Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

Thema: Presshonig

  1. #31
    Avatar von altbiene
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    749
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    311
    Danke Thanks Received 
    93
    Thanked in
    Bedankt : 78
    Tops
    Erhalten: 59
    Vergeben: 209

    AW: Presshonig

    Zitat Zitat von aflicht Beitrag anzeigen
    Der Betrag erscheint mir für dieses Ding iwas zwischen heftig und abartig. Oder hast eine 0 zuviel erwischt?
    Ne. Es sind laut Website 36.735;-- DK, macht etwas unter 5.000 €. Der Preis wundert mich nicht. Es ist ein Nischenprodukt, ich schätze maximal Kleinserie, aufwändige Teile und es ist einiges dran. Klar ist es für einen kleinen Imker abartig (und für einen großen Imker ist die Presse vermutlich zu klein); hier könnte ich mir vorstellen, dass die Zielgruppe eher Vereine sind. Bzw. ist es im Verein vielleicht machbar.
    HG
    Monika

    "Haben die Geschehnisse die Menschen geändert? Ich habe es nicht festgestellt. {...} Als ich mich entschloss Imker zu werden, da verwirrte mich die Menge der verschiedenen modernen Beutensysteme." Abbé Warré, 1948, Bienenhaltung für alle

  2. #32
    Avatar von Hannes_btree
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    AUT/STMK/MURTAL
    Beiträge
    567
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    AUT/Stmk
    Rähmchenmaß
    Langstroth 2/3
    Danke Thanks Given 
    75
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 225
    Tops
    Erhalten: 161
    Vergeben: 43

    AW: Presshonig

    Rest durch Obstpresse!
    Dachte eher an einen kompletten Schleuderersatz.

    Mit der Presse mache ich anscheinend sowieso etwas falsch oder ist einfach zu klein, habe eine Kartofellpresse mit Sack geht nix weiter und ohne ist einfach extrem viel Wachs dabei und bei 250 Rähmchen auch recht langsam.

    [h=%2$s]20190727_131102.jpg[/h]

    Cheers
    Hannes
    b.tree - Imkerei Web Applikation - https://info.btree.at/

  3. #33
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.325
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.513
    Danke Thanks Received 
    8.047
    Thanked in
    Bedankt : 5.141
    Tops
    Erhalten: 3.869
    Vergeben: 2.425

    AW: Presshonig

    Hier meine Version von einem leckeren Presshonig.

    Voll verdeckelte Halbwaben werden in der Regel ausgeschnitten, alle Resterl werden gesammelt, gekübelt, aufbewahrt und wenn´s zeitlich günstig ist wird gepresst. Der Presskuchen kommt in die Maischefässer, somit wird noch der allerletzte Honigrest verwertet.

    Josef

    Presshonig Bild 1.jpg

    Presshonig Bild 2.jpg

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Josef Fleischhacker für den nützlichen Beitrag:

    boerni_s (31.07.2019)

  5. #34
    Avatar von Hannes_btree
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    AUT/STMK/MURTAL
    Beiträge
    567
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    AUT/Stmk
    Rähmchenmaß
    Langstroth 2/3
    Danke Thanks Given 
    75
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 225
    Tops
    Erhalten: 161
    Vergeben: 43

    AW: Presshonig

    Heiss sollt es sein!
    Ok mit meiner kleinen Presse läuft es jetzt auch um einiges besser bin jetzt bei 34°C Honig Wachs Temperatur. Versuche bis auf 40°C mit der Heizung hoch zu kommen.

    20190802_102044.jpg
    b.tree - Imkerei Web Applikation - https://info.btree.at/

  6. #35
    Avatar von edlBee
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    9555 Glanegg
    Alter
    72
    Beiträge
    5.139
    Imker seit
    X Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DN , LS, Warré
    Danke Thanks Given 
    1.104
    Danke Thanks Received 
    1.140
    Thanked in
    Bedankt : 723
    Tops
    Erhalten: 606
    Vergeben: 1.467

    AW: Presshonig

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Hier meine Version von einem leckeren Presshonig.
    Super Josef, hab ja schon im FB gefragt, was für grösse hast Du da, ich denke die 20 Liter Version
    Gruss Kurt edlinger

    weniger ist mehr
    less is more

  7. #36

    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    142
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Klagenfurt
    Rähmchenmaß
    Zander Flach / Jumbo
    Danke Thanks Given 
    18
    Danke Thanks Received 
    32
    Thanked in
    Bedankt : 22
    Tops
    Erhalten: 30
    Vergeben: 15

    AW: Presshonig

    Hier meine Version von einem leckeren Presshonig.

