Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 109

Thema: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

  1. #21
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.252
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.738
    Danke Thanks Received 
    6.935
    Thanked in
    Bedankt : 4.397
    Tops
    Erhalten: 3.303
    Vergeben: 1.992

    Re: Damfwachsschmelzer Eigenbau

    Zitat Zitat von albert
    Und der ist sogar lagernd. Nicht der Albert, sondern der Auftauschrank.
    Dies wird wohl Weisls Christkindl werden, ein Stückerl welches ganz genau auf den dafür vorgesehenen Platz passt

    Aber kommen wir wieder zum Thema, der Peter ist nämlich Mordslakel von einem Mann und mit den möchte ich mich nicht anlegen.

  2. #22

    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Tirol
    Alter
    11
    Beiträge
    655
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Hallo Peter,

    wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist in der untersten Zarge der Auffangbehälter, in der mittleren Zarge der isolierte Metalltrichter und in der obersten Zarge kommt der Dampf, darüber das Tuch und darüber das Wachs. Wenn ich da richtig bin, dann heißt das, dass der Dampf in der unisolierten Zarge eingesetzt wird. Warum loben dann die anderen, dass hier weniger Energieverlust ist? Warum wird der Matelltrichter isoliert? Wegen dem längsameren abkühlen?
    Entschuldige bitte. Ich hab es vielleicht nicht so ganz durchblickt.

    lg
    Konrad

  3. #23
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.906
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.199
    Danke Thanks Received 
    990
    Thanked in
    Bedankt : 603
    Tops
    Erhalten: 753
    Vergeben: 717

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Zitat Zitat von Konrad
    Hallo Peter,

    wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist in der untersten Zarge der Auffangbehälter, in der mittleren Zarge der isolierte Metalltrichter und in der obersten Zarge kommt der Dampf, darüber das Tuch und darüber das Wachs. Wenn ich da richtig bin, dann heißt das, dass der Dampf in der unisolierten Zarge eingesetzt wird. Warum loben dann die anderen, dass hier weniger Energieverlust ist? Warum wird der Matelltrichter isoliert? Wegen dem längsameren abkühlen?
    Entschuldige bitte. Ich hab es vielleicht nicht so ganz durchblickt.

    lg
    Konrad
    Guten Abend Konrad
    Du mußt Dich nicht entschuldigen.
    In der untersten isolierten Zarge steht der Wachseimer, bei mir bald auch aus Edelstahl. Der Eimer ist aber bedeutend höher als eine Zanderzarge. Darum hängt der Trichter in der 2. isolierten Zarge. Der Trichter nimmt in seiner Tiefe die halbe Zarge ein.Der Dampf kommt in der Tat in die unisolierte Dadantkiste. In der Dadant hängen normalerweise Dadant- oder Zanderrahmen mit den auszuschmelzenden Waben, oder der Seihsack mit Bruchwachs. Da gibt es keinen Platz für eine Isolierung. Das ist auch nicht notwendig. Wie heiß ist der Dampf? Das Wachs schmilzt innerhalb einer halben Stunde und je mehr desto besser. Meine Wachsplatte ist ca. 1.5 cm dick und brauchte über 7 Stunden um kalt zu werden. Ist der Wachseimer ziemlich voll, braucht er in den isolierten Zargen bedeutend länger zum abkühlen, von der Masse her.
    Wenn das Wachs heiß und flüssig im Eimer ist lasse ich den Trichter einfach hängen (verbrenne mir ungern meine Finger)und decke die beiden Zargen mit der Styrodurplatte ab. Der Deckel passt ohne Toleranzen in die Zarge. Er muß vorsichtig eingepresst werden.
    Ich weis es noch nicht, aber am Wochenende möchte ich noch einmal Konvi - Wachs schmelzen, aber ich vermute, das ein voller Eimer minimum 12 Stunden zum abkühlen braucht.
    Da hat dann der Dreck genügend Zeit, sich unten abzusetzen.
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  4. #24

    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Tirol
    Alter
    11
    Beiträge
    655
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Jetzt hab ich's gecheckt!
    Danke!
    lg
    Konrad

  5. #25
    Avatar von xmike13
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    1140
    Alter
    45
    Beiträge
    809
    Imker seit
    2008
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Hier noch passende Kübel zu günstigen Preisen: Hier
    lg
    mike


    Schleudern aber nicht Verschleudern....

