Seite 38 von 56 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 556

Thema: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

  1. #371
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.666
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.590
    Danke Thanks Received 
    2.104
    Thanked in
    Bedankt : 1.458
    Tops
    Erhalten: 1.404
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Ein sonniger Sonntag und der Himmel ausnahmsweise mal ohne Streifen, nur zwei Waagstockdaten können heute ins Forum geschichtet werden, bei Waagstock 1 wurde die Fütterung beendet, Waagstock 2 wurde von zweizargig auf einzargig gesetzt, die junge Königin legt auch hier bereits, Brut in allen Stadien und 12 Kg Futter in Form von Frühjahrshonig sind futtervorrätig in den Waben.

    Die Wasserwaage zeigt - 200 g, Waage 3 + 100 g.

    Nun muss noch ein Volk von zweizargig auf einzargig gesetzt werden, aber es hat noch sehr viele Bienen, deshalb pressiert es nicht und eine Brutscheune ist noch dreizargig, zwei drohnenbrütige Völker wurden saniert und der Imker muss nun in angelernter Geduld warten wie die Bienen reagieren, hergerichtet ist alles im Stock um erfolgreich mit einer neuen Königin zu starten, auch bekamen sie jeweils eine vollverdeckelte Brutwabe um die Volksstärke zu erhöhen und mit jungem Nachwuchs gut bestückt zu sein.

    Arm an Arbeit wird ein Imker nie. Nebenbei bemerkt, Armut kann man so definieren: Arm an Mut

    Auf den Windeln liegen Pollen von der durchwachsenen Silphie, vom Mädesüß und vom Weißklee.
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  2. #372
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.305
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.865
    Vergeben: 2.424

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Wären da nicht die heurigen Frühtrachten gewesen so würde meine Familie von der Hand im Mund leben, es scheint so. als würde die heurige Sonnenblume ein Flop werden. Zwar honigt sie, aber nur sehr bescheiden, wie man hier erkennen kann

    5 h 19,3 77,0 47,6 -0,2 -0,2
    Details..
    7 h 19,0 78,0 47,5 -0,1 -0,3
    Details..
    9 h 19,4 78,0 47,1 -0,4 -0,7
    Details..
    11 h 20,6 77,0 46,7 -0,4 -1,1
    Details..
    13 h 21,5 77,0 46,7 0,0 -1,1
    Details..
    15 h 21,9 77,0 47,4 0,7 -0,4
    Details..
    17 h 22,2 77,0 47,7 0,3 -0,1
    Details..
    19 h 22,3 77,0 47,7 0,0 -0,1
    Details..
    21 h 22,1 76,0 47,9 0,2 0,1
    Details..


    gab es bis 11:00 h eine Abnahme von 1,1 Kilo, dies ist die Verarbeitung des Vortages und auch ausfliegende Sammlerinnen. Ab 15:00 h gab es einen Eintrag von 1,2 Kilos, vermutlich ist dies bis morgen Mittag wiederum weg.

    Josef

  3. #373
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.666
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.590
    Danke Thanks Received 
    2.104
    Thanked in
    Bedankt : 1.458
    Tops
    Erhalten: 1.404
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Ein sonniger Montag, wenig Zeit um bei den Bienen etwas zu tun und nachzuschauen was sie tun, sie taten etwas, jedoch sehr unterschiedlich wie die Ergebnisse zeigen:

    Waage 1......- 100 g
    Waage 2......
    + 100 g
    Waage 3.......
    - 200 g
    Wasserwaage................+ 300 g

    Waagstock 1 vom 19. July bis 20. July- 100 g

    Bücherskorpione und Speckkäfer sehe ich seit Wochen, sie scheinen sich wohl zu fühlen, Suchbienen sind unterwegs und meist nicht gerade freundlich, das heißt der Stachel sitzt locker.
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  4. #374
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.666
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.590
    Danke Thanks Received 
    2.104
    Thanked in
    Bedankt : 1.458
    Tops
    Erhalten: 1.404
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Ein sonniger Flugtag, jedoch nur spärlicher Flug, nicht wegen einem Lockdown, sondern die Tracht läppert vor sich hin, abends Gewitter mit dreimaligem Donner und 0,2 Liter Regen, grad soviel um den Regenmesser ablesen zu können, drei Waagen - 200 g, der Wasserwaagstock + 100 g,

    der Eigenverbrauch liegt derzeit bei geschätzten mind. 300 g., also sehr leichter Eintrag, vergleichbar mit herbstlicher läpperiger Tracht.

    Oder flogen sie so sparsam weil sie einen null Bockdown hatten?
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  5. #375
    Moderatorin Avatar von Goldregen
    Registriert seit
    31.05.2016
    Ort
    Merklingen
    Alter
    63
    Beiträge
    2.445
    Imker seit
    Mai 2016
    Heimstand
    Merklingen
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander ohne Hoffmann modifiziert 477x220
    Danke Thanks Given 
    850
    Danke Thanks Received 
    798
    Thanked in
    Bedankt : 437
    Tops
    Erhalten: 547
    Vergeben: 304

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Schon am nicht mehr ganz so frühen Morgen ( 9 Uhr) sind die Bienen auf suche nach Futter.
    Hier ein paar Bilder aus meinem Garten
    DSC04489.jpgDSC04496.jpgDSC04495.jpgDSC04499.jpgDSC04501.jpg

    So unterschiedlich sind die Gegebenheiten. Bei Josef hat der Sturm einen Baum umgeworfen, bei uns ist alles trocken und ich muss schon morgens mit der Gießkanne unterwegs sein, damit die Blumen den Tag überleben.

