Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: cremehonig schaumbildung

  1. #1

    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    südtirol
    Alter
    37
    Beiträge
    5
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    cremehonig schaumbildung

    hey wer kann mir helfen...
    zuerst wird der honig erwärmt, dann gerührt was die bohrmaschine hergibt, bis dass die konsistenz (cremig aber noch abfüllbar) und farbe passt, dann 1,5tage bei 22°C stehen gelassen, dann den schaum abschöpfen, und dann abfüllen.....nun...jetzt hab ich in den abgefüllten gläsern immer noch einwenig schaumbildung...wie kann ich cremehonig komplett ohne schaum (oder ohne luft) ins glas bringen? ...abgefüllt wird mit dem nassenheider fill up...

    lg und vielen dank für eure tipps...

  2. #2
    Avatar von Milbi
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    www.Mettlach.de
    Beiträge
    655
    Imker seit
    1977
    Heimstand
    .
    Wanderimker
    gelegentlich
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    123
    Thanked in
    Bedankt : 76
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 2

    Re: cremehonig schaumbildung

    Hallo,

    das klingt mir ganz, als wenn zu viel Luft beim Rühren und/oder Abfüllen mit in den Honig geraten sei.
    Vielleicht noch einen Tag länger stehen lassen oder weniger rasant rühren.
    Mit herzlichen kollegialen Grüßen


    Michael

  3. #3
    Avatar von vielwind
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Niedersachsen/BRD
    Beiträge
    414
    Imker seit
    ca.1990
    Heimstand
    3+
    Wanderimker
    wenns passt
    Rähmchenmaß
    Dadant US
    Danke Thanks Given 
    17
    Danke Thanks Received 
    32
    Thanked in
    Bedankt : 30
    Tops
    Erhalten: 28
    Vergeben: 24

    Re: cremehonig schaumbildung

    Zitat Zitat von bienenmichel
    hey wer kann mir helfen...
    zuerst wird der honig erwärmt, dann gerührt was die bohrmaschine hergibt,
    Moin bienenmichel
    Das ist wie beim Schleudern, Eile mit Weile.
    Mit Gewallt wird das nichts. Und überhaupt, warum erwärmen?
    Höchstens auftauen, von fest zu flüssig. Das Rühren muß unbedingt so
    erfolgen, dass keine Luft untergehoben wird und nicht volle Kanne.
    Dann klappt das auch ohne Schaum.
    Grüße von Hermann
    Jmkert in Dadant US 10er mit Zander- und Langstrothflachzargen als Honigraum und Peschetzbienen.

  4. #4

    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    südtirol
    Alter
    37
    Beiträge
    5
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: cremehonig schaumbildung

    hey...
    also erwärmt wird der honig damit sich die bereits gebildeten kristalle auflösen...sonst habe ich gemerkt wird der cremehonig leicht körnig im geschmack...aber das mit der geduld muss ich wahrscheinlich auch noch üben ;-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cremehonig mit der Fill-Up
    Von beekeeper im Forum Honig
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:57
  2. Cremehonig
    Von bienemaja im Forum Honig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 10:29
  3. Cremehonig
    Von Frico im Forum Honig
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 08:19
  4. Gärender Cremehonig
    Von mwarlich im Forum Honig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 10:15
  5. Cremehonig
    Von pfannie im Forum Honig
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.