Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

  1. #1
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.606
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.809
    Danke Thanks Received 
    7.013
    Thanked in
    Bedankt : 4.449
    Tops
    Erhalten: 3.368
    Vergeben: 2.052

    25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Komme soeben von den Bienen und deren "Alles Gute zu Weihnachten" wünschen zurück. Offenbar bedankten sie sich, denn mehrere Völker flogen bei 10c als würden sie das Christkind suchen.

    Laut Wetterprognosen wären für die ganze kommend Woche auch noch Plusgrade zu erwarten, also ideal um die notwendige Restentmilbung durchzuführen. Ich werde OS Tabletten verdampfen.

    Wer beteiligt sich und wie daran?

    Josef

  2. #2
    Avatar von xmike13
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    1140
    Alter
    45
    Beiträge
    809
    Imker seit
    2008
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    6
    Thanked in
    Bedankt : 6
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    ich werde mich heute mit bienenwohl daran machen....
    lg
    mike


    Schleudern aber nicht Verschleudern....

  3. #3
    Avatar von Astacus
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Südstadt
    Beiträge
    1.452
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Güssing
    Rähmchenmaß
    EHM, Zanderflach
    Danke Thanks Given 
    2
    Danke Thanks Received 
    582
    Thanked in
    Bedankt : 165
    Tops
    Erhalten: 228
    Vergeben: 2

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Hallo,

    ob ihr nicht schon zu spät für die Restentmilbung dran seid, denn meine Völker brüten schon wieder. Ich habe ein Apideakasterl verloren (Volk nicht Kasterl), dieses ist verhungert und hatte 5 gedeckelte Brutwaben von 10 möglichen (Kein schöner Anblick, die in den leeren Waben steckenden Bienen). Ich werde diese Überwinterungsversuche in 2 zargigen Apideakästchen nächstes Jahr bleiben lassen.
    Generell hat mich der Varroaabfall nach der Restentmilbung heuer sehr geschreckt. Im Durchschnitt zwischen 350 und 500 Milben pro Stock. Meine 10 Völker sind aber noch sehr stark und fliegen heute wie die verrückten, ist aber gut für die Kotblase.
    Für eine Restentmilbung mit Verdampfer wären aber so um die 0°C viel besser, als die heutigen 13°C. Es tut aber der Imkerseele sehr gut seine Sumsis fliegen zu sehen, werde morgen ein paar Fotos einstellen.

    Gruß und noch schöne Feiertage

    Astacus
    Meine Herkunft liegt im Südburgenland, auch wenn ich jetzt lieber in die Südstadt heimkomme. http://www.imker-burgenland.at

  4. #4
    Avatar von Norbee81
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    St.Georgen im Attergau
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    2001
    Rähmchenmaß
    448 x 285, 42 x 22
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    66
    Thanked in
    Bedankt : 55
    Tops
    Erhalten: 37
    Vergeben: 0

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Hallo!

    Bei mir im Attergau fliegt heute gar nix. Es regnet ja schon den ganzen Tag.
    Gestern Nachmittag sind beim Waldstand auf 800m die Bienen ein wenig geflogen, oben war es deutlich wärmer als im Tal. Die Kunststoffschieber am Flugloch sehen gut aus, sind aber heuer das letzte mal im Einsatz, da bleiben einfach zu viele Bienen stecken.

    Am anderen Waldstand, mit den Verdampfervölkern, im Tal war es eisig kalt und keine Spur von Bienenflug.
    Die zweite Winterbehandlung habe ich noch nicht gemacht.
    Werd mich aber bald daran machen, bevor ein mögliches, längeres Tauwetter verdeckelte Brut mit sich bringt.

    Schönen Gruß
    Norbert
    Biene: Buckfast, Carnica. Beute: Kompatibles Beutensystem Dadant, Zander. Stände: Wald/Auwald 500m - 800m ü.A.

  5. #5
    Avatar von steirer
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Deutschlandsberg
    Beiträge
    317
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    Eibiswald
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    1
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Bei mir Fliegt nix es Regnet und wie.
    Aber mal sehen was die nächsten Tage bringen.

