Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Honigpreise 2020

  1. #1
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.565
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.572
    Danke Thanks Received 
    2.077
    Thanked in
    Bedankt : 1.441
    Tops
    Erhalten: 1.394
    Vergeben: 1.407

    Honigpreise 2020

    Eine neue Honigernte beginnt in wenigen Monaten, es wird Zeit sich den Preis für das begehrte Produkt zu überlegen, ich verlange momentan noch 7.- Euro pro 500 g Glas, der neue Preis richtet sich nach dem Umfang der Honigernte, klar das er nicht gesenkt wird.

    Hier ein interessanter link wie der Honigpreis immer wieder gedrückt wird durch Großanbieter:

    https://imkerverbandrheinland.de/cms...05.03.2020.pdf
    Liebe Grüße Maximilian

    Fast alle befolgen diesselben Regeln
    und keiner weiß warum!



  2. #2

    Registriert seit
    26.02.2020
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    48
    Beiträge
    15
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Lkr. Aschaffenburg
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    10
    Danke Thanks Received 
    1
    Thanked in
    1 Post
    Tops
    Erhalten: 2
    Vergeben: 16

    AW: Honigpreise 2020

    Hallo Fix,

    der Honigpreis ist ein heises Thema. Ich habe mich am Anfang entschieden meinen Honig im Neutralglas mit eigenem Etikett zu vermarkten. Bei unserem Deutschen DIB Glas gibt es zu viele Imker die noch nie ihre Unkosten zusammen gerechnet haben. Da werden teilweise € 3,50 pro Glas verlangt und wenn ich die Imker darauf anspreche bekomme ich gesagt dass mann mehr nicht verlangen könne und ist eh nur Hobby. Ich verkaufe in der selben Gegend und habe meine Preise im Januar 2020 von € 7,00 auf € 7,50 erhöht (Blütenhonige 500 g.). Für Waldhonig bin ich mittlerweile bei € 8,50 a´500 g. Die Kunden sehen nur das DIB Glas und scheren dann alle preislich über einen Kamm. Es ist sehr mühsam andere Imker davon zu überzeugen einen Preis für den Honig zu nehmen der gerechtfertigt ist. Vermarktung braucht auch Rückrad des Verkäufers und er sollte auch von seinem Honig überzeugt sein. Ich habe zum Glück keine Probleme mit den Kunden durch Günstig-Imker. Die Kunden kaufen gerne bei mir und kommen wieder. Mir hat der Honig noch nie gereicht und ich muss jedes Jahr mehr Völker betreuen.

    Die Preiserhöhung habe ich übrigens aufgrund mehrerer Kundenanfragen gemacht die mir sagten dass es mal Zeit dafür würde, weil ich seit 5 Jahren den gleichen Preis habe.

    Als Imker bekommt man den Honigpreis den mann verdient.

    Grüsse

    Goldenmike

  3. #3
    Avatar von Der Bien
    Registriert seit
    15.03.2018
    Ort
    Deutschland, Bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    349
    Imker seit
    2018
    Heimstand
    Ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    10er Dadant mod./kompatible Systembeute
    Danke Thanks Given 
    69
    Danke Thanks Received 
    117
    Thanked in
    Bedankt : 67
    Tops
    Erhalten: 51
    Vergeben: 95

    AW: Honigpreise 2020

    Ich finde es schon bedenklich, dass es der DIB (siehe der Link von fix) auch noch begrüßt, wenn Aldi DIB Honig zum Ramschpreis in die Regale stellt. Was sendet man da für ein Zeichen aus?

    Viele Grüße,

    Daniel

  4. #4
    Moderator Avatar von Bienenfreund87
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Hollabrunn
    Alter
    34
    Beiträge
    2.010
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Österreichische Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    737
    Danke Thanks Received 
    499
    Thanked in
    Bedankt : 308
    Tops
    Erhalten: 348
    Vergeben: 8

    AW: Honigpreise 2020

    Ich werde heuer 500g Blütenhonig um 6.50€ verkaufen. Bis jetzt hatte ich immer nur Arbeitskollegen als Käufer, von denen kommen auch immer die Gläser gewaschen zurück. Fremdpersonen bekommen 500g um 7€
    Lg Daniel
    Save the Bee's save the World

