Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

  1. #1
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    41.015
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.098
    Danke Thanks Received 
    7.450
    Thanked in
    Bedankt : 4.731
    Tops
    Erhalten: 3.653
    Vergeben: 2.234

    Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Keine Frage, könnte man meinen, wozu haben sie Mund, Schlund und Honigblase, können somit unter anderem auch Wasser aufnehmen und wenn gewollt, dies wiederum Erbrechen. Passiert jedoch nicht, sondern dieses "entbehrliche Wasser" wird über Ventiltrichter dem Magen und folglich an die Harnschläuche (malphigische Gefäße) den Dünndarm und folglich dem Dickdarm zugeführt, wo bekanntlich ausgeschieden wird. Soweit also ein kurzer Einblick in die Verdauungsorgane unserer Bienen.

    Gerade hier jedoch entsteht mitunter ein Problem, nämlich Flüssigfutter zu ungünstiger Zeit kann und wird sich fatal auswirken. Bienen erbrechen somit kein Wasser im Stock wo auch immer, sondern müssen raus ins Freie um ihren Darm zu entleeren. Bei Flugwetter von über 10 Grad ist dies überhaupt kein Problem, anders jedoch bei unwirtlichen Wetterverhältnissen, können sie nicht ausfliegen, so kann im Dickdarm zwar eine erhebliche Menge an Kot gesammelt werden, irgendwann einmal ist jedoch Schluss.

    Also bitte immer ganz genau überlegen wann und vor allem wie gefüttert wird.

    Josef

  2. The Following 5 Users Say Thank You to drohne For This Useful Post:

    BeeMichi (16.01.2020), claudialener (16.01.2020), Goldregen (16.01.2020), Honigesser (18.01.2020), Nils (16.01.2020)

  3. #2

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    468
    Danke Thanks Received 
    506
    Thanked in
    Bedankt : 279
    Tops
    Erhalten: 427
    Vergeben: 546

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Wieso können die Bienen das Wasser aus der Honigblase nicht "rausgeben"? Das machen doch Wassersammlerinnen ständig.
    lg Michael
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  4. The Following 2 Users Say Thank You to Sturmimker For This Useful Post:

    BeeMichi (17.01.2020), hobit10 (17.01.2020)

  5. #3
    Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Alter
    74
    Beiträge
    4.780
    Imker seit
    1958
    Heimstand
    Bienenhaus, CH HB
    Wanderimker
    nach Gelegenheit
    Rähmchenmaß
    CH Hochwabe 27 X 34.5
    Danke Thanks Given 
    965
    Danke Thanks Received 
    5.312
    Thanked in
    Bedankt : 1.861
    Tops
    Erhalten: 1.778
    Vergeben: 546

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Mehr als hundert clicks und nur ein einziger Zweifler an Josef's Theorie? Eigentlich imkerliches Grundwissen.

    Irgendwo im Forum habe ich den Vorgang mit Illustrationen beschrieben. Wer sucht der findet vielleicht.
    Ich gebe einen Denkanstoss: Wie entfernen die Bienen das überschüssige Wasser aus dem Nektar, der einen Wassergehalt von ca 80 % hat? Ueber den Darm? Wie soll denn aus einer Zuckerlösung Wasser herausgezogen werden - der Destillateur Josef weiss, dass das nur über Destillation (oder einfacher Verdampfen) geschehen kann.

    Chrigel

  6. #4
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    41.015
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.098
    Danke Thanks Received 
    7.450
    Thanked in
    Bedankt : 4.731
    Tops
    Erhalten: 3.653
    Vergeben: 2.234

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    Mehr als hundert clicks und nur ein einziger Zweifler an Josef's Theorie? Eigentlich imkerliches Grundwissen.
    War deswegen schon etwas erstaunt, am Abend gehe ich etwas näher in diese Materie hinein, schieb derweilen noch Innendienst.

    Josef

  7. #5
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    41.015
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.098
    Danke Thanks Received 
    7.450
    Thanked in
    Bedankt : 4.731
    Tops
    Erhalten: 3.653
    Vergeben: 2.234

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Schon erstaunlich, hier gibt es mittlerweile schon 140 Zugriffe, aber nahezu keine fachgerechten Antworten. Na egal. gehen wir nun dennoch einen Schritt weiter.

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Wieso können die Bienen das Wasser aus der Honigblase nicht "rausgeben"? Das machen doch Wassersammlerinnen ständig.
    Hier muss man auseinander halten, Wasserträgerinnen bringen eben Wasser, also ebenso wie Nektarsammlerinnen eben Nektar herbeischaffen, dies wird an die Stockbienen übergeben und je nach Verbrauch verwertet. Beides passiert nicht den Ventiltrichter, belastet somit nicht den Darm.