    Ah und seit wann giebt es den Christtrag? feif:

  6. #6

    Registriert seit
    14.01.2008
    Ort
    Hagenbrunn
    Beiträge
    2.162
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    0
    Thanked in
    Bedankt : 0
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Zitat Zitat von steirer

    Ah und seit wann giebt es den Christtrag? feif:
    Das ist eine Umgangssprachliche Kurzform von Christertrag, der dann eintritt, wenn auf Grund der Witterung zu Weihnachten mit einer Tracht zu rechnen ist und Bienenflug beobachtet werden kann. Superr

  7. #7

    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    3144 Wald
    Beiträge
    1.600
    Imker seit
    1972
    Rähmchenmaß
    Z,FZ
    Danke Thanks Given 
    0
    Danke Thanks Received 
    11
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Meine 2 Apideas sind heute geflogen und .... es gibt Stifte, habe die kleinen Rähmchen gewechselt und wieder 2 aus Futterwaben ausgeschnittene und eingepasste Miniwaben eingehangen.
    Sie stehen im Keller bei 9°C finster und haben zu brüten begonnen. Bei dieser Temperatur daher, weil sie nicht zuviel Energie zum Heizen verbrauchen sollen, sie müssen außerdem brüten, weil ja nur 100 Bienen in den Apideas sind, wenn dann die erste Brut geschlüpft ist dann dürfen sie im Glashaus fliegen. Die ersten Blumen beginnen zu blühen, die Tracht holen sie sich als Blatthonig. Ich werde dazu die "Zitrone und Orange" mit Sirup besprühen, damit die Damen Arbeit haben und loslegen können.
    Besonders die Orange beginnt zu blühen und die Zitrone blüht sowieso das ganze Jahr.
    Wenn es soweit ist, stelle ich Bilder rein.
    Gruß Einstein

  8. #8
    Avatar von Selurone
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Raum Günzburg/Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    7.926
    Imker seit
    2001
    Heimstand
    Burtenbach
    Wanderimker
    Momentan nicht
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    1.204
    Danke Thanks Received 
    991
    Thanked in
    Bedankt : 604
    Tops
    Erhalten: 757
    Vergeben: 722

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Hallo
    Hier fliegt nichts. Das Wetter ist schmuddelig grau.
    Morgen werde ich die Stände vorsichtshalber kontrollieren. Mal sehen ob die Bien noch genügend nah am Futter sitzen. Eventuell die Futterwaben umhängen und die Schubladen einschieben zur Varroakontrolle.

    CM5
    Liabe Grüaß
    Peter

    Das Leben ist nur ein Traum in einem Traum

    http://www.animaatjes.de/bilder/b/bienen/043.gifMore than honey

    Deutscher durch Geburt. Bayer durch die Gnade Gottes!

    Frazenbuch Sel Selurone

  9. #9
    Avatar von the czar
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Muldental/Sachsen
    Beiträge
    465
    Imker seit
    2005
    Rähmchenmaß
    Zander und Dadant
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    332
    Thanked in
    Bedankt : 73
    Tops
    Erhalten: 133
    Vergeben: 11

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Zitat Zitat von Astacus
    Für eine Restentmilbung mit Verdampfer wären aber so um die 0°C viel besser, als die heutigen 13°C.
    Hallo Astacus,
    es gibt Untersuchungen, die bei Verwendung eines Verdampfers und Temperaturen von 2-16°C keine relevanten Unterschiede hervorbrachten.
    Gruß Peter

  10. #10
    Avatar von the czar
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Muldental/Sachsen
    Beiträge
    465
    Imker seit
    2005
    Rähmchenmaß
    Zander und Dadant
    Danke Thanks Given 
    24
    Danke Thanks Received 
    332
    Thanked in
    Bedankt : 73
    Tops
    Erhalten: 133
    Vergeben: 11

    Re: 25.12. zum Christtrag fliegen die Bienen

    Zitat Zitat von einstein
    Meine 2 Apideas sind heute geflogen und Sie stehen im Keller bei 9°C finster
    Hallo einstein,
    verstellst du sie dazu Tags nach draußen oder fliegen sie im beleuchteten Keller? :huh
    Die Frage ist ernst gemeint, da mir zum Höhepunkt der Kältewelle (-21°C) ein MiniPlus verhungert ist. Das kleine Völkchen hat es nicht auf die benachbarte volle Futterwabe geschafft. Sollte es wieder kälter werden, hatte auch ich schon den Gedanken, die restlichen Minis in dieTiefgarage zu stellen.
    Gruß Peter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fliegen Bienen bei -3°
    Von Harzer im Forum Arbeiten im November
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 16:38
  2. Bienen fliegen nicht
    Von Hansueli im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 22:04
  3. Bienen fliegen im Glashaus!!
    Von einstein im Forum Arbeiten im Dezember
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.