Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Winterabdeckung anbringen

  1. #1
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.821
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.068
    Thanked in
    Bedankt : 4.491
    Tops
    Erhalten: 3.409
    Vergeben: 2.092

    Winterabdeckung anbringen

    Unsere wertvollen Bienen und deren Behausungen gehören über den Winter besonders geschützt. Deshalb meine Frage an unsere User, wie schützt Ihr Bienen und Beuten vor Regen, Schnee und Winterstürme?

    Ich verwende eigens dafür angefertigte grüne Planen im Ausmaß von 4 x 1.5m, in welche alle 50 cm relativ große Ösen gestanzt sind. Mit sehr stabilen Gummizügen die unterhalb des Staffels durchgeführt werden, wird die Plane sehr gut gehalten. Theoretisch könnte ich also alle 50 cm einen Gummizug anbringen. Diese Planen schauen sehr gut aus und sind wirklich bequem in der Handhabung.

    Im heurigen Winter werde ich die Bienenstaffeln zusätzlich beschweren, hat mir doch im letzten Winter, konkret am 2.2.2007, der Orkan Kryll zwei komplette Einheiten umgeworfen. Insgesamt waren 18 Völker zu beklagen.

    Hier ein Foto meiner Beutenabdeckung




    Nun liebe Freunde, zeigt bzw. sagt mir bitte Eure Methode.

    LG Josef

  2. #2

    Registriert seit
    04.10.2007
    Alter
    74
    Beiträge
    30
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Winterabdeckung

    Meine Einfachbeuten nach Liebig sind mit einen Blechdeckel versehen und sind mit Steinen beschwehrt, erhalten aber keine zusätzliche Abdeckung.
    Folien und ähnliches lassen sich nicht wirklich vor Sturm befestigen!

    LG IMME

  3. #3
    Moderatorin Avatar von Verena Hagelkruys
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Stockerau, Fahndorf bei Hollabrunn
    Beiträge
    3.230
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    viele
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    67
    Danke Thanks Received 
    366
    Thanked in
    Bedankt : 137
    Tops
    Erhalten: 225
    Vergeben: 56
    Hallo,

    Habe auch schon alles Winterklar gemacht 8) ebenfalls mit Planen, also der Schnee dürfte bei mir schon kommen !
    ____________________________
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer


    Wer mehr über mich und meine Imkerei erfahren möchte - Gefällt mir auf
    https://www.facebook.com/honigco<br ...ww.honig.co.at


  4. #4

    Registriert seit
    27.09.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0
    Guten Morgen
    Meine Beuten haben auch alle Blechabdeckungen. bei mir kommt auch keine Plane darüber, allerdings mache ich um jede Beute einen Spanngurt, bisher ist bei einem Sturm noch nichts passiert.

    LG Petra
    " Immer ist die wichtigste Stunde die gegenwärtige!"

  5. #5

    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Halsbrücke / Sachsen
    Beiträge
    307
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0
    Hallo,

    bei meinen Segeberger Beuten brauche ich keine zusätzliche Abdeckung. Die Deckel werden jeweils mit einem Ziegelstein beschwert.

    Viele Grüße

    Maja

  6. #6

    Registriert seit
    18.10.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    7
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0
    Hey!

    Habe die Völker in einem Unterstand (leider kein Bild) und da ich die Kästen aus Styropor habe ist es gut isoliert.Bisher immer alles glatgegangen
    Mfg Christoph Linden.

  7. #7
    Moderatorin Avatar von Verena Hagelkruys
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Stockerau, Fahndorf bei Hollabrunn
    Beiträge
    3.230
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    viele
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    67
    Danke Thanks Received 
    366
    Thanked in
    Bedankt : 137
    Tops
    Erhalten: 225
    Vergeben: 56
    Zitat Zitat von Linden
    Habe die Völker in einem Unterstand
    Kann mir sehr gut vorstellen das es den Bienen da im Winter gut geht ;-) Im Winter haben Bienenhäuschen sicher einen kleinen Vorteil !
    ____________________________
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer


    Wer mehr über mich und meine Imkerei erfahren möchte - Gefällt mir auf
    https://www.facebook.com/honigco<br ...ww.honig.co.at


  8. #8

    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    3400 Klosterneuburg
    Beiträge
    137
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re:

    Hab meine 2 Bienenbeuten (ÖBW) vorgestern mit einer weit überstehenden durchsichtigen Plastikplatte abgedeckt und natürlich mit einigen Steinen beschwert.
    Ich bin nämlich in einer sehr windigen Gegend, wo der Regen oft waagrecht kommt und dann natürlich die Feuchtigkeit trotz leichtem Schrägstellen fast in die Beuten hineinkommt. ... Die Bienen haben mir richtig leid getan, wenn sie dann nach mühsamen Nieselregenflug mit den Flügeln im Wasser gelandet sind... mußte einige retten
    Aber mit der großen Platte paßt es jetzt....für die starken Winterwinde werde ich sie noch extra beschweren müssen
    Ulrike

  9. #9
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.821
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.842
    Danke Thanks Received 
    7.068
    Thanked in
    Bedankt : 4.491
    Tops
    Erhalten: 3.409
    Vergeben: 2.092

    Re: Winterabdeckung anbringen

    Gibt es ein Foto Ulrike, man könnte sich damit doch ein Urteil bilden.

    Übern Winter sollte man die Beuten etwas leicht nach vorne neigen, dies verhindert Stauwasser im inneren. Dazu die Rückseite des Bodens etwas anheben und einfach einen etwa 2 cm Keil einschieben. Mit den neuerlich sehr heftigen Stürmen und Orkanen ist nicht zu spaßen, deshalb die Völker nicht nur beschweren, sondern nach Möglichkeit auch noch mit einem Spanngurt festbinden.

    Josef

  10. #10

    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    3400 Klosterneuburg
    Beiträge
    137
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Winterabdeckung anbringen

    hab noch kein foto, werde aber morgen eins machen, damit du dir das vorstellen kannst.
    meinst du mit einem Spanngurt die Plastikplatte auf der Beutenunterlage fesspannen?
    Der Tip mit dem Keil hinten ist auch gut, weil im Augenblick habe ich zwischen hinten und vorne nur 1cm differenz. Wäre das genug?
    Ulrike

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.