Seite 34 von 37 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 361

Thema: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

  1. #331

    Registriert seit
    02.03.2014
    Ort
    Salzburg
    Alter
    52
    Beiträge
    1.860
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Salzburg
    Rähmchenmaß
    EHM
    Danke Thanks Given 
    732
    Danke Thanks Received 
    442
    Thanked in
    Bedankt : 260
    Tops
    Erhalten: 198
    Vergeben: 85

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Der wird sicher lecker. Bunte Mischung mit Wald als Würze.
    Grüße
    Dietmar

    # der von seinen Bienen noch so viel lernen muss #
    www.honigmund.at
    www.dunkle-biene.at

  2. #332
    Avatar von nickerlbien
    Registriert seit
    28.03.2015
    Ort
    Braunau am Inn
    Alter
    55
    Beiträge
    2.038
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Braunau am Inn
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Dadant, MiniPlus
    Danke Thanks Given 
    798
    Danke Thanks Received 
    597
    Thanked in
    Bedankt : 334
    Tops
    Erhalten: 284
    Vergeben: 253

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Heute war ich meiner Frau im Wald Himbeeren pflücken, dabei sind die Bienen sehr stark in die Brombeeren und in die amerikanische Traubenkirsche geflogen.
    Gruß Paul

  3. #333
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.524
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.307
    Danke Thanks Received 
    1.907
    Thanked in
    Bedankt : 1.322
    Tops
    Erhalten: 1.323
    Vergeben: 1.331

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Gutes Flugwetter, 2 Waagen Gleichstand.
    Waage 1 + 200 g
    Wasserwaage + 500 g

    Waagstock 1 hat vom 12. Juni bis 27. Juni eine Abnahme von - 4900 g

    Linde und Brombeeren sind die Hauptnektarquellen.
    Liebe Grüße Max

    Realität ist eine Frage der Wahrnehmung
    Was war - hat zu dem geführt was ist


  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    honeyworld (27.06.2020)

  5. #334
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.524
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.307
    Danke Thanks Received 
    1.907
    Thanked in
    Bedankt : 1.322
    Tops
    Erhalten: 1.323
    Vergeben: 1.331

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Zunahmen heute + 100 g bis + 300 g,
    Waagstock 1 hat vom 26. Juni bis 28. Juni eine Veränderung von + 300 g


    Liebe Grüße Max

    Realität ist eine Frage der Wahrnehmung
    Was war - hat zu dem geführt was ist


  6. #335
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    41.250
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.158
    Danke Thanks Received 
    7.532
    Thanked in
    Bedankt : 4.787
    Tops
    Erhalten: 3.703
    Vergeben: 2.247

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Seit vier Tagen blüht hierorts die Winterlinde, schon wird ein plus von insgesamt 3,4 Kilos angezeigt.

    Das Wetter passt, die Linde blüht noch locker zwei ganze Wochen, somit darf man guten Mutes die weiteren Waagstockdaten erwarten.

    Josef

  7. #336
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.524
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.307
    Danke Thanks Received 
    1.907
    Thanked in
    Bedankt : 1.322
    Tops
    Erhalten: 1.323
    Vergeben: 1.331

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Bis zum Nachmittag Regen, dann sonnig und guter Flug, es kam auch leicht etwas rein, zwei Waagen + 200 g, zwei Waagen - 100 und - 300 g

    Waagstock 1 hat vom 26. Juni bis 29. Juni eine Veränderung von + 500 g
    Liebe Grüße Max

    Realität ist eine Frage der Wahrnehmung
    Was war - hat zu dem geführt was ist


  8. #337

    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    886
    Imker seit
    28.06.2019 ;)
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Zander Flachzarge
    Danke Thanks Given 
    269
    Danke Thanks Received 
    129
    Thanked in
    Bedankt : 73
    Tops
    Erhalten: 105
    Vergeben: 12

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Es geht Bergauf mit dem Gewicht, sehr schön

    tv.jpg

    Ich bin schon sehr gespannt, ob das alles Linde ist oder noch was anderes? Es wird viel Geld für Honiganalysen brauchen dieses Jahr

    LG
    Andreas

  9. #338
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.524
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.307
    Danke Thanks Received 
    1.907
    Thanked in
    Bedankt : 1.322
    Tops
    Erhalten: 1.323
    Vergeben: 1.331

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Waagstock 1 vom 26. Juni bis 30. Juni Gleichstand, keine Zunahme, keine Abnahme, gestern waren es noch + 500 g, heute sind diese weg, so schnell geht es.

