Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Ableger schon erstellen?

  1. #1

    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    5751 Maishofen
    Beiträge
    515
    Imker seit
    6 Jahren
    Heimstand
    Ja
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 1

    Ableger schon erstellen?

    Hallo!

    also, nachdem meien Völker nun schon fleissig auf 1-2 Brutzargen brüten, und die Entwicklung immer rasanter geht, wollte ich nun einmal Fragen, ob es nun schon Sinn macht, sich einen Ableger zu bilden, nur mit FW, 2 BW und offener BW- damit der Ableger sich die queen selber nachziehen kann-
    nach 1 Woche sämtliche WZ ausbrechen, 1 schöne stehen lassen, die schlüpfen lassen und von Drohnen Stand begatten lassen ( Hab schon vereinzelt Drohnen gesichtet, aber bis die Queen dann fertig und begattet ist, wäre ca. 1 Monat noch hin)

    Also, kann man sowas jetzt schon machen, ohne dass man sich das Volk zuviel schwächt? Würde es eh nur vom stärksten Volk machen!

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.227
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.493
    Danke Thanks Received 
    8.013
    Thanked in
    Bedankt : 5.121
    Tops
    Erhalten: 3.860
    Vergeben: 2.414

    Re: Abelger schon erstellen?

    Klare Antwort: Nein, dies wäre ein fataler Fehler.

    Josef

  3. #3

    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    Marchtrenk / OÖ
    Beiträge
    199
    Imker seit
    2000
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Abelger schon erstellen?

    Ich würde den Ableger im Zuge einer wahrscheinlich irgendwann sowieso notwendigen Schwarmvorbeugung erstellen (z. B. beim Rückvereinigen eines Zwischenablegers, dann jedoch mit der "alten" Königin).

    lg
    Gerald

  4. #4

    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Diersbach
    Beiträge
    528
    Imker seit
    2009
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    159
    Danke Thanks Received 
    230
    Thanked in
    Bedankt : 106
    Tops
    Erhalten: 90
    Vergeben: 23

    Re: Abelger schon erstellen?

    Ableger erstellen?

    Hallo,
    habe ein Problem mit einem Volk (Schwarm vom letzten Jahr, welchen ich aus einem Zwischenboden erfolgreich
    herausgeholt habe - hat super geklappt ! war nicht von mir !), welches sich jetzt mit zunehmender Stärke als ausgesprochener "Lästian" = Stecher !! entpuppt.
    Es genügt, die Hand langsam ! in einigem Abstand über Waben zu bewegen und es gibt bereits einige Stiche. Kenne das von meinen Völkern nicht.
    Ich verwende keinen Raucher.

    Zum Volk:
    Es war in einem Museum eingezogen (dort war schon immer ein Volk drinnen) und die Besucher wurden gestochen,
    sodaß es für den Betreiber untragbar wurde.
    Ich habe das Volk (Mitte August 2010) 2 Tage in einen dunklen Keller gegeben,
    und anschließend in eine Beute eingeschlagen. (ca. 300 m Standortabstand)
    Vorsichtshalber habe ich eine Wabe mit Stifte hineingegeben, aber es hat bereits die Königin, welche ebenfalls überlebt hat, schon gelegt.
    Wollte sie nicht abdrücken, da ich das Volk nicht als aggressiv empfunden habe, obwohl ich am ursprünglichen Standplatz in einiger
    Entfernung mehrmals gestochen wurde.
    Mit der dafür gekauften Reinzuchtkönigin habe ich dann einen Ableger erstellt, welcher jetzt bereits sehr stark ist.

    Mein Vorhaben:
    Vorerst möchte ich die Königin noch weiter stiften lassen damit das Volk weiter erstarkt.
    Werde mir Handschuhe kaufen !!
    Ich möchte jedoch vom Ableger (sehr sanftmütig) mit der Reinzuchtkönigin, so bald als möglich einen Ableger erstellen
    und die neue Königin dann diesem Stecher zusetzen.
    Drohnenrahmen schneide ich nicht, jedoch werde ich die Baurahmen des Stechers ausschneiden!

    Was meint Ihr? Soll ich im Laufe der kommenden Woche einen Ableger erstellen, oder noch warten bis
    eventuell die Reinzuchtköniginnen (habe 2 davon) Schwarmzellen ansetzen und eine Wabe mit einer Zelle in das Volk geben?
    Werde bei Schwarmgefahr natürlich Zwischenableger machen.
    Wenn der Ableger (aus 2010) dann vielleicht nicht so stark ist und nicht so viel Honig hat, macht es mir nichts aus. Hab genug Völker.


    Gruß
    Manfred

  5. #5

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    198
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Ableger schon erstellen?

    Zitat Zitat von mado
    und die neue Königin dann diesem Stecher zusetzen.
    Umgekehrt ist auch gefahren! Nimm dem Stecher fortlaufend die verdeckelte Brut (ohne Bienen!) und verstärke damit die guten Ableger. So hast Du zwar die bösen Viecher überall, riskierst aber nicht, dass Dir eine hochwertige Kö abgestochen wird. Wenn das böse Volk bis auf einen unvermeidlichen Rest zusammengeschrumpft ist, löst Du das einfach auf.

