Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

  1. #31
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.422
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.972
    Danke Thanks Received 
    7.248
    Thanked in
    Bedankt : 4.601
    Tops
    Erhalten: 3.546
    Vergeben: 2.160

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Am 31.01. standen wir bei 31,2, am 3.02. bei 30,1, bei deiner Rechnung wurden/waren die 0,4 kg vom Vortag noch nicht erfasst.

    Josef

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu drohne für den nützlichen Beitrag:

    Sturmimker (10.02.2020)

  3. #32
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.969
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.170
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.282

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Heute vormittag 12 Grad plus, fühlbar viel wärmer, leichter Bienenflug, sie kamen mit satten gelben Pollenhöschen zurück, der Haselnussbaum direkt neben dem Bienenhaus summte nur so, ab 10:30 Uhr kam starker Wind auf und der Flug wurde eingestellt.

    Die Windeln zeigen immer mehr Brutschlupf, einige Windeln werden nun täglich gereinigt und täglich ist Brutschlupfgemüll zu sehen, auch immer wieder einzelne Drohnenzelldeckel und gelber Pollen von der Hasel.
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  4. #33
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.969
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.170
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.282

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    DSCI4581.JPG
    Auf den ersten Blick sieht es aus wie Räuberei, jedoch dem ist nicht so, es wurden vor einigen Tagen Futterwaben zugehängt, dieselben wurden von den Bienen sofort gereinigt und diese Hinterlassenschaften zieren nun die Windel. Eine heutige Kontrollwiegung ergab Brutto 26 Kg, somit sind noch 8 Kg Futter vorhanden, für diese Zeit normaler Futtervorrat in meiner Betriebsweise (Einzarger).

    DSCI4587.JPG

    Wiegung mit Kran (Akkuschrauber-Antrieb) und Analoghängewaage.
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    Goldregen (13.02.2020)

  6. #34
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.969
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.170
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.282

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Waagstockergebnisse vom 1. bis 14. Februar 2020:

    Waage 1.....- 1500 g
    Waage 2.....
    FuW entnommen, die letzten 3 Tage- 300 g
    Waage 3.....
    - 900 g
    Wasserwaage........die letzten 6 Tage - 600 g

    Die Abnahme beträgt bis zu 100 g pro Tag, das Brutgeschäft läuft vermehrt, das Wetter und die Trachtpflanzen müssen nun beobachtet werden, es könnte ein sehr zeitiger Frühling werden mit sehr frühem Trachtbeginn, allerdings wird das Wettergeschehen ein wichtiges Wört dabei mitreden, die Bienenvölker sind bereits am Wachsen. Ich meine damit nicht daß sie am Wachs arbeiten sondern sie wachsen, sie werden stärker.
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  7. #35
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.422
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.972
    Danke Thanks Received 
    7.248
    Thanked in
    Bedankt : 4.601
    Tops
    Erhalten: 3.546
    Vergeben: 2.160

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Der 14. Februar war der letzte Tag wo meine Bienen von ihren Wintervorräten knausrig sein mussten, aber morgen können die aus dem Vollen schöpfen, somit wird das neue Ertragsjahr 2020 eingeleitet.

    Am 4.Okt. und somit ab der Entfernung der Futtereinrichtungen wog das Volk 37,3 kg, hier bitte

    Fr 04.10.19 10,0 13,8 64,0 78,0 Schmida... 37,3 -6,7

    Am heutigen Tag wog das Volk noch 29,8 Kilos, somit verbrauchte dieses Volk in den vergangenen viereinhalb Monaten exakt 7,5 Kilo Futter. Dies ist wenig, sogar sehr wenig, was einzig auf ein höchst intaktes Volk mit nulljähriger Königin welches der 5-B Methode unterzogen wurde.

    Hier die heutigen Daten

    Fr 14.02.20 4,6 7,9 75,0 81,0 Schmida... 29,8 -0,1

    Dieses Volk hat nun nur noch 2,5 kg Futter als Vorrat eingelagert, was zwar deren Überleben gewährleisten würde, jedoch nie und nimmer für eine zügige Erstärkung reichen würde, eben deswegen meine schon hinlänglich bekannte Betriebsweise a la Futterteig.

    Sollte jemand diese Daten anzweifeln, so können diese hier Woche für Woche eingelesen werden.

    Josef

  8. #36
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.422
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.972
    Danke Thanks Received 
    7.248
    Thanked in
    Bedankt : 4.601
    Tops
    Erhalten: 3.546
    Vergeben: 2.160

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Mit heutigem Tag und somit der ersten Flade FuT 2020 wurde das Capaz Waagvolk und auch alle anderen Völker völlig neu aufgebaut, neben einem Zwischendeckel wurde auch eine Futterzarge eingesetzt, dies um bei einer längeren Schlechtwetterfront einen FuT Becher geben zu können.

    Hier nun die neuesten Daten

    Sa 15.02.20 4,5 10,5 66,0 80,0 1. Flade F... Schmida... 34,9 5,1

    Was man hier leider nicht einsehen kann, um 11:00 h waren diese Arbeiten erledigt, schon ab 15:00 h waren 100 g des Futterteiges verwertet.

