Wenn, ja wenn

das Apidea, das bis jetzt noch lebt, so Mitte März auch noch lebt, dann möchte ich es eigentlich in einen Ablegerkasten umquartieren.
Ich habe einen 3-er Ablegerkasten und da soll es dann ins mittlere Abteil. Es soll am gleichen Ort stehen bleiben, eben nur umziehen.
Kann das funktionieren?
Auf was sollte ich besonders achten. Eventuelle Brutwaben würde ich in ein normales Rähmchen einbinden. Und dann sofort mit Futterteig füttern. Bzw, wenn das Wetter gut sein sollte auch mit 1:1.

Hat das schon mal jemand gemacht? Ich kann ja die überzählige Königin nicht den ganzen Sommer im Apidea lassen.

LG
Doris