Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435
Ergebnis 341 bis 349 von 349

Thema: Futterteig leicht und einfach gemacht

  1. #341

    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    5585 Unternberg
    Alter
    70
    Beiträge
    1.162
    Imker seit
    1987
    Heimstand
    .
    Danke Thanks Given 
    381
    Danke Thanks Received 
    468
    Thanked in
    Bedankt : 200
    Tops
    Erhalten: 182
    Vergeben: 86

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Josef, leider honigt der Löwenzahn nicht mehr so wie früher.
    Ein steirischer Imker hat mir erklärt, dass dies angeblich durch die massive Düngung mit Jauche (Gülle)
    passiert.
    Der Löwenzahn bietet *Aufbauarbeit* ind wenig Ertrag.
    Fritz

  2. #342
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    67
    Beiträge
    35.082
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    3.627
    Danke Thanks Received 
    5.388
    Thanked in
    Bedankt : 3.467
    Tops
    Erhalten: 2.240
    Vergeben: 1.102

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Zitat Zitat von Tschiwi0 Beitrag anzeigen
    Josef, leider honigt der Löwenzahn nicht mehr so wie früher.
    Gibt es ein nasses Frühjahr und relative Wärme, so kannst schon mit dieser Köstlichkeit rechnen. Bitte steinige mich nun nicht, wennst Dich traust, so mach doch eine Nagelprobe.

    Josef
    www.bee-brandy.com
    http://www.facebook.com/beebrandy.com

    Ohne das Eine gäbe es das Andere nicht

    Übernehme gerne für unser Bienenmuseum nicht mehr benötigte imkerliche Gerätschaften. Infos bitte per PN

  3. #343

    Registriert seit
    13.09.2016
    Ort
    Winterstettenstadt
    Beiträge
    558
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Garten hinterm Haus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    207
    Danke Thanks Received 
    109
    Thanked in
    Bedankt : 58
    Tops
    Erhalten: 29
    Vergeben: 30

    Frage AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Habe vorgestern erstmal 2 kg Puderzucker ausm Laden probeweise zu Futterteig a lá Josef verarbeitet (natürlich mit 200g Honig und 200ml Wasser dabei). Heute abend wird das Ganze mit dann mit 10 kg Puderzucker (frisch angeliefert von Raiffeisen) erweitert.

    So weit, so gut...

    Aber jetzt nochmal 'ne andere Anfänger-Frage:

    Muss ich irgendwas zusätzliches beachten, um zu verhindern, dass der Futterteig später in den Honig gelangt?

    Momentan reime ich mir die folgenden Punkte zusammen:

    1. Der Teig dient der Reizfütterung.
    2. Reizfütterung soll dem Volk eine frühzeitige (stetige und moderate) Trachtquelle vorspiegeln, damit es expandiert und zum tatsächlichen Trachtbeginn (dann wird die Reizfütterung ja auch sofort eingestellt) stark genug ist, um diese auch ausnutzen und entsprechend viel Nektar einzutragen zu können.
    3. Da die Reizfütterung keinen Überfluss schafft, wird der Futterteig höchstens temporär eingelagert, weitestgehend sofort verbraucht (verstärkte Brut-Tätigkeit verbraucht mehr Energie...) und stellt keine Gefahr dafür dar, dass er später in den aufgesetzten Honigraum umgetragen wird.

    Ist das richtig so? Oder muss es noch um andere wichtige Aspekte ergänzt werden.
    Ciao,
    Kurt das Greenhorn

  4. #344
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    67
    Beiträge
    35.082
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    3.627
    Danke Thanks Received 
    5.388
    Thanked in
    Bedankt : 3.467
    Tops
    Erhalten: 2.240
    Vergeben: 1.102

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Zitat Zitat von pdfkungfoo Beitrag anzeigen
    Muss ich irgendwas zusätzliches beachten, um zu verhindern, dass der Futterteig später in den Honig gelangt?
    Gute und wichtige Frage, wennst unsicher bist, so frag besser 10 x zuviel als einmal zu wenig, dazu sind wir letztendlich ja auch da.

    Also da brauchst absolut keine Sorge zu haben, nicht ein einziges Bröserl FuT kann nach oben in den HoR gelangen. Bitte zu bedenken, in der Regel reizen wir die Völker 40 Tage vor dem errechneten Trachtbeginn, da ist

    1. noch lange kein HoR aufgesetzt

    2. wird dies als offenes Futter betrachtet, kommt also direkt den jüngsten Larven zugute.

