Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74

Thema: Allfällige Wachsrückstände bewerten

  1. #11
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.205
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.490
    Danke Thanks Received 
    7.998
    Thanked in
    Bedankt : 5.115
    Tops
    Erhalten: 3.856
    Vergeben: 2.404

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von Bienen Sepp Beitrag anzeigen
    Das gelb markierte im Bild bemängle ich.
    Wobei ich deren Werte nicht erlesen kann.

    Jedenfalls werde ich der nächsten Tage unsere Postings in druckbarer Version an die Fa. Seip weiterleiten, bin mir sicher die werden Auskunft erteilen.

    Josef

  2. #12
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.385
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    270
    Danke Thanks Received 
    933
    Thanked in
    Bedankt : 517
    Tops
    Erhalten: 365
    Vergeben: 307

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Hallo Josef!

    Einen Versuch mach ich noch


    • Europäisches Bienenwachs hat einen Kohlenwasserstoffgehalt von 14.5%
    • Afrikanisches Bienenwachs hat einen Kohlenwasserstoffgehalt von 13.5%


    Alles was diese Werte überschreitet ist mit großer Wahrscheinlichkeit kein echtes Bienenwachs.

    "achten Sie dabei vor allem auf den Kohlenwasserstoffgehalt von max 18%" schreibt der Seipt auf seiner Homepage

    Es bilde sich jeder seine eigene Meinung.


    Schöne Grüße
    Sepp

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Josef Gruber für den nützlichen Beitrag:

    Kugelblitz (20.01.2020)

  4. #13
    Avatar von Kugelblitz
    Registriert seit
    20.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    617
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Wien-Klosterneuburg
    Rähmchenmaß
    Dadant hoch in ERB
    Danke Thanks Given 
    181
    Danke Thanks Received 
    81
    Thanked in
    Bedankt : 52
    Tops
    Erhalten: 67
    Vergeben: 26

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Finde beim Seip keinen einzigen funktionierenden Link zu den angebotenen, aktuellen Wachsanalysen ... hat da der Sepp in einer offenen Wunde gebohrt und wer kalte Füsse bekommen?

    LG Erwin

  5. #14
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.205
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.490
    Danke Thanks Received 
    7.998
    Thanked in
    Bedankt : 5.115
    Tops
    Erhalten: 3.856
    Vergeben: 2.404

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Soderle, meine Anfrage an die Fa. Werner Seip ist bereits draußen, bis eine Antwort erfolgt wird hier geschlossen.

    Josef

  6. #15
    Administrator Avatar von miguelito
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Ybycui ; Paraguay ; Suedamerika
    Alter
    60
    Beiträge
    3.756
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    2 + Schwarmfangplaetze
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    483 * 232 * 35
    Danke Thanks Given 
    571
    Danke Thanks Received 
    2.068
    Thanked in
    Bedankt : 928
    Tops
    Erhalten: 426
    Vergeben: 6

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von Kugelblitz Beitrag anzeigen
    Finde beim Seip keinen einzigen funktionierenden Link zu den angebotenen, aktuellen Wachsanalysen ... hat da der Sepp in einer offenen Wunde gebohrt und wer kalte Füsse bekommen?

    LG Erwin
    ??
    Screenshot_2020-01-21 Rundbrief von unserem Forenpartner - Seite 2.png
    Mal auf den gruenen Balken klicken.
    Michael
    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit,
    die glaubt niemand! Max Frisch

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu miguelito für den nützlichen Beitrag:

    Josef Fleischhacker (21.01.2020)

  8. #16
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.205
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.490
    Danke Thanks Received 
    7.998
    Thanked in
    Bedankt : 5.115
    Tops
    Erhalten: 3.856
    Vergeben: 2.404

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Danke an unseren Moderator Miguelito, er konnte hier Licht ins Dunkel bringen, nunmehr müssen wir erst gar nicht das Einlangen einer Rückantwort abwarten.

    Ich darf anmerken, bei keiner der Analysen sind Kohlenstoffe welcher Art auch immer nachweisbar, würde mich bei dieser ausgesprochen renommierten Firma auch wundern!

    Josef

  9. #17
    Avatar von Kugelblitz
    Registriert seit
    20.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    617
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Wien-Klosterneuburg
    Rähmchenmaß
    Dadant hoch in ERB
    Danke Thanks Given 
    181
    Danke Thanks Received 
    81
    Thanked in
    Bedankt : 52
    Tops
    Erhalten: 67
    Vergeben: 26

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von miguelito Beitrag anzeigen
    ??
    Screenshot_2020-01-21 Rundbrief von unserem Forenpartner - Seite 2.png
    Mal auf den gruenen Balken klicken.
    Michael

    Michael, verrätst Du uns auch die Seite (URL)? Ich habe bein den einzelnen Taunus-MW jeweils auf den Link Hier können Sie die aktuelle Wachsanalyse herunterladen. geklickt und da kam nur 404.

    zB https://www.bienenzuchtbedarf-seip.d...-gegossen.html

    seip.jpg

    LG Erwin

  10. #18
    Avatar von Sturmimker
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    48
    Beiträge
    1.483
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    513
    Danke Thanks Received 
    536
    Thanked in
    Bedankt : 296
    Tops
    Erhalten: 443
    Vergeben: 581

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Bitteschön:
    http://www.bienenzuchtbedarf-seip.de...ssed%20(1).pdf
    http://www.bienenzuchtbedarf-seip.de...2011.37.28.pdf
    http://www.bienenzuchtbedarf-seip.de...S_Nov.2019.pdf

    Ändert aber alles nichts daran, dass auf der Hompage die 18% ausgebessert werden sollte, da geb ich dem Sepp schon recht...
    lg Michael


    PS ...hier die Bestimmungsgrenzen (state of the art) von Ceralyse: https://ceralyse.de/wp-content/uploa...a%CC%88nde.pdf
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sturmimker für den nützlichen Beitrag:

    Kugelblitz (22.01.2020)

  12. #19
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.205
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.490
    Danke Thanks Received 
    7.998
    Thanked in
    Bedankt : 5.115
    Tops
    Erhalten: 3.856
    Vergeben: 2.404

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Ändert aber alles nichts daran, dass auf der Hompage die 18% ausgebessert werden sollte, da geb ich dem Sepp schon recht...
    Nein, ganz sicher nicht, dies weisen doch lediglich darauf hin, dass es im Handel Bienenwachs mit eben diesen Werten gibt, dieses Recht haben die durchaus.

    Josef

  13. #20
    Avatar von Sturmimker
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    48
    Beiträge
    1.483
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    513
    Danke Thanks Received 
    536
    Thanked in
    Bedankt : 296
    Tops
    Erhalten: 443
    Vergeben: 581

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Ja, aber Bienenwachs mit 18% Gesamt-Kohlenwasserstoffgehalt ist bereits schädlich für Bienen. Der Hinweis auf max.18% ist einfach aus heutiger Sicht falsch!
    lg Michael

    PS. Mir geht es sicher nicht darum den Seip schlecht zu machen, ganz im Gegenteil eine spitzen Firma! Dieser Hinweis könnte falsch verstanden werden, sprich unter 18% wäre das Wachs für Bienen OK. Es ist aber Wachs für die Kerzenproduktion und hat im Bienenstock nichts verloren!
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sturmimker für den nützlichen Beitrag:

    Kugelblitz (22.01.2020)

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Es ist positiv zu bewerten, die meisten Menschen sind wach geworden
    Von Hagen im Forum Neonicotinoide: Medienberichte & Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 15:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.