Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Totenkopfschwärmer

  1. #1
    Avatar von wildblume
    Registriert seit
    04.10.2013
    Ort
    niederösterreich, Bezirk Baden
    Beiträge
    51
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    2 Heimstände
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander FZ & Zadant
    Danke Thanks Given 
    7
    Danke Thanks Received 
    17
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 1

    Lächeln Totenkopfschwärmer

    Hallo allerseits,

    gestern Abend (22:00) bei einem Bienenvolk im Garten großer Tumult,
    sah aus als würde ein Schwarm abgehen wollen, ganz große Aufregung und Lärm und eigenartige Töne.

    Es stellte sich heraus, dass ein Totenkopfschwärmer versuchte in die Beute zu kommen.
    Da es momentan sehr warm ist und sehr viele Bienen am Anflugbrett sitzen - große Traube -
    hatte der Schwärmer keine Chance.

    Werde wohl am WE den "Flugrechen" wieder einsetzen müssen, da es kühler wird - sonst ist er drinnen.
    Derzeit Flugloch ganze Breite aber nur 1cm hoch.
    LG Sabine

  2. #2

    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Beiträge
    4.921
    Imker seit
    1958
    Danke Thanks Given 
    981
    Danke Thanks Received 
    5.536
    Thanked in
    Bedankt : 1.938
    Tops
    Erhalten: 1.861
    Vergeben: 555

    AW: Totenkopfschwärmer

    Zitat Zitat von wildblume Beitrag anzeigen
    sonst ist er drinnen.
    Der richtet ja keinen Schaden an...

    Chrigel

  3. #3
    Avatar von wildblume
    Registriert seit
    04.10.2013
    Ort
    niederösterreich, Bezirk Baden
    Beiträge
    51
    Imker seit
    2013
    Heimstand
    2 Heimstände
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander FZ & Zadant
    Danke Thanks Given 
    7
    Danke Thanks Received 
    17
    Thanked in
    Bedankt : 9
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 1

    AW: Totenkopfschwärmer

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Der richtet ja keinen Schaden an...

    Chrigel
    ich weiß ;-)
    ... aber ob die Bienen auch so denken,
    wäre schade um den Schwärmer.
    LG Sabine

  4. #4

    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Beiträge
    4.921
    Imker seit
    1958
    Danke Thanks Given 
    981
    Danke Thanks Received 
    5.536
    Thanked in
    Bedankt : 1.938
    Tops
    Erhalten: 1.861
    Vergeben: 555

    AW: Totenkopfschwärmer

    Zitat Zitat von wildblume Beitrag anzeigen
    wäre schade um den Schwärmer.
    Ohne den Honig der Bienen ist es sowieso um ihn geschehen.

    Chrigel

  5. #5

    Registriert seit
    30.07.2014
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    142
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Klagenfurt
    Rähmchenmaß
    Zander Flach / Jumbo
    Danke Thanks Given 
    18
    Danke Thanks Received 
    32
    Thanked in
    Bedankt : 22
    Tops
    Erhalten: 30
    Vergeben: 15

    AW: Totenkopfschwärmer

    Anhang 75888Anhang 75889 da war er noch frisch und fröhlich!
    Anhang 75890 nach ca. 14 Tagen im hohen Boden, glaube zumindest das es der selbe ist.
    Die Fluglochrechen (Edelstahl) dürften kein Problem sein.
    LG liwal

  6. #6
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Beiträge
    7.114
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.609
    Danke Thanks Received 
    1.577
    Thanked in
    Bedankt : 880
    Tops
    Erhalten: 968
    Vergeben: 1.506

    AW: Totenkopfschwärmer

    Schade Liwal, leider sind deine Bilder nicht zu sehen...
    Lieber glaube ich Wissenschaftlern, die sich mal irren -
    als Irren, die glauben sie seien Wissenschaftler...

  7. #7

    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Beiträge
    4.921
    Imker seit
    1958
    Danke Thanks Given 
    981
    Danke Thanks Received 
    5.536
    Thanked in
    Bedankt : 1.938
    Tops
    Erhalten: 1.861
    Vergeben: 555

    AW: Totenkopfschwärmer

    Ein bei uns selterner Gast aus dem Süden. Ich bin durch seine zirpenden Laute auf ihn aufmerksam geworden. Er hat unter der Flughalle eines Volkes auf einen günstigen Moment gewartet. Die Flugschieber sind aber bereits auf 6mm Höhe gestellt - es wäre wohl ein erfolgloses Unterfangen geworden.

    IMG_5334.jpg

  8. The Following 2 Users Say Thank You to Chrigel For This Useful Post:

    boerni_s (21.09.2020), Nils (21.09.2020)

  9. #8

    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Beiträge
    4.921
    Imker seit
    1958
    Danke Thanks Given 
    981
    Danke Thanks Received 
    5.536
    Thanked in
    Bedankt : 1.938
    Tops
    Erhalten: 1.861
    Vergeben: 555

    AW: Totenkopfschwärmer

    Ein wirklich eindrückliches Tier. Die Beine mit den scharfen Krallen halten sich kräftig fest. Leider öffnet er nur sehr ungern seine Flügel aber auch seine Unterseite hat ihren Farbreiz.

    IMG_5341.jpg

    IMG_5343.jpg

    Chrigel

  10. #9
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.167
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.480
    Danke Thanks Received 
    7.992
    Thanked in
    Bedankt : 5.110
    Tops
    Erhalten: 3.848
    Vergeben: 2.399

    AW: Totenkopfschwärmer

    Fallweise findet sich auch bei mir solch ein imposanter und sehr schöner Falter ein. Anfangs und noch ohne Forumszeiten bin ich deswegen ziemlich erschrocken, dies hat sich jedoch Dank des Forums gelegt, hier lernt man ja nie aus.

    Josef

  11. #10

    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Beiträge
    4.921
    Imker seit
    1958
    Danke Thanks Given 
    981
    Danke Thanks Received 
    5.536
    Thanked in
    Bedankt : 1.938
    Tops
    Erhalten: 1.861
    Vergeben: 555

    AW: Totenkopfschwärmer

    Nicht einfach, den kräftigen Kerl zwischen den Fingern zu halten. Erst bei einem etwas kräftigeren Druck verfällt er in eine leichte Schockstarre. Auffällig sind vor allem die dicht behaarten kräftigen Oberschenkel

    noch einmal sein Markenzeichen - der Totenkopf auf dem Thorax

    IMG_5356.jpg

    und seine Muskelpakete

    IMG_5352.jpg

    Chrigel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Totenkopfschwärmer gegen Biene
    Von marchauimker im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.09.2016, 17:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.