Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

  1. #1
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.627
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.338
    Danke Thanks Received 
    1.918
    Thanked in
    Bedankt : 1.331
    Tops
    Erhalten: 1.329
    Vergeben: 1.338

    Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Bitte Video anschauen, ich glaube so eine Entdeckelungsart gabe es bisher noch nicht:

    https://www.alfranseder.com/blog/
    Liebe Grüße Max

    Realität ist eine Frage der Wahrnehmung
    Was war - hat zu dem geführt was ist


  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    drohne (31.07.2020)

  3. #2
    Administrator Avatar von miguelito
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Ybycui ; Paraguay ; Suedamerika
    Alter
    59
    Beiträge
    3.645
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    2 + Schwarmfangplaetze
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    483 * 232 * 35
    Danke Thanks Given 
    524
    Danke Thanks Received 
    2.011
    Thanked in
    Bedankt : 903
    Tops
    Erhalten: 422
    Vergeben: 6

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Ist nur die Frage, wie lange funktioniert das Schneidwerk bis alles mit Honig verkleistert ist und es dann blockiert. Habe da schon einschlaegige Erfahrung mit Haarschneidemaschinen gesammelt ueber die Jahre.
    Michael
    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit,
    die glaubt niemand! Max Frisch

  4. #3
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    41.385
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.185
    Danke Thanks Received 
    7.563
    Thanked in
    Bedankt : 4.812
    Tops
    Erhalten: 3.725
    Vergeben: 2.256

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Wiederum eine Masche um gutgläubigen Imkern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Der Motor ist sehr laut, die relativ kleine Gabel ist wenig effizient und es muss nachgearbeitet werden.

    Um den Preis getraue ich mich erst gar nicht zu fragen, liegt sicherlich weit jenseits von Gut und Böse.

    Josef

  5. #4
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.627
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.338
    Danke Thanks Received 
    1.918
    Thanked in
    Bedankt : 1.331
    Tops
    Erhalten: 1.329
    Vergeben: 1.338

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Wir werden den weiteren Verlauf verfolgen, es stellen sich einige Fragen, wie oft muss der Scherkopf gereinigt werden zum Beispiel. Der Preis wird interessant, haut es einen aus den Socken wenn man ihn erfährt oder ist er doch sehr moderat.
    Liebe Grüße Max

    Realität ist eine Frage der Wahrnehmung
    Was war - hat zu dem geführt was ist


  6. #5
    Avatar von aflicht
    Registriert seit
    01.02.2019
    Ort
    3034 (mitten im Wienerwald)
    Alter
    61
    Beiträge
    593
    Imker seit
    2019
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant mod.
    Danke Thanks Given 
    103
    Danke Thanks Received 
    228
    Thanked in
    Bedankt : 121
    Tops
    Erhalten: 125
    Vergeben: 71

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Das ist schon ganz was anderes als eine normaler Haar/Bartschneider. Schaut recht robust aus und an diesem Prototyp wird sicher noch gefeilt werden.

    Nacharbeiten, das mußt bei jeder maschinellen Entdeckelung. Eine perfekte wäre vielleicht realisier-, aber sicher unbezahlbar.

    vlG
    Bernhard
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (J.P. Sartre)
    Irrtum, Herr Sartre!
    Manche Dummheit ist zu schön, um sie nur 1x zu begehen.

  7. #6

    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    950
    Imker seit
    28.06.2019 ;)
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Zander Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    292
    Danke Thanks Received 
    148
    Thanked in
    Bedankt : 82
    Tops
    Erhalten: 113
    Vergeben: 13

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Also ich glaube, dass es dafür keinen Markt gibt. Hat man wenige Waben ist man manuell oder mit dem Fön wesentlich schneller. Hat man viele Waben, gibt es passenderes Equipment dazu.

    Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren!

    LG
    Andreas

  8. #7
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    41.385
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.185
    Danke Thanks Received 
    7.563
    Thanked in
    Bedankt : 4.812
    Tops
    Erhalten: 3.725
    Vergeben: 2.256

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Zitat Zitat von aflicht Beitrag anzeigen
    Nacharbeiten, das mußt bei jeder maschinellen Entdeckelung. Eine perfekte wäre vielleicht realisier-, aber sicher unbezahlbar.
    Bei 25er Rähmchen auf alle Fälle, nicht jedoch bei 22er Rähmchen. Selber hab ich ein ziemlich großes E-Messer und auch eine noch wesentlich größere >Messer elches per Dampf erhitzt wird, da gibt es keine Nacharbeitung.

    Hong&Co arbeiten noch besser, die haben ein rotierende E-Gerät, die haben aber auch 22er Rähmchen.

    Josef

  9. #8
    Administrator Avatar von miguelito
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Ybycui ; Paraguay ; Suedamerika
    Alter
    59
    Beiträge
    3.645
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    2 + Schwarmfangplaetze
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    483 * 232 * 35
    Danke Thanks Given 
    524
    Danke Thanks Received 
    2.011
    Thanked in
    Bedankt : 903
    Tops
    Erhalten: 422
    Vergeben: 6

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Wiederum eine Masche um gutgläubigen Imkern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Der Motor ist sehr laut, die relativ kleine Gabel ist wenig effizient und es muss nachgearbeitet werden.

    Um den Preis getraue ich mich erst gar nicht zu fragen, liegt sicherlich weit jenseits von Gut und Böse.

    Josef
    Das ist oftmals noch nicht einmal ein Motor sondern ein Elektromagnet (Schwingankerantrieb) und deshalb ist das auch so laut, aber langlebig.
    Michael
    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit,
    die glaubt niemand! Max Frisch

  10. #9
    Avatar von punk-of-vk
    Registriert seit
    11.06.2009
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    165
    Imker seit
    2009
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    3
    Danke Thanks Received 
    40
    Thanked in
    Bedankt : 23
    Tops
    Erhalten: 13
    Vergeben: 0

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Diese Geräte nennt man Schermaschine und sie werden zum scheren von Schafen verwendet.

    Grüße
    Roland

  11. #10
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    41.385
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.185
    Danke Thanks Received 
    7.563
    Thanked in
    Bedankt : 4.812
    Tops
    Erhalten: 3.725
    Vergeben: 2.256

    AW: Eine völlig andere Art Honigwaben zu entdeckeln

    Zitat Zitat von miguelito Beitrag anzeigen
    Das ist oftmals noch nicht einmal ein Motor sondern ein Elektromagnet (Schwingankerantrieb) und deshalb ist das auch so laut, aber langlebig.
    Michael
    Wusste ich nicht aber nach meinem Gespür müssten dies sicherlich 70 db sein, wenn nicht noch mehr, also damit könnte ich keineswegs längere Zeit arbeiten.

    Da lob ich mir meine Gerätschaften, das gut 30 cm lange E-Messer ist vollkommen lautlos, das riesige Messer der Entdeckelungswanne wird per Dampfmeister erwärmt, hier köchelt lediglich und irgendwo im Schleuderraum das Wasser.

    Aber schön zu sehen was es so alles auf dem imkerlichen Markt zu kaufen gibt, eben deswegen ein Danke an den fix für den Link.

    Josef

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Honig Waben entdeckeln
    Von KaVo im Forum Honig
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 08:11
  2. Andere Länder andere Sitten???
    Von marianne im Forum Arbeiten im März
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 10:21
  3. Waben entdeckeln mit Heißluft
    Von 40Gast im Forum Honig
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 11:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.