  6. #6
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.227
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.493
    Danke Thanks Received 
    8.013
    Thanked in
    Bedankt : 5.121
    Tops
    Erhalten: 3.860
    Vergeben: 2.414

    Re: Ableger schon erstellen?

    Manfed, die Königin muss weg, keine Frage!

    Mach´s so: ist die RZ für ein bestimmtes Datum angekündigt, so drücke die alte Königin etwa 10 Tage vorher ab. Nun schafft dieses Volk NSZ, welche ebenfalls und unbedingt entfernt werden müssen. Ist nun dieses Volk hoffnungslos Weisellos und somit kannst bequem die neue RZK einweiseln. Zuerst fest verschlossen, man weiß ja doch nie und wenn sie lieb zur neuen Mutti sind, kannst sie ausfressen lassen.

    Vorteil: Schwarm erfolgreich verhindert, keinen Honigverlust und gleichzeitig eine junge Mutti drinnen.

    Josef

  7. #7

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    198
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Ableger schon erstellen?

    Zitat Zitat von drohne
    Mach´s so: ist die RZ für ein bestimmtes Datum angekündigt, so drücke die alte Königin etwa 10 Tage vorher ab. Nun schafft dieses Volk NSZ, welche ebenfalls und unbedingt entfernt werden müssen.
    Das Suchen von Kö Und Nachschaffungszellen ist völlig überflüssig. Er hat ja bereits eine gute Kö in einem Ableger.
    Der ist mit den Brutwaben aus dem Stecher schnell ein Trachtvolk und der Stecher ist elegant und nutzbringend erledigt.
    Nur Masochisten suchen in einem Stecher nach Nachschaffungszellen...

  8. #8

    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Diersbach
    Beiträge
    528
    Imker seit
    2009
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    159
    Danke Thanks Received 
    230
    Thanked in
    Bedankt : 106
    Tops
    Erhalten: 90
    Vergeben: 23

    Re: Ableger schon erstellen?

    Hallo,
    und besten Dank.

    Argin:
    Ich möchte natürlich nicht die Reinzuchtkönigin vom Ableger zusetzen, sondern die im neu gemachten
    Ableger gezogene F1
    (standbegattet, hab ja sonst sehr sanftmütige. Letztes Jahr waren aber meine Drohnen wohl nicht immer startklar
    und es sind wahrscheinlich Buki-Drohnen über meine Königinnen hergefallen. Gelbe Ringe bei 2 Ableger)
    Hab stark erweitert.
    Auflösen möchte ich das Volk nicht, da es sich jetzt gut entwickelt und vor allem die Bergung sehr
    interessant war!
    Habe eigens eine Vorrichtung für die Verwendung mit einem starken Staubsauger gebaut.

    Josef:
    ich denke, daß ich Deinen Vorschlag ausführen werde. Zusetzkäfige habe ich.


    Vielen Dank

    Manfred

  9. #9
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.227
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.493
    Danke Thanks Received 
    8.013
    Thanked in
    Bedankt : 5.121
    Tops
    Erhalten: 3.860
    Vergeben: 2.414

    Re: Ableger schon erstellen?

    Zitat Zitat von Argin
    Nur Masochisten suchen in einem Stecher nach Nachschaffungszellen...
    Darf ich anmerken, da sucht man nicht lange, sondern klopft die Bienen in eine Zarge ohne Rähmchen, jedoch mit ZWA Flugloch und gibt die Brut zurück ins Volk. Was in der Zarge nun übrigbleibt sind jüngste Bienen und "Bingo",
    die Mami.

    Hat man sie nun auf äußerst einfache und schnelle Weise die Königin gefunden, kommen die jüngsten Bienen klarerweise ins Volk zurück.

    Josef

  10. #10

    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    5751 Maishofen
    Beiträge
    515
    Imker seit
    6 Jahren
    Heimstand
    Ja
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 6
    Vergeben: 1

    Re: Ableger schon erstellen?

    Nochmals zu meiner Frage zurück: Warum ist das keine gute Idee, bzw. wie kann man sowas am besten machen, wenn man noch keine Kö hat, aber schon Ableger machen will....
    Ohne ZWA oder sonstiges.... einfach die BW und was mit junger Brut entnehmen, und die ziehen sich eine Königinn....

    sollte ja funktionieren, oder hab ich wo einen Denkfehler? bzw. ich meine mal von einem erfahrenen Imker gehört zu haben, dass es funktioniert, er es so macht....

    Oder hat jemand eine bessere Idee, mit ein paar BW, aber noch ohne Kö schon Ableger zu machen, welche dann recht früh stark werden?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ableger erstellen ende April ?
    Von PilzNarr im Forum Arbeiten im März
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 12:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.