Seite 37 von 56 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 556

Thema: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

  1. #361
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Due heurige Sonnenblume hinigt, aber leider nur sehr bescheiden, so hatte ich heute bei bestem Trachtwetter lediglich 0,7 kg als Zunahme.

    So 12.07.20 15,8 22,0 51,0 81,0 Schmida... 44,3 0,7

    Noch ist nicht aller Tage Abend und die Hoffnung auf volle Honigwaben aus der heurigen Sonnenblume stirbt doch zuletzt.

    Josef

  2. #362
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Trotz gutem Flugwetter sieht es nicht gut aus was den Eintrag betrifft, was mein Aussehen betrifft: Ich sah und sehe nie gut aus sagte mir kürzlich eine Bekannte! Dafür kann ich allerdings nichts, die Gene und die DNA sind die Ursache

    Sie hat allerdings eine äußerst hohe Wahrnehmungschablone in dieser Hinsicht, denn sie sieht derart hinreißend fraulich aus dass ich mir den Satz nicht verkneifen konnte: Wenn du in den Spiegel schaust, siehst du permanent einen Engel.................aber wieder zu den gewichtigen Dingen:

    Waage 1......- 100 g
    Waage 2......
    Gleichstand
    Waage 3.......
    - 400 g
    Wasserwaage..................
    - 300 g

    Waagstock 1 vom 26. Juni bis 13. July + 500 g

    Weißkleewiesen im Flugbereich wurden heute gemäht - riesige Flächen.
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  3. #363
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Heute wie gestern und auch schon vorgestern, es bleibt bei 0,7 Kilo Tageseintrag. Dies bestätigt und da keine anderen wesentlichen Trachten vorherrschen, dass die heurige Sonnenblume honigt.

    Josef

  4. #364
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Die Weißkleewiesen sind gemäht, Springkrautblüten sieht man immer mehr, es sind bereits einzelne Bienen dran und gaaaanz einzelne sieht man am Flugloch bereits weiß getüncht zurück kommen, Nektar kommt jedoch wenig bis gar nicht in die Zellen laut der Abnahme von heute, alle Waagen - 300 g.

    Ich bin mit dem Einwintern fast fertig, schleudern war sowieso nicht, füttern bisher auch nicht bei den Wirtschaftsvölkern, die Schwärme mussten laufend gefüttert werden, da sie sich in der trachtarmen Zeit in die Baumäste eingebremst hatten und dort hingen bis sie vom Imker in eine neue Behausung eingepflanzt wurden.

    Bisher ist keiner weisellos oder drohnenbrütig, aber einige mit junger Königin haben ewig lange gebraucht um zu stiften (auch bei den Wirtschaftsvölkern - das sind die Grüße der fehlenden Tracht), sechs bis acht Wochen, unendliche Geduld ist hier angesagt und natürlich Weiselproben geben, Königinnensuchen spare ich mir seit vielen Jahren.

    Waagstock 1 vom 26. Juni bis 14. July + 200 g
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  5. #365
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Trotz guten Flugwetters - 300 g. Waagstock 1 hat kein Gewicht, er wurde heute auf einzargig gesetzt und hat noch 5 Kg Honig als Futter drin und die neue Königin legt fleißig, es ist bereits Brut in allen Stadien vorhanden, 3 Honigwaben hatten keinen Platz mehr, diese bekam ein Schwarm und muss nun nicht mehr gefüttert werden.

    Die Bienen waren heute nicht gerade freundlich gesinnt, viele Suchbienen waren im Bienenhaus unterwegs, sie stachen sofort wenn man ihr suchen in irgendeiner Weise störte, am Spätnachmittag gewitterte es dann leicht bei uns, in der Ferne jedoch scheint es heftiger gewesen zu sein, der Donnerlautstärke nach zu urteilen.
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  6. #366
    Administrator Avatar von Josef Fleischhacker
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    37.286
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.509
    Danke Thanks Received 
    8.037
    Thanked in
    Bedankt : 5.135
    Tops
    Erhalten: 3.864
    Vergeben: 2.421

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Wie sieht es im Honiglager aus Max, hast noch ausreichend auf Lager um den Wünschen der Stammkunden nachzukommen?


    Bei unserer heurigen Sonnenblume regt sich etwas, hier bitte

    Mi 15.07.20 18,7 24,3 55,0 70,0 Schmida... 47,0 1,1 5,5
    Details..
    Di 14.07.20 15,8 23,5 49,0 75,0 Schmida... 45,9 0,9 4,4
    Details..
    Mo 13.07.20 16,5 22,7 50,0 74,0 Schmida... 45,0 0,7 3,5
    Details..
    So 12.07.20 15,8 22,0 51,0 81,0 Schmida... 44,3 0,7 2,8

    Bin schon neugierig wie dies weitergeht?

