Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

  1. #1
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.385
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    270
    Danke Thanks Received 
    933
    Thanked in
    Bedankt : 517
    Tops
    Erhalten: 365
    Vergeben: 307

    Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

    Ich hab's bewusst in's Register "Bienenschädlinge" gestellt.

    Die Frau Köstinger wird nicht müde den "Feinkostladen Österreich" zu bewerben.
    Im Hintergrund wird gegen Verzicht von Pflanzenschutzmitteln angekämpft.
    https://www.derstandard.at/story/2000122188430/landwirtschaftsministerium-mobilisiert-in-bruessel-fuer-pestizide?ref=rss&fbclid=IwAR0Kez_7c4qfYDgs5vyQIwv 4dJC-SHFowvDcgC34uxU6urctJh6ptXJVj3A

    Ein großes Danke an unsere Regierung.

    Gruß Sepp

  2. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.220
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.493
    Danke Thanks Received 
    8.003
    Thanked in
    Bedankt : 5.117
    Tops
    Erhalten: 3.858
    Vergeben: 2.411

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

    Also den Bericht verstehe ich nun nicht mehr, es waren doch stets die schwarz/pinken die dieses Verbot stets blockierten wo immer es nur ging. Auch die provisorische Regierung unter Bierlein "vergaß das Verbot in der Schublade", wobei in Brüssel ein Fristversäumnis eintrat. Der Schmäh war echt clever, kein Antrag auf Verbot, so eben kein Gesetz.

    Josef

  3. #3
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.385
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    270
    Danke Thanks Received 
    933
    Thanked in
    Bedankt : 517
    Tops
    Erhalten: 365
    Vergeben: 307

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide


  4. #4
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.385
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    270
    Danke Thanks Received 
    933
    Thanked in
    Bedankt : 517
    Tops
    Erhalten: 365
    Vergeben: 307

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide


  5. #5
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.220
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.493
    Danke Thanks Received 
    8.003
    Thanked in
    Bedankt : 5.117
    Tops
    Erhalten: 3.858
    Vergeben: 2.411

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

    Eventuell hast es gesehen Sepp, wenn nich so bitte dies anzusehen

    https://tvthek.orf.at/profile/konkret/13887640

    Die Geschichte ist unendlich, Fakt ist jedenfalls, eine konvi Landwirtschaft ohne Pestizide wird es nicht geben.

    Dieser Woche bat ich einen heimischen/lokalen Obstbauern ihm im Rahmen meiner Ausbildung fallweise über die Schulter gucken zu dürfen, er wollte dies nicht und lehnte dies auch kategorisch ab. Meine Frage. wie er Alternanzen vermeidet, also Ausdünnverfahren während er Obstblüte, beantworte er mit "na chemisch, für anderes habe er keine Zeit". Hier wird während der Obstblüte gespritzt, dies um etwa 75 % der Apfelblüten zu vernichten. Erinnert an jenen steirischen Apfelbauern der saftige Starben inkl. Arrest wegen Bienenvergiftung, aber auch wegen Gefährdung von Leib und Leben einstecken musste.

    Josef

  6. #6
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.385
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    270
    Danke Thanks Received 
    933
    Thanked in
    Bedankt : 517
    Tops
    Erhalten: 365
    Vergeben: 307

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

    Wir waren nun ein paar Jahre von den Neonic's verschont.
    Das es ganz ohne nicht geht ist mir klar, mit Fruchtfolgen und Alternativen
    könnte so manches Gift gespart werden.

    Und was mich am meisten ärgert, die Imker interessiert es nicht.
    Viel lieber wird über Betriebsweisen und das Aussehen der Bienen diskutiert.

    In ein paar Jahren wird die gesamte Palette wieder verfügbar sein
    und den Rückzug in Naturschutzgebiete werden uns NGO's erschweren.

    Schöne Grüße Sepp

  7. #7
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.220
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.493
    Danke Thanks Received 
    8.003
    Thanked in
    Bedankt : 5.117
    Tops
    Erhalten: 3.858
    Vergeben: 2.411

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

    Stefan Mandel ist unser Hoffnungsträger, schon jetzt rührt er im Landwirtschaftsministerium ordentlich um und fällt dabei immer wieder sehr positiv auf, eventuell erreicht ihm der Ruf sein Wissen und Engagement an noch höherer Stelle als Präsident der Erwerbsimker tätig zu sein. Wäre jedenfalls mein Wunsch für das kommende neue Jahr.

    Jsoef

  8. #8
    Avatar von andreasw
    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.381
    Imker seit
    28.06.2019 ;)
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo (BR) und Flach (HR)
    Danke Thanks Given 
    425
    Danke Thanks Received 
    216
    Thanked in
    Bedankt : 126
    Tops
    Erhalten: 171
    Vergeben: 17

    AW: Österreichs Landwirtschaftsministerium mobilisiert in Brüssel für Pestizide

    Josef, sollte der von Dir verlinkte ORF Beitrag etwas mit dem Thema zu tun haben?

    Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass schon jeder von uns seinen Teil bewirken kann - indem wir nicht nur unsere Vertretung in den Imkerbünden darauf ansprechen, sondern schlicht und einfach selbst E-Mails oder Briefe an die jeweiligen MinisterInnen schicken.

    Unter https://www.bmlrt.gv.at/ministerium/...oestinger.html findet man diese: elisabeth.koestinger@bmlrt.gv.at - einfach höflich, sachlich und gut argumentiert anschreiben. Macht das einer, wird es nichts bewirken. Machen es hunderte oder gar tausende, vielleicht schon!

    LG
    Andreas

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu andreasw für den nützlichen Beitrag:

    Sturmimker (12.12.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bericht aus Brüssel bez. Freihandelsabkommen
    Von Hagen im Forum Neonicotinoide: Medienberichte & Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 00:10
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 09:37
  3. Die Härtesten Jobs Österreichs
    Von nmairhofer im Forum Neonicotinoide: Medienberichte & Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 11:58
  4. Schwarze Liste Pestizide; Greenpeace; Liste schädlicher Pestizide
    Von Hagen im Forum Neonicotinoide: Medienberichte & Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 14:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.