    Die nächsten vier Wochen und somit bis zur Honigraumfreigabe werden noch sehr spannend.

    Josef

  9. #37
    Avatar von Beespace
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    759
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    am Dorf
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    166
    Danke Thanks Received 
    118
    Thanked in
    Bedankt : 83
    Tops
    Erhalten: 88
    Vergeben: 41

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Auch von mir ein kleines Gewichts update mit dem Verbrauch der Völker von Anfang Januar bis 15.02 die beiden blau hinterlegten Völker waren mir etwas zu leicht und bekamen Futterwaben die kann man hier dann nicht betrachten. Warum manche kaum etwas verbraucht haben kann ich nur auf den Regen tippen der die Beute schwerer macht, was man aber sieht ist ein sehr unterschiedlicher Gesamtverbrauch. Grün beim Verbrauch hinterlegt die mit dem gerinsten Verbrauch.

    Überwinterung 2019 - 2020 Februar.png
    Grüße
    Tom

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Beespace für den nützlichen Beitrag:

    claudialener (17.02.2020)

  11. #38
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.969
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.170
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.282

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Gestern am 16. Februar bei bis zu 15 Grad und absoluter Windstille ein sehr guter Flugtag mit massenhaft gelbem Polleneintrag, die Haselnussbäume summten, nicht die Bäume sondern die Bienen die die Blüten beflogen, an den Weiden sah ich noch keine Bienen. Am späteren Nachmittag kam imkerlicher Besuch und als er alles genau observiert hatte, meinte er beim Max fliegen wieder wie jedes Jahr alle Völker, so ein Lob freut mich natürlich, es steckt enorm viel Arbeit, Lernen und Kontrolle (permanent Windel, Wetter, Tracht, Futter, Waagen und Flugloch) dahinter.

    Ich muss heute wieder in den Wald die Sturmschäden aufarbeiten, die umgerissenen Fichten sind im Saft und gehören sofort aus dem Wald damit sich der Börkenkäfer nicht einnistet und vermehrt, dies habe ich bereits erledigt, heute muss ich noch bei einer Buche die halb umgerissen wurde die angefangene Arbeit des Windes vollenden. wir hatten eh Glück, in anderen Wäldern sieht es schlimmer aus.
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    claudialener (17.02.2020)

  13. #39
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    8.969
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.170
    Danke Thanks Received 
    1.809
    Thanked in
    Bedankt : 1.244
    Tops
    Erhalten: 1.261
    Vergeben: 1.282

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Wieder ein guter Flugtag, Wasser wurde geholt als ob es irgendetwas zu löschen gäbe, gelber Pollen - gaaanz selten roter - wurden eingetragen, die Waagen zeigen keine Zunahmen, jeden Tag um die 100 g Abnahme, es wird vorerst nur die Hasel angeflogen und einige Kleinblütler (Krokus usw.).

    Auf der Nordseite fliegt ein Zweizarger erheblich schwächer als die anderen, die Bienen die fliegen tragen satte Pollenhöschen, ich habe heute an den Kasten geklopft und gefragt was los ist, sofort antwortete ein mächtiges Brausen dass jedoch sofort wieder verstummte, ein sehr gutes Zeichen, ein Blick durch die Folie zeigt, sie sitzen ganz oben und haben an der kühlen Nordseite wohl nicht gemerkt dass es Frühling wird, also keine Sorge es ist alles in Ordnung, denn nirgends Kot zu finden, auf der Windel alles palletti, der Duft bienentypisch.

    Ich musste letztes Jahr wegen dem Melihonig einige Völker zweizargig überwintern, normalerweise bin ich ein glühender Verfechter von einzargig.
    Viele Grüße Max

    Wer früher jung bleibt,
    ist länger schön alt!
    Sissy Perlinger

  14. #40
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    40.422
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.972
    Danke Thanks Received 
    7.248
    Thanked in
    Bedankt : 4.601
    Tops
    Erhalten: 3.546
    Vergeben: 2.160

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Am vergangenen Samstag wurde FuT gegeben, am heutigen Montag und somit zwei Tage später sind bereits 0,3 kg verbraucht und dieses Capaz Waagvolk ist bei weiten nicht mein bestes und stärkstes Volk, hier bitte

    Mo 17.02.20 4,7 10,6 73,0 81,0 Schmida... 34,6 -0,2 4,2
    Details..
    So 16.02.20 2,7 8,7 72,0 82,0 Schmida... 34,8 -0,1

    Ohne dieser Fladen gäbe es Stagnation pur, die Bienen finden nicht nur noch keinen Nektar, auch der Polleneintrag ist bei den heutigen +10,6 Grad als eher dürftig zu bezeichnen.

    Josef

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter im Januar 2020
    Von fix im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.02.2020, 09:54
  2. Antworten: 775
    Letzter Beitrag: 24.01.2020, 12:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.