Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Waldhonig 2011

  1. #1
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Waldhonig 2011

    Hallo!

    Wie jedes Jahr wird orakelt ob es Waldhonig geben wird oder nicht.
    Wie sieht es heuer aus?

    Bei uns hab ich schon viele Lecanien gefunden, teilweise noch hell. Aber Honigtau war auch schon schön dran, echt unglaublich um diese Zeit. Nach dem letzten Lecanienenjahr dachte ich heuer würden viel weniger sein.


    Lachniden sind auch zu finden, die sitzen aber noch auf altem Holz. Einige Maitriebe der Fichte sind erst am Aufgehen, andere strecken sich schon. Auch hier ist die Wetterentwicklung entscheidend.

    Wenn jetzt nach ein paar feuchten Regentagen schönes Wetter anhalten würde, dann, ja dann!!

    Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  2. #2
    Avatar von abelo
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Ostalb
    Beiträge
    292
    Imker seit
    2010
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 2
    Vergeben: 0

    Re: Waldhonig 2011

    Ein Bekannter von mir meinte heute, der Honig, den er aus einem weggeschnittenen Wirrbau ausgelutscht hat wäre ganz frisch gewesen und würde wie Waldhonig schmecken. Seine Meinung: Der Wald kann honigen, wenn es endlich mal wieder etwas regnet und die Bäume mehr Saft in die Läuse pumpen können. Dann gehts ab... Nachdem bei mir der Raps wegen Trockenheit keinen Nektar gebildet hat, wäre der Wald wirklich sehr willkommen.

    Hoffnungsvolle Grüße,

    Martin
    Neuimker, Buckfast, Dadant

  3. #3
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Re: Waldhonig 2011

    Hallo!

    Der Raps geht ja schon dem Ende zu.
    Ein früher Beginn der Waldtracht wäre schon ein Segen.
    1. Damit der starke Schwarmwille der Völker zu Ende geht.
    2. Dass das Bienen- Honigjahr 2011, zumindest bei uns, schnell abgeschlossen ist. Eine Varroabehandlung ist in diesem Jahr schon viel früher nötig als sonst.
    3. Um meinen Kunden auch weiterhin den gefragten "dunklen" Honig anbieten zu können, mein Lager scheint sich schon wieder zu leeren 8)

    Heute war ich in Pfarrkirchen am Niederbayerischen Imkertag, dort sind im Eingangsbereich zur Geräteschau Zweige mit schönstem Lecanienenbesatz zu sehen, toll!

    Leider ist es noch immer viel zu trocken.

    Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  4. #4

    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Marchtrenk / OÖ
    Beiträge
    199
    Imker seit
    2000
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Waldhonig 2011

    Die Trockenheit soll ja morgen zu Ende gehen.
    Bei uns hat der Raps trotz zu wenig Niederschlägen gehonigt. Wer in unserer Gegend in der Nähe von einem Rapsfeld wenig Rapshonig ernten kann, der hat entweder zu schwache oder schwärmende Völker (letzteres ist bei mir teilweise der Fall :oops: - sieht aber dennoch nach einer guten Ernte aus ).
    Die Akazien (sprich Robinien) haben jetzt zu blühen begonnen, Linde wird auch kommen, der Wald ist für mich noch ein großes Fragezeichen :?:

    lg
    Gerald

  5. #5
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.962
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.168
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.281

    Re: Waldhonig 2011

    Hallo an alle!

    Wie schauts nun aus bei euch mit Waldhonig?
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  6. #6

    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Pegnitz
    Alter
    25
    Beiträge
    258
    Imker seit
    2010
    Heimstand
    Mehrere nahe Pegnitz
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Deutsch Normalmaß
    Danke Thanks Given 
    17
    Danke Thanks Received 
    4
    Thanked in
    Bedankt : 4
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 24

    Re: Waldhonig 2011

    Also meine Bienen sind ja ziemlich im Wald aber trotz dass es genügend Läuse gab und auch mal zwischendurch etwas Regen habe ich kaum Waldhonig. Etwas dunkler ist zwar der Honig aber meine Bienen wollten wohl lieber zu den Blüten :n51:
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann!

    Man hat einen Menschen noch lange nicht bekehrt, wenn man ihn zum Schweigen gebracht hat.

  7. #7
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    59
    Beiträge
    7.932
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.205
    Danke Thanks Received 
    992
    Thanked in
    Bedankt : 605
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 724

    Re: Waldhonig 2011

    Außer heute, es regnet endlich, haben die Bees eingetragen wie verrückt. Das schwüle Wetter der letzten Tage hat das absolut begünstigt. Bald schon ist die Honigsaison bei uns zu Ende. Gerade Sonnenblumen könnte es in ein paar Wochen noch geben.

    So ein Jahr wie dieses, könnte öfter kommen. :bravo:
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  8. #8
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Re: Waldhonig 2011

    Hallo!

    Bei mir läuft die Waldtracht noch gut, wenns nicht gerade zu viel geregnet hat :roll: . Ein paar Trachttage noch und die Zargen wären voll und verdeckelt. Weitere Honigräume gebe ich derzeit nicht mehr.
    Leider hab ich auch schon einige Waben mit Melizitose gesehen, zum Glück nur wenig, aber wer weiß was da noch kommt.

    Auch bei mir gehts schon langsam dem Ende zu, außer die Tanne liefert heuer noch eine gute Tracht. Dazu hab ich aber noch keine Beobachtungen gemacht, derzeit kümmere ich mich lieber um die Ableger Superl

    Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  9. #9
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.962
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.168
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.281

    Re: Waldhonig 2011

    Danke für die interessanten Berichte! Superl

    Bei uns läuft seit Tagen mit Waldtracht gar nichts mehr wegen Regen, in den Honigräumen wäre noch Platz, die nächsten Tage soll es schöner werden und es wird sich zeigen ob die Tracht fortgesetzt wird.
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  10. #10
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.962
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.168
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.281

    Re: Waldhonig 2011

    Ein Imker erzählte mir, die Tannen würden dieses Jahr auf jeden Fall honigen, aber es wären soviele Wespen da und die würden den größten Teil des Tannenhonigs wegtragen, ich konnte ihn dazu leider nicht mehr eingehender befragen.

    Stimmt das? Können Wespen die Tannentracht so beeinflußen?
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kandierter Waldhonig
    Von Günther B. im Forum Honig
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 18:12
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 20:12
  3. Waldhonig aus der Fichtentracht
    Von drohne im Forum Honig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.