Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Ausscheidungen Bienen

  1. #1

    Registriert seit
    28.08.2010
    Beiträge
    3
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Ausscheidungen Bienen

    Hallo

    Ich arbeite auf einem größeren Autoumschlagsplatz. In diesem Jahr haben wir verstärkt ein Problem mit Bienenausscheidungen. Angeblich machen die Bienen Reinigungsflüge. Hierbei hinterlassen Sie auf den Neufahrzeugen ein gelbes Sekret. Dieses Sekret verfärbt den Lack und führt zu Beschädigung. In diesem Jahr haben wir schon eine erhebliche Schadenssumme durch dieses Phänomen gehabt.
    Hat oder kennt jemand eine Lösung für das Problem?. Gibt es eine Möglichkeit den Reinigungsflug der Bienen umzuleiten sodass sie in eine andere Richtung fliegen?

    Gruß
    Windjammer

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Besagten Reinigungsflug machen Bienen im zeitigen Frühjahr ab dem ersten relativ warmen Tag nach dem Winter, ab etwa +10 c geht es los mit der Darmentleerung.

    Machen kann man dagegen absolut nichts um muss auch hingenommen. Ist eben Natur und nicht nur Bienen entleeren sich im Flug, sondern auch alle anderen Insekten und die meisten Vögel. Eine Möglichkeit den Reinigungsflug umzuleiten gibt es leider nicht. Imker/innen dafür Belangen, ist eine völlig unmögliche Sache.

  3. #3
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Hallo!

    Ein bekanntes Problem.
    Der (Haupt-)Reinigungsflug der Bienen findet nach der langen Winterruhe statt, meist sind das sonnige Föhnwettertage. Das ist nicht umzuleiten oder zu verhindern. Allerdings wird das nur zum Problem wenn viele Völker in nächster Nähe stehen.

    Ich würde beim örtlichen Imkerverein nachfragen welcher Imker in der Nähe ist und mit ihm das Problem besprechen, vielleicht handelt es sich um einen Überwinterungsplatz für Bienenvölker der im kommenden Jahr verlegt werden kann.
    Sind größere Völkerbestände in der Nähe, gibt es das ganze Jahr über die Kotflecken im Umkreis.

    Schlecht für den Lack ist trockenes Wetter, ein Regenschauer oder Wasserstrahl mit dem Schlauch verhindert das Eintrocknen. denn erst nach längerer Eintrocknungszeit greift der Kot den Lack oberflächlich an.

    Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  4. #4

    Registriert seit
    02.05.2010
    Alter
    78
    Beiträge
    157
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Grüß Dich, Windjammer

    Ich nehme an, daß sich Dein Problem auf das zeitige Frühjahr bezieht, bzw. beschränkt. Denn zu jener Zeit machen die Bienen ihren Reinigungsflug, bei dem sie ihre über die lange Winterruhe angesammelten Stoffwechselendprodukte alle zusammen alles auf einmal entleeren. Griffig gesprochen ein geflügeltes Massenkacken. Ein einmaliges Ereignis, wie gesagt, aber eben sehr geballt. "Umleiten" kann man die Bienen hierbei kaum. Aber auf alle Fälle wäre herauszufinden, wo die Bienenvölker überhaupt stehen. Vielleicht ist im freundlichen Gespräch mit dem Imker sogar eine einfache Lösung zu finden. Und wenn es sich nur um den rechtzeitigen "Katastrophenalarm" handelt. Können die Autos für die kurze Zeit einmal im Jahr abgedeckt werden? Wenn nicht, sollte ein umgehendes Abwaschen des Malheurs ernstere Schäden verhindern. Wie gesagt, findet der Reinigungsflug der Bienen zeitlich eng begrenzt nur einmal im Jahr statt.

    Grüße!

    Wilhelm
    Cumprimentos!

  5. #5

    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    D-Tönisvorst
    Beiträge
    203
    Imker seit
    06.2010
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Zitat Zitat von ApisIberica
    ein geflügeltes Massenkacken.
    Herrlich :-)

  6. #6
    Avatar von Bienenwerkstatt
    Registriert seit
    03.03.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    501
    Imker seit
    1970
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Hallo,

    probieren kostet ja nichts. Ich meine die meisten Bienen koten beim Reinigunsflug sehr schnell ab. Das sind jene die im fliegen koten. Der Radius dürfte dabei nicht sehr groß sein. Es gibt aber genug mit - Verstopfung - die setzen sich ab und koten erst dann. Ich könnte mir vorstellen dass es genau die sind welche für Autos (und z.B. Wäsche - besonders weiße) zum Problem werden. Weiße Flächen ziehen die Bienen im Frühjahr an (deshalb sind auch oft Schneeflecken ein Problem.)

    Probiert mal zumindest einige Autos (bevorzugt in der Sonne) mit weißen Leintüchern abzudecken. Möglicherweise werden diese weißen (und warmen) Flächen so bevorzugt dass das Problem zumindest gemildert ist.

    Wie gesagt - probieren kostet ja nix.

    Viele Grüße Heinz
    je einfacher desto besser

  7. #7

    Registriert seit
    02.05.2010
    Alter
    78
    Beiträge
    157
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Zitat Zitat von Bienenwerkstatt
    Weiße Flächen ziehen die Bienen im Frühjahr an.
    Grüß Dich, Heinz

    Ist das tatsächlich so? Sehr interessant wäre dann der biologische Hintergrund dieses Verhaltens - falls der bekannt ist. Ich ging bislang nur davon aus, daß das "Phänomen" daran liegt, daß die Kotspritzer auf Weiß (z.B. Wäsche) eben weitaus besser sichtbar sind, als wenn sie auf die Erde oder die Vegetation fallen.

    Wilhelm
    Cumprimentos!

  8. #8
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Stimmt Wilhelm und noch attraktiver als weiß ist gelbe Farbe. Warum: Meine Beuten sind mit grünen und fallweise gelben Planen abgedeckt, auf den gelben Planen sitzen nicht nur nur bedeutend mehr Bienen als auf den grünen, diese haben zudem auch noch weitaus mehr Kotspritzer. Diese schwierige Reinigung ist auch der Grund dafür, dass ich nicht nur gelbe Planen habe.

    Erst kürzlich war hier die Rede davon, dass für uns Imker/innen eher keine weißen oder gelben Hausfassaden infrage kommen.

  9. #9
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    60
    Beiträge
    7.977
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.242
    Danke Thanks Received 
    1.008
    Thanked in
    Bedankt : 612
    Tops
    Erhalten: 762
    Vergeben: 735

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Ja lieber Josef,
    das war ein Schock. Der Traum vom gelben Häuschen ist geplatzt.
    Nächstes oder übenächstes Jahr wird das Haus orange. Superl
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  10. #10
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    Re: Ausscheidungen Bienen

    Meines ist auch rot/orange und dies ist doch bedeutend schöner als das Urfade gelb, auch sieht man da keine Kotspritzer.

    Unser lieber Fragesteller sollte seine weißen und gelben Autos bei einem angekündigten Reinigungsflug eher in Sicherheit bringen.

    Apropos

    @ Windjammer, der Reinigungsflug kündigt sich immer einige Tage vor an, also rechtzeitig mit dem Imker Kontakt suchen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.