Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Futter bei Varroabehandlung

  1. #1

    Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    75
    Imker seit
    2010
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Futter bei Varroabehandlung

    Hallo, wieviel Futter sollte sich vor der Varroabehandlung im Volk befinden? In meinen völkern ist an und für sich genug, aber habe heute gesehen, dass in meinem 1-zargigen Ableger kaum noch was ist.
    Soll ich ihnen eine Futterwabe aus den anderen Völkern geben bzw.wieviel brauchen sie an Futter während der Behandlung?

    lg bienemaja

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.186
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.483
    Danke Thanks Received 
    7.995
    Thanked in
    Bedankt : 5.113
    Tops
    Erhalten: 3.851
    Vergeben: 2.400

    Re: Futter bei Varroabehandlung

    Es geht nicht in erster Linie um wieviel Futter, sondern das genügend offenes Futter vorhanden ist, somit wäre eine Futterwabe keine sehr gute Idee, weil diese ja in der Regel verdeckelt sind.

    Selber füttere ich sehr, sehr langsam, als erstes gebe ich 2 x 2 Liter 3 : 2 Futterlösung, ist dies verbraucht, wird auch schon behandelt.

    Josef

  3. #3

    Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    75
    Imker seit
    2010
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Futter bei Varroabehandlung

    aha ok. wie lange brauchen bienen um dieses futter einzulagern?

  4. #4
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.186
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.483
    Danke Thanks Received 
    7.995
    Thanked in
    Bedankt : 5.113
    Tops
    Erhalten: 3.851
    Vergeben: 2.400

    Re: Futter bei Varroabehandlung

    Zwei Liter sind in der Regel innerhalb 24 Stunden locker weg, Beispiel: Morgen Montag zwei Liter geben und übermorgen Mittwoch abermals zwei Liter, somit könnte schon ruhigem Gewissens am kommenden Freitag behandelt werden.

    Josef

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wespen schmecken Futter
    Von bienemaja im Forum Arbeiten im August
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 16:59
  2. Wird Futter umgetragen??
    Von Harzer im Forum Arbeiten im April
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 22:15
  3. Honig/Futter im Wachs?!
    Von fichtenwald im Forum Bienenwachs
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 22:50
  4. Futter entfernen!
    Von fichtenwald im Forum Arbeiten im April
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 22:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.