Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

  1. #1
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.941
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.869
    Danke Thanks Received 
    7.107
    Thanked in
    Bedankt : 4.511
    Tops
    Erhalten: 3.444
    Vergeben: 2.105

    21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    Unser Bienen fliegen, und wie, gerade so als müssten sie versäumtes nachholen. Das tut meiner Wetterbedingten geschundenen Imkerseele nun wieder sehr gut.

    Mehr darüber und inkl. Foto zu später Stunde.

    Josef, der sich nun einen kräftigen Kaffee gönnt. Superl

  2. #2
    Avatar von xmike13
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    1140
    Alter
    45
    Beiträge
    809
    Imker seit
    2008
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    super, schön zu hören!
    Welche Temperaturen herrschen denn bei dir?
    Bei mir sind es gerademal 4,5°C, der Bienenstand zwar sonnenbeschienen, aber komplett ruhig...

    lg
    mike
    lg
    mike


    Schleudern aber nicht Verschleudern....

  3. #3
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.941
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.869
    Danke Thanks Received 
    7.107
    Thanked in
    Bedankt : 4.511
    Tops
    Erhalten: 3.444
    Vergeben: 2.105

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    @ Mike

    jetzt um beinahe 1/2 4 hat es immer noch + 16c und strahlenden Sonnenschein. Ist etwasw leichtsinnig, aber ich war sogar nur mit einem (Holzfäller)Hemd bei den Bienen. Auch bei Wilma in der Retzer Gegend, wie ich soeben per PN erfuhr, flogen die Bienen. Superl

    Auch zwei Stiche in den Kopf als "Servus-Gruß" durfte ich spüren, endlich geht´s wieder los.

    Josef

  4. #4

    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagenbrunn
    Beiträge
    2.160
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    16 Grad?? Aber sicher nur direkt in der Sonne, Josef.
    Bei uns hat es etwa 8 Grad Lufttemperatur, aber der Flug war etwas spärlich, da der Wind leider die ersten Frühlingsgefühle der Bienen verblasen hat...

  5. #5
    Gast

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    Wir hatten ebenfalls heute einen Reinigungsflug,jedoch nur bei den Kräutergartenbienen im Garten.Oben beim Birkenwald wo es noch bedeutend kälter ist war noch keine Spuren von Reinigungsflug zu erkennen.Auch nicht bei unseren Nachbarimker(mit den 5 Bienenstöcken).
    Am Rande des Waldes, etwas weiter wo ein ein Gastimker seine 10 Bienenstöcke in einen Obstbaumgarten stehen hat, wo die Sonne etwas mehr hinkann, da hat es schon Spuren von Reinigungsflug gegeben-Jetzt wird es sich nur noch um Tage handeln wo auch die restlichen Bienen in kälteren Regionen ihren Reinigungsflug veranstalten können.
    Ich hoffe,die Bienen haben genug Futter bis sie selber was finden.
    Beim Reinigungsflug konnte ich beobachten,dass es schon etliche tote Bienen gegeben hat die im Schnee erfroren sind, wenn eine Plane dagewesen wäre, hätten sich die möglicherweise auch wieder erheben können,die kurz im Schnee Rast gemacht haben,weil sie etwas schwächer sind.
    Vielleicht ist das auch nur ganz einfach eine ganz natürliche Auslese damit im Bienenstock mehr Platz bleibt.
    Die Föhren-Reisigäste die wir vor das Flugloch gegeben haben,das hat schon was gebracht; viele Bienen haben dadurch nicht im Schnee rasten müssen und haben so überlebt.

  6. #6
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.941
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.869
    Danke Thanks Received 
    7.107
    Thanked in
    Bedankt : 4.511
    Tops
    Erhalten: 3.444
    Vergeben: 2.105

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    Hier bitte ein Foto vom heutigen Reinigungsflug bei strahlend schönem Wetter, wie man es sich nur zu Ostern wünschen kann.

    Hinweisen darf ich auf die aufgelegten grünen Planen direkt bei den Beuten und davor die ausgestreuten Sägespäne. Wenn man genau schaut, sieht man sehr viele Bienen auf den Sägespänen, die wären ein Schneeopfer geworden.

    @ Reinhard

    natürlich in der Sonne, die Bienen stehen wie ich ja auch nicht im Schatten.


  7. #7

    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagenbrunn
    Beiträge
    2.160
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    Zitat Zitat von drohne
    @ Reinhard

    natürlich in der Sonne, die Bienen stehen wie ich ja auch nicht im Schatten.
    Josef, als Wetterwart solltest du uns schon die gemessene LUFT-Temperatur nennen, nicht die Temperatur, die von einem Gegenstand, der in der Sonne steht, reflektiert wird.
    Meine Solaranlage hat gestern 56 Grad gehabt :-)

  8. #8

    Registriert seit
    17.11.2009
    Ort
    Grünau im Almtal
    Beiträge
    29
    Imker seit
    2009
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: 21.2.2010 starker Reinigungsflug am Sonntag

    Auch bei mir in Grünau im Almtal auf einer Seehöhe von 600m war am Sonntag bei ca. 15 Grad in der Sonne reger Flugverkehr :-)Leider musste ich auch feststellen, dass 2 von meinen 8 eingefütterten Völkern nicht überlebt haben! Eines war bereits stark in Brut und die Bienen dürften erfroren bzw. verhungert sein, obwohl im hinteren Bereich der Beute noch genügend Futter gewesen wäre.

    Ich habe vor der Bienenhütte Dachpappe aufgebreitet die Bienen haben es als Zwischenstation gut angenommen

    Anstelle der alten Böden bei meinen EHM Beuten habe ich nun neue mit hohem Boden gemacht - ab wann kann ich diese unterschieben bzw. gegen die Alten auswechsen???

    LG Hannes

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie sich optimal auf den Reinigungsflug vorbereiten?
    Von drohne im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:50
  2. Vorbereitungen auf den Reinigungsflug
    Von drohne im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 13:34
  3. starker Bienenflug am 28.03.2007
    Von drohne im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 21:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.