Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Hammann-Wachs/Mittelwände

  1. #1

    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    bei Garmisch/München
    Beiträge
    76
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Hammann-Wachs/Mittelwände

    Habe noch eine Frage bei unserem örtlichen Imkerbedarfhandel werden Hammann-Mittelwände(garantiert seuchenfrei) verkauft sollte man diese erwerben oder welche Firma für Mittelwände empfehlt ihr?

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.339
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.519
    Danke Thanks Received 
    8.049
    Thanked in
    Bedankt : 5.143
    Tops
    Erhalten: 3.871
    Vergeben: 2.427

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Bitte um Beachtung, wir wollen hier weder ein Produkt, noch eine Firma diskreditieren.

    Josef

  3. #3
    Avatar von xmike13
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    1140
    Alter
    47
    Beiträge
    809
    Imker seit
    2008
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Ich würde meinen, jeder Händler hat seine Zulieferer. Du solltest dich eher an Suchenfrei, oder wenn du es benötigst an Bio orientieren. Außerdem gibt es oft lokale Lieferanten, denen würde ich aufgrund des kurzen Transportweges den Vorzug geben.

    lg
    mike
    lg
    mike


    Schleudern aber nicht Verschleudern....

  4. #4
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Hallo!

    Seuchenfrei sollte keine Besonderheit sein, ein Autoklav o.Ä. sollte von jedem Wachsverarbeiter verwendet werden.
    Interessant ist rückstandsfreies Wachs (auch als Bio Wachs angeboten) um einen Grundstock an Wachsvorrat für den Eigenbedarf zu erhalten. Das hat aber nur Sinn wenn ausschließlich solches Wachs verwendet wird und viel auf Naturbau gesetzt wird.

    Ich hatte bisher MW von 4 verschiedenen Herstellern und war mit allen zufrieden.
    Trotz Allem würde ich keine zu großen Mengen kaufen ohne die MW schon mal begutachtet zu haben.

    Schönen Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  5. #5

    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    bei Garmisch/München
    Beiträge
    76
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Zitat Zitat von Norbee81
    Trotz Allem würde ich keine zu großen Mengen kaufen ohne die MW schon mal begutachtet zu haben.
    Wie meinst du das?

    Und ist es wirklich so problematisch,wenn im Wachs zum Beispiel Rückständ von Perizin sind?
    Varroa wird halt irgendwan gegen Perizin imun!Aber ich behandle ja eh nur mit As/Ms/Oxs!

    Was warscheinlich problematischer wär,wenn im Wachs viel Pestizid enthalten is,oder!?

  6. #6
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Hallo!

    Zitat Zitat von Haiauch
    Norbee81 hat geschrieben:
    Trotz Allem würde ich keine zu großen Mengen kaufen ohne die MW schon mal begutachtet zu haben.
    Wie meinst du das?
    Ich würd mir nicht 100 kg MW kaufen ohne sie vorher gesehen zu haben. Der Hauptgrund ist die Verarbeitung.
    Wenn es um Rückstände geht, muss man bei Bio MW auf das Untersuchungsprotokoll schauen und sich darauf verlassen.

    Ob rückstandsfrei oder nicht, ist eher eine Geschmacksfrage. Die Honigqualität und Volksentwicklung wird dadurch, soweit ich weiß, nicht messbar beeinflusst.

    Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  7. #7
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.339
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.519
    Danke Thanks Received 
    8.049
    Thanked in
    Bedankt : 5.143
    Tops
    Erhalten: 3.871
    Vergeben: 2.427

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    @ Haiauch

    bestes Wachs bekommst bei unserem Wachslieferant Bienenhof Mayr. Wennst zudem auf unser Bienenforum hinweist, schaut beim Johann auch noch das eine oder andere Prozenterl heraus.

  8. #8

    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    bei Garmisch/München
    Beiträge
    76
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Bissl weit weg oder?

  9. #9
    Avatar von Verena Hagelkruys
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Stockerau, Fahndorf bei Hollabrunn
    Beiträge
    3.170
    Imker seit
    1990
    Heimstand
    viele
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    73
    Danke Thanks Received 
    380
    Thanked in
    Bedankt : 142
    Tops
    Erhalten: 235
    Vergeben: 58

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Hallo,

    Zitat Zitat von Haiauch
    Bissl weit weg oder?

    schon, aber wenn Du bei Deinem örtliche Imkereibedarf nix passendes bekommst, mußt Du wohl auf Postversand umsatteln. Der Post ist´s wurscht wie weit was weg ist :lol: Oder Du bleibst bei Deinem Haus und Hoflieferanten, ist ja eh Deine Entscheidung !
    ____________________________
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer


    Wer mehr über mich und meine Imkerei erfahren möchte - Gefällt mir auf
    https://www.facebook.com/honigco<br ...ww.honig.co.at


  10. #10
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.339
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.519
    Danke Thanks Received 
    8.049
    Thanked in
    Bedankt : 5.143
    Tops
    Erhalten: 3.871
    Vergeben: 2.427

    Re: Hammann-Wachs/Mittelwände

    Zitat Zitat von Haiauch
    Bissl weit weg oder?
    Bist offenbar wirklich ein merkwürdiger Mensch! feif:

    Der Johann schickt Dir auf Wunsch jede nur denkbare Menge und die Portokosten dau sind allemal kleiner als die Ware mit dem PKW zu holen. Selbst den Wagen starten kostet inkl. aller Kosten schon € 3,50.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mittelwände aus eigenem Wachs herstellen
    Von 40Gast im Forum Bienenwachs
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 09:53
  2. Wachs entkeimen
    Von Hephaistos im Forum Bienenwachs
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 12:22
  3. Honig/Futter im Wachs?!
    Von fichtenwald im Forum Bienenwachs
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 22:50
  4. Wachs in Propolislösung
    Von Hephaistos im Forum Propolis
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 10:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.