Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Cremehonig

  1. #1

    Registriert seit
    08.11.2010
    Ort
    A 8965 Pruggern
    Beiträge
    3
    Imker seit
    50 Jahren
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    DE
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Cremehonig

    Hallo, Profis unter Euch sind gefragt!
    Ich hab dieses Jahr meine Cremehonigherstellung verbockt. Wahrscheinlich überrührt, was nun?
    Er ist zwar schön sämig, jedoch hat er nie die cremige Form erhalten. Habe wie die letzten Jahre
    meinen Blütenhonig, hauptsächlich Löwenzahn, dazu verwendet. Vorangegangene Jahre habe ich
    sehr gute Erfolge mit meinen Rührvorgang erreicht.
    Soll ich nochmals einen Blütenhonig rühren und diesen überrührten Honig dazuimpfen.

    Gruß Frico

  2. #2
    albert
    Gast

    Re: Cremehonig

    Hallo Frico,

    Sei nicht verzweifelt. Cremehonig rühren ist deshalb nicht immer ganz einfach, weil der Honig jedes Jahr eine andere Zusammensetzung hat. Der Honig der voriges Jahr ganz super feincremig und streichfähig war, kann heuer im Glas fest werden, obwohl er keine großen Kristalle mehr hat.

    Wenn noch genügend anderer Honig vorhanden ist, würde ich Blütenhonig rühren und den "verbockten" zum impfen verwenden. Mehrmals am Tag kurz rühren ist besser als einmal am Tag lang. Es müssen sich nämlich in den Rührpausen wieder Kristalle bilden können, die du dann "zerreibst". Die Geschwindigkeit sollte so langsam wie möglich gewählt werden. Wenn der Honig nach dem Rühren auch noch viel flüssiger sein mag, so wird er im Glas noch etwas fester.

    Ich hoffe, dir ein bisserl bei der Problemanalyse geholfen zu haben.

    Albert

  3. #3

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    377
    Imker seit
    19xx
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Cremehonig

    Hallo Frico
    Nochmals Aufwärmen, verflüssigen und ganze Prozedur von vorne.
    Mit freundlichem Gruss
    Hugo

  4. #4
    Avatar von Verena Hagelkruys
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Stockerau, Fahndorf bei Hollabrunn
    Beiträge
    3.170
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    viele
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    73
    Danke Thanks Received 
    380
    Thanked in
    Bedankt : 142
    Tops
    Erhalten: 235
    Vergeben: 58

    Re: Cremehonig

    Hallo,

    Zitat Zitat von hugo
    Hallo Frico
    Nochmals Aufwärmen, verflüssigen und ganze Prozedur von vorne.
    Mit freundlichem Gruss
    Hugo
    würd ich auch so machen, Cremehonig der nix geworden ist, am besten wieder retourzum Start, dann hat man den wenigsten Aufwand damit !
    ____________________________
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer


    Wer mehr über mich und meine Imkerei erfahren möchte - Gefällt mir auf
    https://www.facebook.com/honigco<br ...ww.honig.co.at


  5. #5
    albert
    Gast

    Re: Cremehonig

    Zitat Zitat von hugo
    Hallo Frico
    Nochmals Aufwärmen, verflüssigen und ganze Prozedur von vorne.
    Mit freundlichem Gruss
    Hugo
    Wenn er schon fein ist von den Kristallen her, aber ansonsten hart im Glas, bringt das gar nichts. Außer er ist während dem Rühren fest geworden und hat noch größere Kristalle. Dann bringt es schon etwas.

    Albert

  6. #6
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.313
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.512
    Danke Thanks Received 
    8.045
    Thanked in
    Bedankt : 5.140
    Tops
    Erhalten: 3.867
    Vergeben: 2.425

    Re: Cremehonig

    Auch ich darf Frico einen wertvollen Tipp geben, nämlich vom bestgelungenen Cremehonig immer einige Kilos zum impfen der nächsten Serie aufbewahren. Also, schonend verflüssigen, abschäumen wenn nötig, impfen und laaangsam mehrmals pro Tag rühren.

    Löwenzahn, hm lecker! Superl

  7. #7
    Avatar von Rabe
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Kreis Esslingen, Deutschland
    Beiträge
    1.502
    Imker seit
    Anfang 09
    Heimstand
    Streuobstwiesen
    Wanderimker
    Wald, bisher nur mit 2 Völkern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 4
    Vergeben: 0

    Re: Cremehonig

    Zitat Zitat von drohne
    Also, schonend verflüssigen, abschäumen wenn nötig, impfen und laaangsam mehrmals pro Tag rühren.
    Schritt 1:
    beim Verflüssigen innen noch einen kristallisierten Kern stehen lassen oder bei vollständig flüssigem Honig warten, bis er anfängt zu kristallisieren oder impfen
    Schritt zwei:
    dann mit dem Rapido-Rührer ein Mal schnell 5-10 Minuten rühren - fertig, schön cremig.

    Gruß Ralf

  8. #8
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.674
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.591
    Danke Thanks Received 
    2.105
    Thanked in
    Bedankt : 1.459
    Tops
    Erhalten: 1.406
    Vergeben: 1.420

    Re: Cremehonig

    Wieso läßt sich der Wassergehalt des Cremehonigs nicht exakt mit dem Refraktometer messen?

    Beim flüssigen Honig läßt sich der Wassergehalt sehr exakt an der hell-dunkel Linie ablesen, beim Cremehomig ist diese Linie nicht vorhanden, sondern der Übergang erstreckt auf 1- 2 %
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  9. #9
    Avatar von Hephaistos
    Registriert seit
    30.07.2008
    Ort
    Althofen, Österreich
    Beiträge
    703
    Imker seit
    2000
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    noch nicht
    Rähmchenmaß
    435x300, 420x159, 420x220, 370x223
    Danke Thanks Given 
    6
    Danke Thanks Received 
    25
    Thanked in
    Bedankt : 17
    Tops
    Erhalten: 18
    Vergeben: 9

    Re: Cremehonig

    Hallo,

    weil die Kristalle auch das Licht brechen. Je nach Einfallswinkel des Liches auf die Kristalloberfläche (Lage der Kristalle) bricht das Licht in eine andere Richtung weg.
    Daher hast du keine klare Trennungslinie, sondern einen Übergangsbereich. Vorher die Probe verflüssigen schafft Abhilfe.

    Gruß,
    Hary
    __________________
    Die Welt ist ein Dorf ...

  10. #10
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.674
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.591
    Danke Thanks Received 
    2.105
    Thanked in
    Bedankt : 1.459
    Tops
    Erhalten: 1.406
    Vergeben: 1.420

    Re: Cremehonig

    Danke Hary, sehr guter Tip
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. cremehonig schaumbildung
    Von bienenmichel im Forum Honig
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 20:02
  2. Cremehonig mit der Fill-Up
    Von beekeeper im Forum Honig
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:57
  3. Cremehonig
    Von bienemaja im Forum Honig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 10:29
  4. Gärender Cremehonig
    Von mwarlich im Forum Honig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 10:15
  5. Cremehonig
    Von pfannie im Forum Honig
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.