diese Halbwabe hängt inmitten des Volkes. die Königin bleibt drei Wochen abgesperrt, sodass ich dannzumal nur brutfreie Waben habe. Ich werde also dieses Jahr das B der Brutableger weglassen und aus 5 B wird ein 4 B.

    Einmal mehr ist mir zugute gekommen, dass mit einer Ausnahme alle Königinnen gezeichnet waren. Der Idealfall war, dass sich Königinnen auf der Drohnenwabe am Fenster aufhielten, während im übleren Fall sie sich auch auf der Stirnwabe bewegten - was heisst, dass ich sämtliche 14 Waben aus dem Hinterbehandler ziehen musste. Pro Volk musste ich ca 20 Minuten einsetzen. Der Einsatz von Rauch ist nicht zielführend, da die Fluchtbewegung der Bienen auch die Königin erfasst und diese dadurch erhöhter Gefahr ausgesetzt wird.
    Nun herrscht wieder Ruhe und die Bruträume der Völker werden nicht mehr geöffnet. Das Abernten kann je nach Trachtentwicklung jederzeit erfolgen und hat auf den Verlauf von "4 B" keinen Einfluss.
    Chrigel
    PS Mit dieser Variante erhält man auch keine zusätzlichen Völker.

  10. The Following 2 Users Say Thank You to Chrigel For This Useful Post:

    edlBee (07.07.2016), Zenz (08.07.2016)

  11. #408
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.091
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.079
    Danke Thanks Received 
    1.138
    Thanked in
    Bedankt : 721
    Tops
    Erhalten: 605
    Vergeben: 1.444

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Bei den 13 Völkern meines Hauptstandes habe ich die Königinnen auf einer Breitwabe im halben CH Mass abgesperrt.
    Mit was abgesperrt, kleinen Käfig oder WaT
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu edlBee für den nützlichen Beitrag:

    Zenz (08.07.2016)

  13. #409
    Avatar von Salsa
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    86391 Deuringen
    Beiträge
    3.551
    Imker seit
    2011
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    663
    Danke Thanks Received 
    918
    Thanked in
    Bedankt : 463
    Tops
    Erhalten: 413
    Vergeben: 748

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Hi Christian,

    als ich deinen Beitrag las, hatte ich das Gefühl du sprichst mit meinen Worten, sehr ähnliche Situation bei mir.
    Hier ein paar Bilder von meiner angepassten "5 B in Dadant" oder TBE oder wie auch immer man das bezeichnet, es hat die gleichen Grundlagen mit Brutbeschränkung:
    Auch bei mir genau das gleiche:
    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Heute zum Start von 5 B habe ich sehr starke Völker mit grossen verdeckelten Brutflächen und eine seit den letzten Tagen überraschend kräftig einsetzende Tracht angetroffen.
    IMG_1953.jpg

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Bei den 13 Völkern meines Hauptstandes habe ich die Königinnen auf einer Breitwabe im halben CH Mass abgesperrt.
    Bei mir hinterm Schied abgesperrt

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Einmal mehr ist mir zugute gekommen, dass mit einer Ausnahme alle Königinnen gezeichnet waren. Der Idealfall war, dass sich Königinnen auf der Drohnenwabe am Fenster aufhielten, während im übleren Fall sie sich auch auf der Stirnwabe bewegten - was heisst, dass ich sämtliche 14 Waben aus dem Hinterbehandler ziehen musste.
    Bei mir haben die stärksten Völker 6 BW, die zwei oben gezeigtem BW stammen von einem Volk mit einer "schwächern" Kö, bei der auch 5 BW ausgereicht haben.

    Ich habe nun unten mit MW gefüllt und lasse die MW jetzt schon ausbauen. Denn mit HR drauf werden die MW schöner ausgebaut, ohne dicken Stellen im Futterkranzbereich.
    Dass die Brutbeschränkung starke und vitale Völker erzeugt, zeigt nicht nur deine 5 B-Methode nach der Tracht, sondern auch die Anpassung des Brutraums während und vor der Tracht. Hier ist die Randbrutwabe von dem erwähnten Volk, was seit dem Frühjahr auf 5 Dadat-BW eingeengt ist:
    IMG_1955.jpg
    Man sieht es zwar nicht genau, weil viel offene Brut drauf, ist aber voll bebrütet.
    Und hier die Randhonigwabe, die am weitesten vom Flugloch entfernt ist (im zweiten Honigraum oben links). Alles voll mit Honig aber vor allem mit langlebigen gesunden Bienen ;-)
    IMG_1957.jpg

    LG Salsa

    P.S. wenn mein Beitrag hier stört, kannst du einen Mod darum bitten, es in den "Dadant mit Schied"-Thema zu verschieben. Ich fand er hat mit dem Thema hier mehr zu tun als wo anderes.
    Carnica und Buckfast in der 12er Dadantbeute

  14. The Following 2 Users Say Thank You to Salsa For This Useful Post:

    Chrigel (08.07.2016), Zenz (08.07.2016)

  15. #410
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    71
    Beiträge
    5.091
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.079
    Danke Thanks Received 
    1.138
    Thanked in
    Bedankt : 721
    Tops
    Erhalten: 605
    Vergeben: 1.444

    AW: Meine 5 B - Grundlage meiner Varroa-Strategie

    Zitat Zitat von Salsa Beitrag anzeigen
    Bei mir hinterm Schied abgesperrt
    Das hat aber den Nachteil, das sie vermutlich Nachschaffen werden, was bei Chriegel sicher nicht der Fall ist, da mitten im BR
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  16. The Following 2 Users Say Thank You to edlBee For This Useful Post:

    nickerlbien (08.07.2016), Salsa (08.07.2016)

Seite 41 von 51 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.