  5. #5
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    51
    Beiträge
    5.039
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.259
    Danke Thanks Received 
    905
    Thanked in
    Bedankt : 596
    Tops
    Erhalten: 451
    Vergeben: 506

    AW: Honigpreise 2020

    Ich werde dieses Jahr auf 7 Euro erhöhen, und mich vom DIB Glas verabschieden, unter dieser neuerdings zur Ramschmarke mutierten Namen werde ich meinen Honig nicht mehr verkaufen.
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  6. #6
    Avatar von andreasw
    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.360
    Imker seit
    28.06.2019 ;)
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo (BR) und Flach (HR)
    Danke Thanks Given 
    417
    Danke Thanks Received 
    215
    Thanked in
    Bedankt : 125
    Tops
    Erhalten: 171
    Vergeben: 17

    AW: Honigpreise 2020

    Falls ich dieses Jahr meinen ersten Honig verkaufen darf und kann, dann werde ich den Preis von Anfang an hoch ansetzen. Mein Plan ist, einen kg-Preis von rund 18-20 EUR zu verlangen und schauen, wie die Leute reagieren. Billiger geht immer noch.

  7. #7
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.168
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.480
    Danke Thanks Received 
    7.993
    Thanked in
    Bedankt : 5.111
    Tops
    Erhalten: 3.849
    Vergeben: 2.399

    AW: Honigpreise 2020

    Kannst machen Andreas, allerdings musst potentielle Kunden von der hochpreisigen und guten Qualität überzeugen, soll heißen Besuch der kompletten Imkerei einschließlich des Bienenstandes. Zudem benötigst Biozertifikate inkl. Gütesiegel, Kunden sind nämlich sehr mündige Käufer.

    Frage, wann zeigst uns ein schönes Avatar?

    Josef

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Josef Fleischhacker für den nützlichen Beitrag:

    andreasw (27.02.2020)

  9. #8
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.565
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.572
    Danke Thanks Received 
    2.077
    Thanked in
    Bedankt : 1.441
    Tops
    Erhalten: 1.394
    Vergeben: 1.407

    AW: Honigpreise 2020

    Ein 250 g Glas für 85.- Euro

    https://www.kopp-verlag.de/a/bio-man...6&emcs3=129139

    Wachsen solche Manuka Sträucher bei uns?
    Davon Sortenhonig zu erzeugen ist bei uns wohl schwieriger.

    Wer sich für den Manuka Baum-Strauch interessiert:

    https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%B...te#Verbreitung
    Liebe Grüße Maximilian

    Fast alle befolgen diesselben Regeln
    und keiner weiß warum!



  10. #9
    Avatar von Beespace
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    37
    Beiträge
    1.377
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    am Dorf
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    330
    Danke Thanks Received 
    261
    Thanked in
    Bedankt : 186
    Tops
    Erhalten: 133
    Vergeben: 70

    AW: Honigpreise 2020

    Zitat Zitat von fix Beitrag anzeigen
    Ein 250 g Glas für 85.- Euro

    https://www.kopp-verlag.de/a/bio-man...6&emcs3=129139

    Wachsen solche Manuka Sträucher bei uns?
    Davon Sortenhonig zu erzeugen ist bei uns wohl schwieriger.

    Wer sich für den Manuka Baum-Strauch interessiert:

    https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%B...te#Verbreitung
    Schade das dieser nicht Winterhart ist lustig wärs und angeboten werden die Sträucher auch, nur brauchen die übern Sommer jeden Tag Wasser.
    Grüße
    Tom

  11. #10
    Moderator Avatar von Hoffmann Michi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    7.266
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    4.140
    Danke Thanks Received 
    1.447
    Thanked in
    Bedankt : 841
    Tops
    Erhalten: 628
    Vergeben: 1.485

    AW: Honigpreise 2020

    Zitat Zitat von Beespace Beitrag anzeigen
    Schade das dieser nicht Winterhart ist lustig wärs und angeboten werden die Sträucher auch, nur brauchen die übern Sommer jeden Tag Wasser.
    Hallo,

    Kornblume hat ähnliche Eigenschaften.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Honigpreise 2019
    Von fix im Forum Honig
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.01.2020, 17:38
  2. Honigpreise 2016
    Von Selurone im Forum Honig
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 03.12.2016, 11:45
  3. Honigpreise 2015
    Von Beehouser im Forum Honig
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.11.2015, 22:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.