    Ebenso passiert auch unser (selbstgemachter) FuT und auch Flüssigfutter nicht den Ventiltrichter. User FuT kann und wird 1 : 1 eingelagert, bzw je nach Bedarf unverzüglich verwertet. Der trockene (Apifonda) FuT kann von den Bienen nicht unverzüglich verwertet werden, eben deswegen muss Wasser egal von wo her auch immer kommen. Zu Flüssigfutter oder harten Futterteige zu unpassender Zeit sagt man, "die Bienen beim Flugloch rauszufüttern"

    Entbehrliches Wasser ist z. B. ein zuviel an Kondenswasser, Flüssigfutter zu unpassender Zeit, aber auch Mittelchen die wir applizieren, dies wird von den Bienen aufgenommen und landet letztendlich im Darm wo es eigentlich nichts verloren hätte.

    Josef

  8. The Following 2 Users Say Thank You to drohne For This Useful Post:

    BeeMichi (17.01.2020), EloTec (07.04.2020)

  9. #6

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    468
    Danke Thanks Received 
    506
    Thanked in
    Bedankt : 279
    Tops
    Erhalten: 427
    Vergeben: 546

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Entbehrliches Wasser ist z. B. ein zuviel an Kondenswasser...
    Zum Stichwort Kondenswasser möchte über ich eine Beobachtung berichten.
    Bei der Frühjahrsrevision sehe ich immer wieder mit Wasser gefüllte Randwaben. Im ersten Moment sieht das so aus, als hätten die Bienen Nektar eingetragen. Wenn man so eine Wabe nur leicht schräg hält rinnt es sofort raus. Natürlich hab ichs auch gekostet-> reinstes Wasser ohne einem Hauch von Süße. Ich schließe daraus, dass die Bienen sehr wohl im Stande sind überflüssiges Wasser zumindest "zwischenparken" zu können.
    lg Michael

    PS: gefüttert wurde nicht!
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sturmimker für den nützlichen Beitrag:

    BeeMichi (18.01.2020)

  11. #7
    Avatar von boerni_s
    Registriert seit
    23.05.2017
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    929
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Nördl. Niederösterreich
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander 1,5 (Jumbo) im Brutraum
    Danke Thanks Given 
    451
    Danke Thanks Received 
    205
    Thanked in
    Bedankt : 117
    Tops
    Erhalten: 109
    Vergeben: 145

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Entbehrliches Wasser ist z. B. ein zuviel an Kondenswasser...
    Ich wäre bisher davon ausgegangen, dass dieses über die Luft rausgefächelt und nicht aufgenommen wird ?
    Liebe Grüße
    Börni

  12. #8
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.382
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.884
    Thanked in
    Bedankt : 1.302
    Tops
    Erhalten: 1.307
    Vergeben: 1.320

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Zitat Zitat von Sturmimker Beitrag anzeigen
    Bei der Frühjahrsrevision sehe ich immer wieder mit Wasser gefüllte Randwaben.!
    Das beobachte ich auch seit ich imkere, die Meinungen dazu sind sehr verschieden, es könnte durchaus sein dass die Bienen sich einen Wasservorrat ansammeln, ob vom Kondenswasser oder von außen oder von beiden kann ich nicht sagen.
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



  13. The Following 2 Users Say Thank You to fix For This Useful Post:

    BeeMichi (18.01.2020), Sturmimker (18.01.2020)

  14. #9
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.720
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.860
    Danke Thanks Received 
    1.284
    Thanked in
    Bedankt : 760
    Tops
    Erhalten: 591
    Vergeben: 1.352

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Hallo,

    das konnte ich bei einem Volk auch sehen aber nicht getraut zu sagen da sowieso keiner glaubt. Nächstes mal Video.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  15. The Following 2 Users Say Thank You to BeeMichi For This Useful Post:

    fix (19.01.2020), Sturmimker (18.01.2020)

  16. #10
    Avatar von boerni_s
    Registriert seit
    23.05.2017
    Ort
    Mistelbach
    Beiträge
    929
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    Nördl. Niederösterreich
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander 1,5 (Jumbo) im Brutraum
    Danke Thanks Given 
    451
    Danke Thanks Received 
    205
    Thanked in
    Bedankt : 117
    Tops
    Erhalten: 109
    Vergeben: 145

    AW: Wie entfernen Bienen entbehrliches Wasser

    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen
    ...
    Irgendwo im Forum habe ich den Vorgang mit Illustrationen beschrieben. … Chrigel
    Zitat Zitat von Chrigel Beitrag anzeigen


    Ich bin immer Dankbar für Hinweise, wie das mit den Bienchen und den Blümchen funktioniert

    Liebe Grüße Börni

  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu boerni_s für den nützlichen Beitrag:

    BeeMichi (04.02.2020)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wasser läuft aus dem Flugloch
    Von Hansueli im Forum Arbeiten im Februar
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 22:35
  2. Wandern auf dem Wasser
    Von CharlyBaum im Forum Arbeiten im April
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 08:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.