    Ich hab viele Blumen im Garten und wie man sieht, sind auch Bienen dran. Trotzdem ist die Waage sehr verhalten.
    Es fehlt die Massentracht.

    LG Doris

  6. The Following 4 Users Say Thank You to Goldregen For This Useful Post:

    altbiene (22.07.2020), Chrigel (22.07.2020), fix (22.07.2020), Josef Fleischhacker (22.07.2020)

  7. #376
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.666
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.590
    Danke Thanks Received 
    2.104
    Thanked in
    Bedankt : 1.458
    Tops
    Erhalten: 1.404
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Genau wie Doris muss ich morgens beim Gießen aufpassen um keine Bienen zu nässen die in den Zuchini- und Kürbisblüten ihrer Bestimmung nachkommen.

    Heute morgen kam beim Wetter-Bericht aus dem Radio mit Nachdruck daß es den ganzen Tag gewittern würde und es zogen bereits Wolken auf die sich bald wieder verzogen und es wurde ein sonniger Tag mit gut 30 Grad und von Gewittern keine Spur, wir haben den gesamten Arbeitslauf umgestellt und nun sind eilige Dinge nicht erledigt und uneilige Dinge sind schon getan, so kann es gehen verläßt man sich auf unheilige Vorhersagen.

    Zwei Waagen + 100 g, zwei Waagen - 100 g, sehr leichter Eintrag also.

    Waagstock 1 vom 19. July bis 22. July - 500 g
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  8. #377
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.666
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.590
    Danke Thanks Received 
    2.104
    Thanked in
    Bedankt : 1.458
    Tops
    Erhalten: 1.404
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Einen wunderschönen Guten Abend am Donnerstag dem 9. Tag vor dem Monatsende!

    Ich bin in der Hoffnung,
    daß sich die Leser wieder zahlreich versammelt haben!
    Und die Melder fleißig melden!

    Wieder ein schöner Flugtag, leider kein schöner Eintrag, wieder ein Versorgungslückentag, drei Waagen - 200 g, Waage 1 - 300 g, Waagstock 1 vom 19. July bis 23. July - 800 g


    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    nickerlbien (23.07.2020)

  10. #378
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.305
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.510
    Danke Thanks Received 
    8.043
    Thanked in
    Bedankt : 5.139
    Tops
    Erhalten: 3.865
    Vergeben: 2.424

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    In den zwei Wochen hierorts blühender Sonnenblume wurden bescheidene 6,8 Kilo eingetragen, gestern trotz Prachtwetter nur noch 0,4 Kilo. Nicht nur diese Tracht bricht zusammen, sondern auch die Räubereien nehmen vermehrt zu, die Fluglöcher müssen schon sehr stark eingeengt werden.

    Josef

  11. #379
    Avatar von altbiene
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    748
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    310
    Danke Thanks Received 
    93
    Thanked in
    Bedankt : 78
    Tops
    Erhalten: 59
    Vergeben: 209

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Die Zuckertracht fließt , die Bienen nehmen's dankend ab, kein Tröpferl Honig darf bei der Brutwabenentnahme ("Oh toll, da ist so viel toller Platz, was einzulagern!") darf danebengehen, dann balgt sich gleich ein ganzer Haufen Bienen drum. Das Zuckerwasser riecht/schmeckt teils verdächtig nach Linde, gut, dass nun überall die neuen Anfangsstreifen drin sind, ist endsschad um das, was in die Brutwaben eingetragen wurde, aber das noch ausschleudern hab ich heuer nicht den Nerv, der Urlaub ist endlich und alles kräftemäßige bleibt gerade umständehalber an mir hängen - ich bin froh, dass die Brutscheunen endlich versorgt sind.
    HG
    Monika

    "Haben die Geschehnisse die Menschen geändert? Ich habe es nicht festgestellt. {...} Als ich mich entschloss Imker zu werden, da verwirrte mich die Menge der verschiedenen modernen Beutensysteme." Abbé Warré, 1948, Bienenhaltung für alle

  12. #380
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.666
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.590
    Danke Thanks Received 
    2.104
    Thanked in
    Bedankt : 1.458
    Tops
    Erhalten: 1.404
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Zitat Zitat von altbiene Beitrag anzeigen
    kein Tröpferl Honig darf bei der Brutwabenentnahme darf danebengehen, dann balgt sich gleich ein ganzer Haufen Bienen drum.
    Bei mir balgte sich heute auch ein Haufen um ein paar Tropfen Honig, die mir in einem Moment des nicht Aufpassens heraus gekleckert sind, sie waren in sehr kurzer Zeitspanne aufgeschleckt und die Auswirkung davon war - daß ein kleiner Suchschwarm eine halbe Stunde um diese Stelle flog, fast ewig lockt der Geruch.

    Zwei Waagen Gleichstand, die Wasserwaage + 200 g, Waage 1 - 100 g.
    Waagstock 1 vom 19. July bis 24. July - 900 g

    Wind kommt bei uns auf und düstere Wolken ziehen von Westen heran, es darf die ganze Nacht regnen um der schon wieder vorhandenen Trockenheit ein Ende zu setzen.

    Danke fürs lesen und einen wunderschönen Freitag-Ausklang!
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    nickerlbien (24.07.2020)

Seite 38 von 56 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter im Januar 2020
    Von fix im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.02.2020, 08:54
  2. Antworten: 775
    Letzter Beitrag: 24.01.2020, 11:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.