Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

  1. #11

    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    D - Rheinhessen
    Beiträge
    133
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Zitat Zitat von Reinhard

    Wenn du alle meine 1433 Beiträge liest, dann solltest du das von mir gewöhnt sein, dass ich humorvoll (um-)schreibe.
    Demnach flattern meine Bienen, die auch Honigvogerl sind, ebenso meine Sumsis, .....

    Dass ich mit der Farbe der Blume natürlich die Pollenfarbe gemeint habe, liegt auf der Hand.

    Sag, ist heute schlechtes Wetter bei dir? - nur so am Rande :-)

    Lieber Reinhard:

    Seit Tagen hatten wir nicht mehr so ein ideales Flugwetter wie heute!

    Zu meinem Beitrag: Auch ich bemühe mich ab und zu eine Sache humorvoll zu umschreiben.
    Aber offensichtlich geht dies manchmal auch daneben!

    Gruß

    rundwabe
    Don't cry over spilt milk !

  2. #12
    albert
    Gast

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Zitat Zitat von rundwabe
    Hallo Albert:
    Gerne bestätige ich dir, dass du 100-%-ig Recht hast.
    Aber gleichzeitig wirst du die Erfahrung sammeln, dass du dich mit solchen Bemerkungen
    als Oberlehrer mit erhobenem Zeigefinger nicht gerade beliebt machst.

    Immerhin bist du Monitor. Und von dem erwarte ich, dass seine Beiträge auch einen tieferen Sinn haben!
    Sprich: Wie weit fliegen denn nun deine Bienen?
    Keine Sorge, ich bin kein Zeigefinger hebender Oberlehrer, sonst müsste ich den "Monitor" in deinem 2. Absatz ausbessern, was ich aber nicht tue, denn als "Moderator" soll man das nicht tun.

    Du möchtest aber jetzt über das Flugverhalten meiner Bienen etwas wissen. Ich kann Dir diesbezüglich leider nicht mehr sagen als man in diverser Fachliteratur nachlesen kann. Ich habe noch keine diesbezüglichen Versuche gemacht und hatte auch noch keine signifikanten Erlebnisse, die auf die Flugstrecke der Biene schließen ließen.

    LG
    Albert

  3. #13

    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    D - Rheinhessen
    Beiträge
    133
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Zitat Zitat von Selurone
    Oh Herrgott, kannst dem nimma helfen??? :roll:
    Hallo Selurone:

    Manchmal frage ich mich, ob man in Österreich eine andere Sprache spricht als in Deutschland.
    Hier jedenfalls verstehe ich nicht, wer wem warum helfen soll ?

    Wie weit fliegen Bienen? Ich glaube der Knackpunkt ist noch nicht klar ausgesprochen worden:
    --Drohnen bis zu 15 km; das hängt davon ab, wo sich der nächste "Sammelpunkt" für einen Begattungsflug befindet.
    --Arbeitsbienen bis zur Tracht: Maximal 5 km, dann setzt das "Nullsummenspiel" ein. In der Regel aber nicht mehr als 2 km!
    Biene1
    Eine ganz andere Frage wäre es festzustellen, wie lange die Bienen brauchen, bis sie ein blühendes Rapsfeld finden.
    Bei meinen dauert dies manchmal tagelang! Somit kann ein Kirschbaum schon wieder verblüht sein,
    bevor sie mit den vollen Höschen ankommen!

    Gruß
    rundwabe
    Don't cry over spilt milk !

  4. #14
    Avatar von Rabe
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    Kreis Esslingen, Deutschland
    Beiträge
    1.502
    Imker seit
    Anfang 09
    Heimstand
    Streuobstwiesen
    Wanderimker
    Wald, bisher nur mit 2 Völkern
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 4
    Vergeben: 0

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Hallo Peter,
    Zitat Zitat von Selurone
    Oh Herrgott, kannst dem nimma helfen??? :roll:
    das Ignorieren hilft bei so unsympathisch rüberkommenden Menschen ungemein!

