Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Propolistropfen bei Stillenden

  1. #1

    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    niederösterreich
    Beiträge
    77
    Imker seit
    2009
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Propolistropfen bei Stillenden

    Hi

    Freundin hat Blasenentzündung und will jetzt von mir Propolistropfen,
    da Sie aber zurzeit stillt bin ich mir nicht sicher ob die Einnahme
    wegen dem Alkohol ideal ist.Hab mir gedacht die Tropfen am Vortag auf einen Keks tröpfeln
    und den Alkohol verdunsten lassen.
    Was meint Ihr ?

    Danke
    Günter

  2. #2
    Avatar von Rabe
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Kreis Esslingen, Deutschland
    Beiträge
    1.502
    Imker seit
    Anfang 09
    Heimstand
    Streuobstwiesen
    Wanderimker
    Wald, bisher nur mit 2 Völkern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 4
    Vergeben: 0

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Hi Günter,
    Zitat Zitat von honigdieb
    Was meint Ihr ?
    wegen 5 Tropfen? Da hätte ich keine Angst, sie trinkt dass ja nicht glasweise.

    Gruß Ralf

  3. #3

    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Steiermark
    Alter
    42
    Beiträge
    18
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Hallo Günter!

    Also ich bin zwar keine Ärztin, aber als Mutter einer dreijährigen Tochter, die ich fast zwei Jahre lang gestillt habe kann ich Dir sagen: macht Euch doch nicht immer so viele Sorgen!

    Die paar Tropfen Alkohol sind doch komplett egal!

    Meine Ärztn hat mir in der Schwangerschaft sogar "empfohlen" ein Glaserl Rotwein pro Tag zu trinken wenn ich mich dadurch besser fühle.

    Kleinkinder werden überschüttet mit Elektrosmog, Luftverschmutzung, Aggressionen von Erwachsenen, gentechnisch veränderten Nahrungsmittel und unendlich vielem mehr! Da sind ein paar Tropfen Alkohol das geringste Übel!

    Hauptsache der Mutter gehts dadurch besser - und sie ist auch dieser Meinung! Bitte ihr ja kein schlechtes Gewissen einzureden! Als junge Mutter ist man sehr leicht zu verunsichern!


    Alles Liebe und viel Erfolg und Gesundheit!



    Kathi
    Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben. (Christian F. Gellert)

  4. #4

    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    niederösterreich
    Beiträge
    77
    Imker seit
    2009
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Hallo

    5 Tropfen??
    Ich verschreibe meinen "Patienten" 3x20 Tropfen.
    Bei 83% Alkohol kommt da schon ein bisschen was zusammen.

    Mfg
    Günter

  5. #5
    Avatar von Rabe
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Kreis Esslingen, Deutschland
    Beiträge
    1.502
    Imker seit
    Anfang 09
    Heimstand
    Streuobstwiesen
    Wanderimker
    Wald, bisher nur mit 2 Völkern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 4
    Vergeben: 0

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Zitat Zitat von honigdieb
    5 Tropfen??
    Ich verschreibe meinen "Patienten" 3x20 Tropfen.
    Bei 83% Alkohol kommt da schon ein bisschen was zusammen.
    und wie viel sind 20 Tropfen? Das ist IMO mengenmäßig zu vernachlässigen.

    Gruß Ralf

  6. #6
    albert
    Gast

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Hallo Günter,

    3x20 Tropfen ist die empfohlene Maximalmenge. Auskommen tust du schon mit viel weniger.
    Wenn du ganz auf Nummer Sicher gehen willst, mach' es mit dem Keks. Das funktioniert hervorragend und der Alolol ist sicher weg.

    LG
    Albert

  7. #7
    Avatar von steirer
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Deutschlandsberg
    Beiträge
    317
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    Eibiswald
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Oder einfach in einen Warmen Tee geben und weg ist der Alkohol.

  8. #8
    albert
    Gast

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Zitat Zitat von steirer
    Oder einfach in einen Warmen Tee geben und weg ist der Alkohol.
    Im warmen Tee löst du nur den Alkohol auf. Die Propolis legt sich sofort an der Tasse oder am Glas an. Die Propolis ist nur zu einem ganz geringen Teil wasserlöslich. Leider steht immer noch in vielen Büchern und Anwendungshinweisen die Sache mit dem Tee. Sie funktioniert schlicht und ergreifend nicht!

    LG
    Albert

  9. #9

    Registriert seit
    10.01.2010
    Ort
    Laintal/Stmk.
    Beiträge
    275
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    und wie viel sind 20 Tropfen? Das ist IMO mengenmäßig zu vernachlässigen.
    Hallo Ralf!

    Da ich so gut wie nie Alkohol zu mir nehme spüre ich von 20 Tropfen eindeutig was. Und das ist nicht besonders angenehm. Was interessanter wäre wieviel von den Wirkstoffen mit dem Alkohol verdampft?
    Ansonst würde ich eher dazu raten Alkoholfreie Propolistropfen einzunehmen.

    Lg Thomas
    Anderer Leute Fehler sind wie Bienen - solange wir sie nicht wahrnehmen, stören sie uns nicht.

    "Luis Vigil"

  10. #10
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.926
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.204
    Danke Thanks Received 
    991
    Thanked in
    Bedankt : 604
    Tops
    Erhalten: 757
    Vergeben: 722

    Re: Propolistropfen bei Stillenden

    Zitat Zitat von Flip
    und wie viel sind 20 Tropfen? Das ist IMO mengenmäßig zu vernachlässigen.
    Hallo Ralf!

    Da ich so gut wie nie Alkohol zu mir nehme spüre ich von 20 Tropfen eindeutig was. Und das ist nicht besonders angenehm. Was interessanter wäre wieviel von den Wirkstoffen mit dem Alkohol verdampft?
    Ansonst würde ich eher dazu raten Alkoholfreie Propolistropfen einzunehmen.

    Lg Thomas
    Tja lieber Thomas
    Bei mir ist es ähnlich. Ich nehme ebenso fast keinen Alkohol zu mir, aber nach 20 Stopsel spüre ich auch schon etwas!
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 15:50
  2. Propolistropfen weiterverkauf
    Von honigdieb im Forum Propolis
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 11:18
  3. Propolistropfen
    Von Astacus im Forum Propolis
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 18:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.