Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Tropilaelaps Mercedesae Mites , kurz "Tropi", eine neue Gefahr

  1. #1
    Avatar von claudialener
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Wien/Großweikersdorf
    Beiträge
    1.491
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Niederösterreich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    425
    Danke Thanks Received 
    538
    Thanked in
    Bedankt : 310
    Tops
    Erhalten: 237
    Vergeben: 433

    Tropilaelaps Mercedesae Mites , kurz "Tropi", eine neue Gefahr

    das klingt beängstigend.....


    OA Neue Milbe, eine neue Bedrohung: Tropilaelaps Mercedesae

    Tropilaelaps mercedesae (kurz "Tropi") ist eine parasitäre Milbe - kleiner als die Varroa-Milbe -, die derzeit für die Apis mellifera-Imker in Asien ein unglaubliches Problem darstellt. Tropi ist eine aufkommende große Bedrohung für die nordamerikanischen Imker, weil sie sich wie die Varroa ausbreitet, bevor sie nach Nordamerika eingeführt wird, und Dr. Ramsey vermutet, dass sie sich schließlich nach Westen ausbreiten wird. Dr. Ramsey hat Studien in Thailand durchgeführt (dies ist das, was sein GoFundMe finanziert), um zu versuchen, herauszufinden, wie Tropi funktioniert, wovon sich Tropi ernährt, wie sich Tropi ausbreitet und welche Behandlungsmethoden eingesetzt werden können, um Tropi zu stoppen. Obwohl Dr. Ramsey zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Beitrags noch nicht alle Antworten auf diese Fragen hat, wird seine weitere Forschung hoffentlich zu einem vollständigen Verständnis der Funktionsweise dieser gefährlichen Milbe und ihrer Bekämpfung führen.ne der Studien, die Dr. Ramsey in seiner Präsentation beschrieben hat (er sprach von mehreren Studien), ist eine Initiative, die noch im Gange ist. Dr. Ramsey und sein Team testen 3 verschiedene Behandlungen in vollen Bienenstöcken:


    Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    der ganze Artikel ist hier zu finden:

    https://leasehoney.com/2020/01/09/the-amazing-dr-samuel-ramsey-his-talk-on-tropilaelaps-mercedesae-mites-at-abf2020/?fbclid=IwAR2V7o7h3BInNpbUpbcT-y3uYfAVm1FMmO3Al72onXJ7yNy_HlDiLBKZYyI




    Liebe Grüße

    Claudia

  2. The Following 5 Users Say Thank You to claudialener For This Useful Post:

    BeeMichi (19.01.2020), Bienen Sepp (19.01.2020), drohne (19.01.2020), fix (20.01.2020), Schmid (19.01.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Volk aufgeben / was machen / wie behandeln / auf eine Zarge "drücken"?
    Von himbeertom im Forum Krankheiten der erw. Bienen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 19:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.