    Zitat Zitat von pdfkungfoo Beitrag anzeigen
    Ist das richtig so? Oder muss es noch um andere wichtige Aspekte ergänzt werden.
    Nein, da sind alle drei aufgezählten Fragen punktgenau richtig.

    Josef
    www.bee-brandy.com
    http://www.facebook.com/beebrandy.com

    Ohne das Eine gäbe es das Andere nicht

    Übernehme gerne für unser Bienenmuseum nicht mehr benötigte imkerliche Gerätschaften. Infos bitte per PN

  5. #345
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    47
    Beiträge
    4.184
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    2.693
    Danke Thanks Received 
    651
    Thanked in
    Bedankt : 366
    Tops
    Erhalten: 198
    Vergeben: 485

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Hallo,

    bei uns sind die oben angekommen.

    13.jpg
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  6. #346
    Moderator Avatar von Gebirgsimker84
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    Rauris - Zell am See
    Alter
    33
    Beiträge
    1.629
    Imker seit
    01.01.2005
    Heimstand
    Bienenhaus, Pultstand, Freisteher, mobile Bienenhütte
    Wanderimker
    Almrose
    Rähmchenmaß
    Einheitsmass, Kuntzsch
    Danke Thanks Given 
    426
    Danke Thanks Received 
    409
    Thanked in
    Bedankt : 241
    Tops
    Erhalten: 178
    Vergeben: 44

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Sehr schön Michi.
    Liebe Grüße Christoph

    https://www.facebook.com/Gebirgsimker84

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gebirgsimker84 für den nützlichen Beitrag:

    BeeMichi (18.02.2017)

  8. #347
    Moderator Avatar von Malte Niemeyer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Kirchdorf Niedersachsen
    Alter
    24
    Beiträge
    1.896
    Imker seit
    2009
    Heimstand
    nähere Umgebung von Zuhause
    Wanderimker
    Robinie, Linde, Sommertracht, deutschlandweit
    Rähmchenmaß
    10 er Dadant modifiziert
    Danke Thanks Given 
    19
    Danke Thanks Received 
    777
    Thanked in
    Bedankt : 375
    Tops
    Erhalten: 366
    Vergeben: 120

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Hallo,

    ich würd auch in die Richtung tippen. Die Verbrauchen den Teig ja und setzen den in Brut um.. Wenn du natürlich siehst, das sie im April die Kiste voll haben mit 20 Kilo Verdeckelten Zucker und entsprechend keinen Platz für die Brut kannst du ja immernoch ein Teil rausnehmen.

    Mfg Malte Niemeyer
    MfG Malte Niemeyer

    Wer sich lässt von Stichen schrecken, wird niemals süßen Honig schlecken!

  9. #348
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    67
    Beiträge
    35.082
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    3.627
    Danke Thanks Received 
    5.388
    Thanked in
    Bedankt : 3.467
    Tops
    Erhalten: 2.240
    Vergeben: 1.102

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Zitat Zitat von BeeMichi Beitrag anzeigen
    bei uns sind die oben angekommen.
    Sehr schön, ist schon ein wichtiges Zeichen für ein intaktes Volk.
    www.bee-brandy.com
    http://www.facebook.com/beebrandy.com

    Ohne das Eine gäbe es das Andere nicht

    Übernehme gerne für unser Bienenmuseum nicht mehr benötigte imkerliche Gerätschaften. Infos bitte per PN

  10. #349
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    67
    Beiträge
    35.082
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    3.627
    Danke Thanks Received 
    5.388
    Thanked in
    Bedankt : 3.467
    Tops
    Erhalten: 2.240
    Vergeben: 1.102

    AW: Futterteig leicht und einfach gemacht

    Offenbar haben BeeMichi´s und auch meine Bienen die Nase vorne, hier ein heutiges Bild von der bereits wie im Schlaraffenland durchgefressenen Köstlichkeit.

    Josef

    FuT am 19.02.2016.jpg
    www.bee-brandy.com
    http://www.facebook.com/beebrandy.com

    Ohne das Eine gäbe es das Andere nicht

    Übernehme gerne für unser Bienenmuseum nicht mehr benötigte imkerliche Gerätschaften. Infos bitte per PN

  11. The Following 2 Users Say Thank You to drohne For This Useful Post:

    Gebirgsimker84 (19.02.2017), oagi (19.02.2017)

Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25333435

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Strohbienenkorb mit Propolis keimfrei gemacht!
    Von drohne im Forum Propolis
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 23:31
  2. Patties, oder: Futterteig leicht und einfach gemacht ll
    Von Norbee81 im Forum Arbeiten im Jänner
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 12:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •