Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Thema: "Restentmilbung" Sinnvoll, oder nicht?

  1. #11
    Avatar von Palma40
    Registriert seit
    31.07.2011
    Ort
    D-Nord- Schwarzwald
    Beiträge
    4.342
    Imker seit
    Jahren
    Heimstand
    4
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    113
    Danke Thanks Received 
    344
    Thanked in
    Bedankt : 263
    Tops
    Erhalten: 352
    Vergeben: 252
    Zitat Zitat von Walter Rojky Beitrag anzeigen
    Also nicht nur die versekelte Brut sondern auch die lebenden Bienen außerhalb der Brut wird entmilbt. Es sollte sich ein 99%iges Ergebnis einstellen.
    mfg Walter
    Hallo Walter ,

    wenn Du die Bienen, wie oben beschrieben, mit in das Gerät tust sind auch Deine Bienen im Himmel, denn die halten das nicht aus.
    Gruß aus dem Schwarzwald


    Jeden Tag geht die Sonne auf auch wenn wir sie nicht sehen.

  2. #12
    Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    50
    Beiträge
    1.707
    Imker seit
    2009
    Wanderimker
    teils
    Rähmchenmaß
    Dadant Blatt 12
    Danke Thanks Given 
    10
    Danke Thanks Received 
    74
    Thanked in
    Bedankt : 43
    Tops
    Erhalten: 62
    Vergeben: 4
    Servus Walter,

    Zitat Zitat von Walter Rojky Beitrag anzeigen
    Warum sollten die aufsitzenden Bienen bei der Hyperthermie nicht betroffen sein? Sie erfahren doch die gleiche Temperatur (ca. 45°C) die sie in Niemandsland schickt.
    Ja - so habe ich mir das anfangs auch vorgestellt. Allerdings werden die adulten Bienen überhaupt nicht mitbehandelt, sondern nur die verdeckelten Brutwaben.
    Der Grund ist ganz einfach: Bienen unternehmen alles in ihrer Macht stehende um die Temperatur zu halten. D.h. wenn Du versuchst sie auf über 40°C zu erwärmen kühlen sie was das Zeug hält - bis ihnen das Wasser ausgeht. Ein gesundes Volk lässt sich nicht auf 40-45°C erwärmen.

    Astacus hat vor einiger Zeit einmal Bilder ins Forum gestellt, was passiert, wenn man versucht ein komplettes Volk derart aufzuheizen. Der Versuch wurde wenn ich mich recht erinnere abgebrochen, da sich die Stocktemperatur nicht kaum änderte, ganz im Gegensatz zum schlechten Gewissen des Experimentators der der Legende nach anschliessend seine beste Flasche Met dem Hl. Ambrosius opferte um dem göttlichen Zorn der dem Bienenquäler blüht zu entgehen.

    lg,
    Sebastian
    Schwarm drüber!

  3. #13
    Avatar von kuttel
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    S/A
    Beiträge
    873
    Imker seit
    1965
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    NM
    Danke Thanks Given 
    154
    Danke Thanks Received 
    270
    Thanked in
    Bedankt : 113
    Tops
    Erhalten: 131
    Vergeben: 128
    Zitat Zitat von himbeertom Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht so recht ein Freund der Oxalsäure, deshalb bin ich immer am zweifeln, ob eine so genannte Restentmilbung wirklich nötig ist. Dieses Jahr bin ich "zwiegespaltener"denn je. Auf den Windeln sind kaum Varroen zu entdecken. Ich habe 3 Schwammtuchbehandlungen mit 65% AS durchgeführt.
    Nur mal so. Ich finde es nicht gut, die Verwirrung mit den Prozentzahlen fuer die Ameisensaeure immer wieder fortzufuehren. Gehandelt wird 60 %ige und 85 %ige AS. Ich glaube das ist auch in Deinem Bundesland so oder hast Du Dir die 65 %ige
    AS selbst verduennt ?
    Ist eigentlich nicht so wichtig aber manchmal evtl. doch ....
    mfg
    Hartmut

  4. #14
    Avatar von Astacus
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Südstadt
    Beiträge
    1.449
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Güssing
    Rähmchenmaß
    EHM, Zanderflach
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    582
    Thanked in
    Bedankt : 165
    Tops
    Erhalten: 229
    Vergeben: 2
    Hallo Sebastian,

    ja das war wirklich ein einschneidendes Erlebnis, den Beitrag habe ich aber leider nicht gefunden, das Bild gibt es aber immer noch im Netz:

    Da hatte ich ein Riesenglück, daß dieses Volk nicht verbraust ist. Die Metflasche opfer ich aber lieber dem Bienenhalter, denn beim Trinken kommt man nicht auf so dumme Ideen. .
    Damals habe ich aber geglaubt, daß ich meinen Bienen was Gutes tue und mit bestem Gewissen behandelt.

