Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74

Thema: Allfällige Wachsrückstände bewerten

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.390
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    273
    Danke Thanks Received 
    935
    Thanked in
    Bedankt : 518
    Tops
    Erhalten: 367
    Vergeben: 308

    Allfällige Wachsrückstände bewerten

    Wenn ich die Homepage vom Seipt betrachte und lese

    Kaufen Sie niemals Mittewlände ohne Analyse
    Taunus - Waben bieten Ihnen Sicherheit und Transparenz.

    achten Sie dabei vor allem auf den Kohlenwasserstoffgehalt von max 18%


    liegt für mich die Vermutung nahe, dass schon wieder gute Geschäfte gemacht werden.

    Bienenwachs sollte nach meinem Wissen max. 14.5% Kohlenwasserstoffe haben,
    was darüber liegt ist gut für Kerzen.

    Gruß Sepp

  2. The Following 3 Users Say Thank You to Josef Gruber For This Useful Post:

    Kugelblitz (20.01.2020), ManfredH (19.01.2020), RalfK (21.01.2020)

  3. #2
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.313
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.512
    Danke Thanks Received 
    8.045
    Thanked in
    Bedankt : 5.140
    Tops
    Erhalten: 3.867
    Vergeben: 2.425

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von Bienen Sepp Beitrag anzeigen
    ...liegt für mich die Vermutung nahe, dass schon wieder gute Geschäfte gemacht werden.
    Aber nicht von Seip, sondern generell,oder hast da was gesehen was ich nicht gesehen hab?

    Josef

  4. #3
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.390
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    273
    Danke Thanks Received 
    935
    Thanked in
    Bedankt : 518
    Tops
    Erhalten: 367
    Vergeben: 308

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    https://www.bienenzuchtbedarf-seip.d...aende-Waben-8/

    Hallo Josef!

    Kannst die Freunde aus DE darauf hinweisen, dass Wachs mit 18% Kohlenwasserstoffe nicht ausschließlich von unseren Bienen stammt.

    Gruß Sepp

    PS: In diesem Zusammenhang stellt sich für mich auch die Frage wie weit ist zwischenzeitlich Bienenwachs standardisiert?
    Oder müssen auch beim Thema Wachs die Chinesen die Vorgaben machen. Beim Honig sind sie zwischenzeitlich die treibende Kraft.

  5. #4
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.313
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.512
    Danke Thanks Received 
    8.045
    Thanked in
    Bedankt : 5.140
    Tops
    Erhalten: 3.867
    Vergeben: 2.425

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von Bienen Sepp Beitrag anzeigen
    ... dass Wachs mit 18% Kohlenwasserstoffe nicht ausschließlich von unseren Bienen stammt.
    Das finde auf Seip´s HP nicht, kannst da eventuell etwas konkreter werden, bzw. dies zitieren?

    Josef

  6. #5
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.390
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    273
    Danke Thanks Received 
    935
    Thanked in
    Bedankt : 518
    Tops
    Erhalten: 367
    Vergeben: 308

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Hallo Josef!

    Mit den oben angeführten Link kommst zum Seipt,
    etwas runterscrollen und du findest den Verweis auf 18% Kohlenwasserstoffe.

    Ich brauch glücklicherweise kein Wachs mehr zukaufen.
    Nur ich würde bei solchen Anpreisungen nicht einmal auf den Preis schauen.

    Vielleicht ist's auch nur ein Schreibfehler.


    Gruß Sepp

  7. #6
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.390
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    273
    Danke Thanks Received 
    935
    Thanked in
    Bedankt : 518
    Tops
    Erhalten: 367
    Vergeben: 308

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Hier noch ein Link zum Thema Bienenwachs, der oben genannte Zielwert von 14.5% stammt nicht von mir.
    Aber ich vertraue den Aussagen von Ceralyse mehr, als den Aussagen von Verkäufern.
    https://www.apis-ev.de/dr-ingo-schol...enenwachs.html

    Gruß Sepp!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Josef Gruber für den nützlichen Beitrag:

    aflicht (13.03.2020)

  9. #7
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.390
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    273
    Danke Thanks Received 
    935
    Thanked in
    Bedankt : 518
    Tops
    Erhalten: 367
    Vergeben: 308

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Hallo Josef!

    Entweder sehen wir nicht das gleiche, oder einer von uns steht auf der Leitung.

    Das gelb markierte im Bild bemängle ich.


    LG Sepp

  10. #8
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.313
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.512
    Danke Thanks Received 
    8.045
    Thanked in
    Bedankt : 5.140
    Tops
    Erhalten: 3.867
    Vergeben: 2.425

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Zitat Zitat von Bienen Sepp Beitrag anzeigen
    Das gelb markierte im Bild bemängle ich.
    Wobei ich deren Werte nicht erlesen kann.

    Jedenfalls werde ich der nächsten Tage unsere Postings in druckbarer Version an die Fa. Seip weiterleiten, bin mir sicher die werden Auskunft erteilen.

    Josef

  11. #9
    Avatar von Josef Gruber
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Pöllau
    Alter
    55
    Beiträge
    2.390
    Imker seit
    2004
    Heimstand
    Stände im Umkreis 25km
    Wanderimker
    eingeschränkt
    Rähmchenmaß
    Zadand und Zander flach
    Danke Thanks Given 
    273
    Danke Thanks Received 
    935
    Thanked in
    Bedankt : 518
    Tops
    Erhalten: 367
    Vergeben: 308

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Hallo Josef!

    Einen Versuch mach ich noch


    • Europäisches Bienenwachs hat einen Kohlenwasserstoffgehalt von 14.5%
    • Afrikanisches Bienenwachs hat einen Kohlenwasserstoffgehalt von 13.5%


    Alles was diese Werte überschreitet ist mit großer Wahrscheinlichkeit kein echtes Bienenwachs.

    "achten Sie dabei vor allem auf den Kohlenwasserstoffgehalt von max 18%" schreibt der Seipt auf seiner Homepage

    Es bilde sich jeder seine eigene Meinung.


    Schöne Grüße
    Sepp

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Josef Gruber für den nützlichen Beitrag:

    Kugelblitz (20.01.2020)

  13. #10
    Avatar von Kugelblitz
    Registriert seit
    20.09.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    617
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Wien-Klosterneuburg
    Rähmchenmaß
    Dadant hoch in ERB
    Danke Thanks Given 
    181
    Danke Thanks Received 
    81
    Thanked in
    Bedankt : 52
    Tops
    Erhalten: 67
    Vergeben: 26

    AW: Rundbrief von unserem Forenpartner

    Finde beim Seip keinen einzigen funktionierenden Link zu den angebotenen, aktuellen Wachsanalysen ... hat da der Sepp in einer offenen Wunde gebohrt und wer kalte Füsse bekommen?

    LG Erwin

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Es ist positiv zu bewerten, die meisten Menschen sind wach geworden
    Von Hagen im Forum Neonicotinoide: Medienberichte & Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 15:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.