  6. #26
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.906
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.199
    Danke Thanks Received 
    990
    Thanked in
    Bedankt : 603
    Tops
    Erhalten: 753
    Vergeben: 717

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Zitat Zitat von xmike13
    Hier noch passende Kübel zu günstigen Preisen: Hier

    Der Mike ist ein perfekter Organisator Superl :lol:
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  7. #27

    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagenbrunn
    Beiträge
    2.162
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Noch dazu, wo er den Hinweis von mir bekommen hat :-)

  8. #28
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.906
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.199
    Danke Thanks Received 
    990
    Thanked in
    Bedankt : 603
    Tops
    Erhalten: 753
    Vergeben: 717

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Gestern Mittag wurde der Wachsdampfer wieder angeworfen.
    Leider konnte ich keine Bilder davon machen.
    Der obere Seihsack wurde tiefer eingelegt, damit alles auf einmal reinpasste.
    Meine restliche Wachsblöcke, noch mit dem Sowa im September ausgeschmolzen, in den Sack geschichtet und 7 Zanderbrutwaben darüber gehängt.
    Nach 1Std. 10 min., gegen 14 Uhr, und 4,5 Liter verdampftes Regenwasser waren die Wachsblöcke und die Waben ausgeschmolzen.
    Nur eine Drohnenwabe brach aus dem Rahmen, der nicht gedrahtet war. Alle andere Rahmen konnte ich nach dem abkühlen herausnehmen, ohne das der Trester herausfiel, der im Kompost entsorgt wurde.
    Der Edelstahleimer (Dank an xmike und ´´natürlich`` auch an Reinhard für den Einkaufstipp) war fast voll mit dem Wachs.
    Die isolierten Kisten wurden sofort abgedeckt.

    Heute morgen, kurz vor 8 Uhr, wurde der lauwarme Wachseimer entnommen, die Kästen zerlegt und die Styrodurplatten in einer Einkaufstüte verstaut. Mit wenigen Handgriffen wird alles wieder im Gartenhäuschen verstaut und braucht nur wenig Platz mehr, als vorher.
    Für einen Gartenkleinstimker wie mich einfach Ideal.


    7,3 kg wiegt dieser wunderschöne Wachsblock.



    Eine dünne Schmutzschicht am Blockboden,



    die mit dem Messer abgeschabt werden mußte. Vieleicht 50 Gramm.



    Die Wachstücher wurden im heißen Wasser eingeweicht und anschließend mit dem Hochdruckreiniger vom Dreck befreit.
    Reinweiß ist etwas anderes, aber die Tücher werden ja nicht mehr zum schlafen benützt, sondern im nächsten Jahr wieder im Dampfwachsschmelzer, Marke Eigenbau.
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  9. #29
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.906
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.199
    Danke Thanks Received 
    990
    Thanked in
    Bedankt : 603
    Tops
    Erhalten: 753
    Vergeben: 717

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Zur Ergänzung:
    Es ist nicht ratsam, den Dampfwachsschmelzer im Haus aufzustellen.
    Die überhängende Tücher wirken wie ein Docht und bringen das Dampfwasser nach außen.
    Im Eimer war ca. 1 Liter Wasser unter dem Wachs und auf dem Garagenboden der Rest.
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  10. #30
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.252
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.738
    Danke Thanks Received 
    6.935
    Thanked in
    Bedankt : 4.397
    Tops
    Erhalten: 3.303
    Vergeben: 1.992

    Re: Dampfwachsschmelzer Eigenbau

    Kannst stolz sein Peter, ein wirklich sehr schöner Wachsblock, ich denke Deine Methode wird sicher Nachahmer finden und so soll es ja auch sein.

    Dankeschön für diese sehr schönen Bilder, ich wartete schon sehr gespannt darauf.

    Josef

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unser Dampfwachsschmelzer
    Von stefan mandl im Forum Bienenwachs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.