    Gruß
    Hans Peter
    Meine Herkunft liegt im Südburgenland, auch wenn ich jetzt lieber in die Südstadt heimkomme. http://www.imker-burgenland.at

  5. #15
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.167
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.480
    Danke Thanks Received 
    7.992
    Thanked in
    Bedankt : 5.110
    Tops
    Erhalten: 3.848
    Vergeben: 2.399
    Zitat Zitat von Astacus Beitrag anzeigen
    ... den Beitrag habe ich aber leider nicht gefunden, ...
    Alle Beiträge sind gesichert und stünden uns zur Verfügung, wir bitten jedoch noch um etwas Geduld, es muss noch das alte Forum mit dem neuen verknüpft werden, auch mit Suchfunktion happert´s noch, aber Tag für Tag wird etwas als erledigt abgehakt.

    Josef

  6. #16
    Avatar von Milb
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.092
    Imker seit
    Klein auf
    Wanderimker
    Noch nicht
    Rähmchenmaß
    DNM und Dadant mod
    Danke Thanks Given 
    36
    Danke Thanks Received 
    124
    Thanked in
    Bedankt : 86
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 15
    Zitat Zitat von himbeertom Beitrag anzeigen
    Z.B. Milb's Äusserung läßt mich ja vermuten, dass er durchaus auf eine Restentmilbung verzichten könnte, wenn er (kaum) keine (Imkernachbarn) hat. Wie ist das möglich?
    Verzichten könnte ich, wenn ich keine Nachbarn hätte und die Sommerbehandlung super hingehauen hat.

    Da meine Bienen aber ab und an mal ein belastetes Volk ausräumen und auch die Milben mitnehmen,
    muss ich Restentmilben damit ich im nächsten August auch noch Bienen habe.

    Mal schauen was die AGT so mit sich bringt, vielleicht ändert sich dann ja etwas.

    Gruß Milb

  7. #17
    Avatar von WalterRojky
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Fischamend
    Alter
    74
    Beiträge
    1.390
    Imker seit
    1989
    Heimstand
    mehrere Heimstände
    Wanderimker
    Umgebung
    Rähmchenmaß
    österr. Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    7
    Danke Thanks Received 
    651
    Thanked in
    Bedankt : 335
    Tops
    Erhalten: 313
    Vergeben: 10
    Danke Sebastian
    Ich habe schon vor einigen Jahren die Hyperthermie versucht, der Aufwand war einfach zu groß. Jetzt, da Du es erwähnst ist mir wieder eingefallen, dass nur Brutwaben in die Behälter kommen. Entschuldige bitte, es war ein Missverständnis.
    mfg Walter

  8. #18

    Registriert seit
    31.07.2010
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    91
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0
    Hallo Imkerfreunde,

    wer keine Restentmilbung betreibt, der tanzt auf des Messers Schneide.
    Mit derb RE hab ich Ruhe bis zum August

    Gruß
    Indy

  9. #19
    Avatar von Marcel
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Ried im Innkreis (OÖ)
    Beiträge
    1.778
    Imker seit
    2001
    Wanderimker
    Austria
    Rähmchenmaß
    Langstroth
    Danke Thanks Given 
    79
    Danke Thanks Received 
    447
    Thanked in
    Bedankt : 211
    Tops
    Erhalten: 217
    Vergeben: 27
    Meiner Meinung nach ist die Restentmilbung eine der wichtigsten Eingriffe im gesamten Bienenjahr.
    Persönlich träufle ich, damit ich alle Völker an einem Tag behandeln kann.

    Damit rettet man auch Völker, bei denen die Hauptentmilbung nicht richtig durchgeführt wurde.
    lg

  10. #20
    Avatar von mahagugu
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien, Rechnitz
    Beiträge
    1.197
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    Hodis
    Rähmchenmaß
    derzeit Breitwabe,Zander
    Danke Thanks Given 
    133
    Danke Thanks Received 
    37
    Thanked in
    Bedankt : 26
    Tops
    Erhalten: 17
    Vergeben: 1
    Hi Marcel,

    Hab ich bei 6 bis 10 Milben pro Tag um die Zeit noch eine Chance, dass sies mit Restentmilbung schaffen?
    -----------
    -O<">[_]
    .... so , das wars bis jetzt von Mathias

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.