Zitat Zitat von Beehouser Beitrag anzeigen
Ich sehe die Kohlmeisen nicht als schädlich an, klauben sie doch die kranken Bienen weg.
Täusch dich da nur nicht, erkennen die Kohlmeisen das ständig zur Verfügung stehende und nährstoffreiche Futter so bekommst diese nicht vom nicht mehr Bienenstand weg. Diese Tiere sind schlau, klopfen mit ihren Schnäbelchen beim Flugloch an, kommt eine Biene heraus so werden diese sofort erhascht und ab damit zum nächsten Buam. Dass das immer der gleiche Baum ist erkennst bei Schneelage sehr rasch, da liegen ziemlich beängstigend große Häufchen von Köpfe und Hinterleiber.

Auch ich hab Nistkasten aufgestellt, auch füttere ich im Winter diese Tiere, aber meine Bienen sind immer noch meine Bienen für ich zu sorgen habe und keineswegs bequem erreichbares Futter.

Josef