    Josef

  7. #367
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Zitat Zitat von drohne Beitrag anzeigen
    Wie sieht es im Honiglager aus Max, hast noch ausreichend auf Lager um den Wünschen der Stammkunden nachzukommen?
    Habe seit einiger Zeit den Verkauf eingestellt, genau wie im Nulljahr 2016.

    Seit gestern Abend 17 Liter Regen, einige Trockenstunden tagsüber, die Waagen zeigen - 200 g, Waagstock 1 bekam heute Abend ein Futterglas, er wird nun in dieser Trachtlücke aufgefüttert auf 8 bis 10 Kg Futtervorrat, um ihn dann bei der Springkraut- und Weißkleetracht nicht mehr stören zu müssen. Theoretisch rechne ich bis zum Späteherbst von diesen Trachten mind. 2 Kg Futtervorrat zu bekommen, wenn es gut läuft 5 Kg, wenn es spitzenmäßig läuft 7 Kg oder gar noch mehr..
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  8. #368
    Avatar von altbiene
    Registriert seit
    01.01.2018
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    748
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    310
    Danke Thanks Received 
    93
    Thanked in
    Bedankt : 78
    Tops
    Erhalten: 59
    Vergeben: 209

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Hier nicht besser, dabei hatte es sich vorletztes Wochenende noch so gut angelassen, guter Eintrag, sie flogen wie blöd. Nur muss es dann geregnet haben, als ich nicht da war. Gestern haben wir mit dünn einfüttern angefangen, mal sehen, wie viel wir reinkippen bis zum Winter. Springkraut ist wohl noch nichts, in den Regenlücken kam fahlgelber Pollen rein.
    HG
    Monika

    "Haben die Geschehnisse die Menschen geändert? Ich habe es nicht festgestellt. {...} Als ich mich entschloss Imker zu werden, da verwirrte mich die Menge der verschiedenen modernen Beutensysteme." Abbé Warré, 1948, Bienenhaltung für alle

  9. #369
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Waagstock 1 wird gefüttert, am Nachmittag kam die Sonne raus und dies hatte bei Windstille gigantischen Bienenflug zur Folge, sie fanden sogar leicht etwas, bei Waagstock 1 nicht feststellbar da er gefüttert wird, zwei Waagen Gleichstand, die Wasserwaage + 200 g, bei Waagstock 1 zeigt der Balken steil nach oben wegen der Fütterung!

    Was sie fanden und wo sie es fanden entzieht sich meiner Kenntnis, außer bei Waagstock 1, er nuckelt am Futterglas, der WB sagt fürs WE sonniges Wetter, Waagstock 1 wird vorerst weiterhin gefüttert, man darf gespannt sein wie sich die Tracht entwickelt, ich schätze das Springkraut wird langsam in die Gänge kommen.

    Habe ich eigentlich schon erwähnt daß Waagstock 1 gefüttert wird?
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


  10. #370
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    65
    Beiträge
    10.650
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.588
    Danke Thanks Received 
    2.103
    Thanked in
    Bedankt : 1.457
    Tops
    Erhalten: 1.402
    Vergeben: 1.420

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Den ganzen Tag überlegten die Wolken sollen sie regnen oder nicht, am Spätnachmittag entschieden sie sich es langsam angehen zu lassen, seither tröpfelt es vor sich hin, die Bienen flogen sehr verhalten, mussten sie doch jederzeit mit Regen rechnen. Die Waagen zeigen - 200 g, außer Waagstock 1, er frisst aus dem Futterglas, guten Apetit.

    Den 1,5 zargigen Wasserwaagstock habe ich zur Feier des Samstags manuell gewogen, Bruttogewicht 30 Kg, nach nicht wissenschaftlich gesicherten Rechenoperationen müsste er 6 Kg Futter mindestens haben. Weil er die Würde eines Waagstockes innehat wird er vorerst noch nicht gefüttert damit permanent die Gewichtsablesung vorgenommen werden kann.

    Einen wunderschönen Samstag-Abend!
    Es kommt meist anders, wenn man denkt


Seite 37 von 56 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter im Januar 2020
    Von fix im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.02.2020, 08:54
  2. Antworten: 775
    Letzter Beitrag: 24.01.2020, 11:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.