Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

  1. #11
    Moderator Avatar von Hoffmann Michi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    7.212
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    4.109
    Danke Thanks Received 
    1.437
    Thanked in
    Bedankt : 836
    Tops
    Erhalten: 625
    Vergeben: 1.462

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Hallo All,

    diese Zwiebeln und Knollen habe ich gedacht,

    Bevorzugt:

    Wildkrokusse (1-2 Farben)
    Wildtulpen (2-3 Arten)
    Narzissen (2-3 Sorten / Arten)
    Winterlinge (türkische Art, vermehrt langsamer. Heimische Art war sehr sehr teuer, fast 1 € pro Knolle)
    Allium (1-2 Arten)
    Schneeglöckchen (heimische Art)

    Nebenbei:

    Kaiserkrone (vielleicht auf eine Farbe begrenzen)
    Herbstalpenveilchen
    Blaustern (1 Farbe Blau oder Weiss)
    Tulpen Zuchtform (Darwin Tulpen Gelb oder Rot. Eine Farbe. Sehr robust und ich habe die schon über 44 Jahre)
    Anemonen (A. blanda. Mix oder Blau)
    Iris (Sorte "Hamony")

    Wir müssen aufpassen bei viele Arten oder Sorten eines Typ (Narzissen mehrere Farben....). Denn es wird sehr wahrscheinlich nie unter 1000 Stück sein ja bei Krokus über 3000 Stück. Ausser die Restposten ab Oktober. Daher will ich versuchen weniger Farben zu bestellen und ihr müsst bitte mit anderen kompromissbereit sein. Nicht das einer diese Sorte /Art alle haben will und der andere andere. Daher denke ich das ihr halb halb einigen soll. Ich kann auch mehr Sorten / Arten bestellen, aber weniger als was in der Kiste vorgeschrieben ist, mit Mindermengenzuschlag (2019 hatte es 10 € pro Sorte / Art gekostet). Da müsst ihr gut überlegen ob ihr bestellen wollt der nur wenige von einer Art haben will wenn anderen es nicht haben wollen. Da lohnt sich der Preis nicht mehr und am Ende teuerer als beim Handel.

    Ich will auch unser Verein fragen. Beim Jahrestreffen haben mich einige gefragt ob ich noch welche an Frühjahrsblüher habe obwohl die letztens nicht haben wollen. Da werde ich nicht fragen welche Farbe die wollen, sondern die Farbe / Art was ihr (Bienenforum) bevorzugt habt, haben wollt und kann somit die Art / Sorte erhöhen. Ihr könnt gerne an Vereine, Freunde und Familien fragen damit wir volle Kisten einer Sorte / Art haben. Ich geb mein bestens.

    Ich melde mich sofort wenn ich die Liste bekommen habe.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  2. The Following 5 Users Say Thank You to Hoffmann Michi For This Useful Post:

    altbiene (02.03.2020), apis sylvatica (16.04.2020), Bienenfreund87 (02.03.2020), claudialener (08.03.2020), Dommy (02.03.2020)

  3. #12
    Moderator Avatar von Bienenfreund87
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Hollabrunn
    Alter
    34
    Beiträge
    1.904
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Österreichische Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    698
    Danke Thanks Received 
    470
    Thanked in
    Bedankt : 291
    Tops
    Erhalten: 339
    Vergeben: 7

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Wunderbar Michi meine Begierde ist/wäre mit Wildkrokusse, Winterlinge und Schneeglöckchen gedeckt
    Lg Daniel
    Save the Bee's save the World

  4. #13
    Avatar von altbiene
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    732
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    304
    Danke Thanks Received 
    91
    Thanked in
    Bedankt : 76
    Tops
    Erhalten: 58
    Vergeben: 202

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Zitat Zitat von altbiene Beitrag anzeigen
    Du hast in https://www.bienenforum.com/core/sho...l=1#post235534 so eine hübsche kleine Iris, könnte man die auch haben? Ja, ich weiß nicht, ob die für Bienen gut ist, aber hübsch ist sie, so an die 50-100 Stück würd ich nehmen

    Und im Park gegenüber habe ich so eine ganz winzige, maximal 10 cm hohe Narzisse gesehen, wenn es so etwas gäbe, das wäre auch toll. Blüht zwar nicht so sehr früh, aber hübsch sind sie auch

    Sonst:
    Personenname (Nick): Monika (altbiene)
    Name Pflanze: frühe Krokusse
    Farbe: lila und/oder gelb
    Anzahl: 100-200

    Name Pflanze: Scilla
    Farbe: blau
    Anzahl: 50-100

    Ich erweitere um:

    Turkestanica Tulpe
    weiß
    200

    Tulpe pulchella

    rot/violett
    200

    (man sollte die Blumen vielleicht nicht so herzeigen... )
    HG
    Monika

    "Haben die Geschehnisse die Menschen geändert? Ich habe es nicht festgestellt. {...} Als ich mich entschloss Imker zu werden, da verwirrte mich die Menge der verschiedenen modernen Beutensysteme." Abbé Warré, 1948, Bienenhaltung für alle

  5. #14
    Moderator Avatar von Hoffmann Michi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    7.212
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    4.109
    Danke Thanks Received 
    1.437
    Thanked in
    Bedankt : 836
    Tops
    Erhalten: 625
    Vergeben: 1.462

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Hallo Monika,

    ich sehe schon bei weitem das bestimmt noch die gelben und richtig rote Wildtulpen kommen
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  6. #15
    Avatar von altbiene
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    732
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    304
    Danke Thanks Received 
    91
    Thanked in
    Bedankt : 76
    Tops
    Erhalten: 58
    Vergeben: 202

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Oh. Dann muss ich glaub umplanen Gelb und rot brauch ich auch noch
    HG
    Monika

    "Haben die Geschehnisse die Menschen geändert? Ich habe es nicht festgestellt. {...} Als ich mich entschloss Imker zu werden, da verwirrte mich die Menge der verschiedenen modernen Beutensysteme." Abbé Warré, 1948, Bienenhaltung für alle

  7. #16
    Moderator Avatar von Bienenfreund87
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Hollabrunn
    Alter
    34
    Beiträge
    1.904
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Österreichische Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    698
    Danke Thanks Received 
    470
    Thanked in
    Bedankt : 291
    Tops
    Erhalten: 339
    Vergeben: 7

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Lieber Michi, keineswegs möchte ich dir Stress oder gar viel Arbeit aufzwingen deshalb möchte ich fragen ob es eine Sammelbestellung geben wird?
    Lg Daniel
    Save the Bee's save the World

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bienenfreund87 für den nützlichen Beitrag:

    Hoffmann Michi (12.08.2020)

  9. #17
    Moderator Avatar von Hoffmann Michi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    7.212
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    4.109
    Danke Thanks Received 
    1.437
    Thanked in
    Bedankt : 836
    Tops
    Erhalten: 625
    Vergeben: 1.462

    AW: Frühjahrsblumensammelbestllung 2020 (geplant)

    Hallo Daniel,

    danke für die Erinnerung. Ich denke es wird wieder eine SB geben. Wenn die Liste da ist gebe ich bescheid und dann schauen wir (alle die mitmachen wollen) zu ob wir bestellen wollen oder nicht.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Hoffmann Michi für den nützlichen Beitrag:

    Bienenfreund87 (12.08.2020)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Honigpreise 2020
    Von fix im Forum Honig
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.12.2020, 11:53
  2. Das Wetter im Januar 2020
    Von fix im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.02.2020, 09:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.