    Hallo Josef, die Größe der Obstpresse würde mich auch interessieren und wie schnell kristallisiert dieser der Honig wieder.
    Habe das Problem was ich mit 10 Zargen Zander Flach mit großteils vollen Melizitose Waben machen soll? Habe in den letzten Wochen versucht zurück zu füttern, teils im hohen Boden und auch durch aufsetzten mit Abstand und Lichteinfall. Die vollen Waben vorher aufgekratzt und befeuchtet - das alles mehrfach. Sie wurden teils ordentlich umgetragen aber auch wieder verdeckelt.
    In den letzten Tagen habe ich die Honigräume abgeräumt und die Enttäuschung war groß, wieder alles voll Meli, was sie mit dem umgetragen Melihonig gemacht haben ist mir ein Rätsel. Bei den 8 gekäfigten Königinen sind die Jumbo BW auch mit viel Meli befüllt - habe sie entnommenen und behalte sie für's Frühjahr. Dies ist meine erste Erfahrung mit Meli und nicht erfreulich, sollte das mit dem Pressen nicht funktioniert kann ich den ganzen Ramsch entsorgen.
    Anscheinend ist der ganze Mittelkärntner Raum betroffen mit Ausnahme des Stadtgebietes.
    LG liwal

  8. #37

    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    142
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Klagenfurt
    Rähmchenmaß
    Zander Flach / Jumbo
    Danke Thanks Given 
    18
    Danke Thanks Received 
    32
    Thanked in
    Bedankt : 22
    Tops
    Erhalten: 30
    Vergeben: 15

    AW: Presshonig

    Hallo Josef, noch eine Frage!
    Hast du die Waben erwärmt (Grad ?), weil das Pressgut wie ein Gemisch aus Honig mit Anteile Wachs aussieht?
    LG liwal

  9. #38
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.325
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.513
    Danke Thanks Received 
    8.047
    Thanked in
    Bedankt : 5.141
    Tops
    Erhalten: 3.869
    Vergeben: 2.425

    AW: Presshonig

    Tut mir leid Kurt, mit FB komme ich nicht so gut zurecht, nachdem ich dort auch nichts bezahle sehe ich nur belangloses.

    Keine Ahnung ob dies wo zu sehen ist, ich denke dies dürfte zwischen 20 und 30 Kilos sein. Anfangs war ich etwas skeptisch, funktioniert jedoch sehr gut.

    Josef

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Josef Fleischhacker für den nützlichen Beitrag:

    edlBee (02.08.2019)

  11. #39
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.325
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.513
    Danke Thanks Received 
    8.047
    Thanked in
    Bedankt : 5.141
    Tops
    Erhalten: 3.869
    Vergeben: 2.425

    AW: Presshonig

    Pardon bitte, hier wurde eine Frage übersehen

    Zitat Zitat von liwal Beitrag anzeigen
    Hallo Josef, noch eine Frage!
    Hast du die Waben erwärmt (Grad ?), weil das Pressgut wie ein Gemisch aus Honig mit Anteile Wachs aussieht?
    LG liwal
    Nein, nicht erwärmt, diese kamen direkt aus den Völkern und war absolut flüssiger Sonnenblumenhonig.

    Mittlerweile ist der gepresste Honig bereits versorgt, soll heißen geklärt, gesiebt und im Magazin in Kannen warten die auf ihre Bestimmung.

    Josef

  12. #40
    Avatar von Hannes_btree
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    AUT/STMK/MURTAL
    Beiträge
    567
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    AUT/Stmk
    Rähmchenmaß
    Langstroth 2/3
    Danke Thanks Given 
    75
    Danke Thanks Received 
    461
    Thanked in
    Bedankt : 225
    Tops
    Erhalten: 161
    Vergeben: 43

    AW: Presshonig

    Bin nun endlich auch durch, habe durchs pressen nochmal 40kg flüssigen Honig rausbekommen aus zwei Hobboks Melezitose. Vll. kaufe ich wirklich eine große hydraulische Presse mal schauen.

    Cheers
    Hannes
    b.tree - Imkerei Web Applikation - https://info.btree.at/

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Haltbarkeit von Presshonig?
    Von BienenMarkus im Forum Honig
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 20:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.