    Lieben Gruß
    Ralf

  5. #15
    Avatar von xmike13
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    1140
    Alter
    45
    Beiträge
    809
    Imker seit
    2008
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    guten morgen

    Zitat Zitat von rundwabe
    Manchmal frage ich mich, ob man in Österreich eine andere Sprache spricht als in Deutschland.
    In diesem Falle dürfte es sich nicht um ein Sprachproblem handeln... Außerdem ist Peter(Selurone) in D zuhause.

    @Rundwabe: Bitte um etwas freundschaftlicheren Ton! Der Grundsatz "nur keinen Streit vermeiden" ist hier nicht erwünscht.

    lg
    mike
    lg
    mike


    Schleudern aber nicht Verschleudern....

  6. #16
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.930
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.205
    Danke Thanks Received 
    991
    Thanked in
    Bedankt : 604
    Tops
    Erhalten: 757
    Vergeben: 723

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Zitat Zitat von xmike13
    guten morgen

    Zitat Zitat von rundwabe
    Manchmal frage ich mich, ob man in Österreich eine andere Sprache spricht als in Deutschland.
    In diesem Falle dürfte es sich nicht um ein Sprachproblem handeln... Außerdem ist Peter(Selurone) in D zuhause.

    @Rundwabe: Bitte um etwas freundschaftlicheren Ton! Der Grundsatz "nur keinen Streit vermeiden" ist hier nicht erwünscht.

    lg
    mike
    Lieber Mike

    Sorry, aber das möchte ich doch entschieden abstreiten.
    Wohne ich doch nicht in Deutschland, sondern im wunderschönen Land der Bayern. 8)
    Wo die Kühe intelligenter sind als so mancher in Rheinhessen. :lol:

    Schade Mike das Du mich jetzt bei ihm verpfiffen hast.
    Schlieslich war das nicht sein erster Beitrag, in dem er mich für einen Österreicher hielt.
    Aber einen großen Unterschied gibt es eh kaum zwischen unseren beiden Nationen. Superl
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  7. #17
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.909
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.863
    Danke Thanks Received 
    7.089
    Thanked in
    Bedankt : 4.504
    Tops
    Erhalten: 3.431
    Vergeben: 2.102

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Zitat Zitat von Selurone
    Schlieslich war das nicht sein erster Beitrag, in dem er mich für einen Österreicher hielt.
    Rundwabe hat schon recht die urigen Bayern sind ja doch keine echten Deutschen, sondern eher schon Nordösterreicher.

    Aber kommen wir bitte wieder zur Eingangsfrage zurück.

  8. #18
    Avatar von xmike13
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    1140
    Alter
    45
    Beiträge
    809
    Imker seit
    2008
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    @Peter, das tut mir natürlich leid, verpfeifen wollte ich dich nicht feif: Stimmt, eigentlich wir haben viiiiel mehr gemeinsam.

    Die Frage ist wirklich: wie weit ist knapp genug? Und/oder suchen sich unsere Mitarbeiterinnen die "schönere" Tracht bei 2 Möglichkeiten aus und man geht dann von der eigentlichen Wunschtracht leer aus?

    lg
    mike
    lg
    mike


    Schleudern aber nicht Verschleudern....

  9. #19

    Registriert seit
    02.05.2010
    Alter
    76
    Beiträge
    157
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Wie weit fliegt eine Biene zur Tracht?

    Zitat Zitat von Selurone
    Aber einen großen Unterschied gibt es eh kaum zwischen unseren beiden Nationen.
    Da hast recht! Ein Unterschied, wie in den beiden Nationen das eine eine gemeinsame Volk mit der einen gemeinsamen Sprache von der Politik für fremde Interessen verkauft, verramscht und verraten und in immer mehr Stadtbezirken gleich ganz abgeschafft wird, ist wirklich kaum mehr auszumachen. Aber es brodelt eh überall...

    Wilhelm
    Cumprimentos!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Tracht kann kommen
    Von einstein im Forum Arbeiten im Juni
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.