    Ich traute meinen Augen kaum, - 400 g bis - 500 g die heutige Ablesung, die Honigeindickung von gestern ist zwar dabei, trotzdem äußerst wenig Eintrag. Die Brombeeren blühen noch, die Sommerlinde hat schon vertrachtet, die Blüten vergekugelt, alle Blüten geschlossen, die Winterlinden habe ich noch nicht besucht wie es bei denen ausschaut.
    Liebe Grüße Max

    Realität ist eine Frage der Wahrnehmung
    Was war - hat zu dem geführt was ist


  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    nickerlbien (30.06.2020)

  11. #339
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    41.250
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.158
    Danke Thanks Received 
    7.532
    Thanked in
    Bedankt : 4.787
    Tops
    Erhalten: 3.703
    Vergeben: 2.247

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Eine hierorts nur selten erlebte Situation, wenn ähnliches überhaupt schon eingetreten ist? Die Bienen fliegen enorm, kommen auch schwer beladen zurück, in derTagesumme macht sich dies jedoch kaum, bis überhaupt bemerkbar, so hab ich in der Linde bisher lediglich 1,2 Kilo an Zunahmen.

    Der heutige Tag ist wiederum typisch

    5 h 18,2 76,0 39,9 -0,6 -0,6
    Details..
    7 h 18,4 78,0 39,5 -0,4 -1,0
    Details..
    9 h 19,7 77,0 39,6 0,1 -0,9
    Details..
    11 h 21,5 69,0 39,9 0,3 -0,6
    Details..
    13 h 23,4 60,0 39,8 -0,1 -0,7
    Details..
    15 h 24,8 56,0 39,8 0,0 -0,7
    Details..
    17 h 25,5 55,0 39,7 -0,1 -0,8
    Details..
    19 h 25,4 58,0 40,1 0,4 -0,4
    Details..
    21 h 24,8 66,0 40,5 0,4 0,0
    Details..


    Bis 7:00 h ein Minus von immerhin einem Kilo, bis 19:00 h eine Zunahme von 1,2 kg, abzüglich Eigenverbrauch bleiben in Summe 0,0 übrig. Nun erhebt sich die Frage, wäre es möglich, dass der Lindennektar infolge der großen Regenmengen im Juni dermaßen dünn flüssig ist, dass schlicht und einfach nichts eingelagert werden kann?

    Josef

  12. #340
    Avatar von Chrigel
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Hombrechtikon
    Alter
    74
    Beiträge
    4.833
    Imker seit
    1958
    Heimstand
    Bienenhaus, CH HB
    Wanderimker
    nach Gelegenheit
    Rähmchenmaß
    CH Hochwabe 27 X 34.5
    Danke Thanks Given 
    972
    Danke Thanks Received 
    5.375
    Thanked in
    Bedankt : 1.888
    Tops
    Erhalten: 1.804
    Vergeben: 549

    AW: Waagstockdaten, Tracht und Futter 2020

    Wie schon berichtet, sind auch bei uns die Verhältnisse ausserordentlich - allerdings im positiven Sinn.
    Gestern waren in beiden Honigräumen je die vordersten 6 bis 8 Waben verdeckelt wie figura zeigt:
    IMG_5292.jpg
    IMG_5293.jpg
    ein Mischhonig mit einem feinen Geschmack.
    Die hintern Waben, die im Volk blieben, sind bereits gut gefüllt mit frischer Tracht aus der Linde - die Laustracht wurde durch die kräftigen Gewitterregen aus- oder abgewaschen. Es könnte jetzt etwas ruhiger werden.
    Chrigel

  13. The Following 2 Users Say Thank You to Chrigel For This Useful Post:

    fix (01.07.2020), nickerlbien (01.07.2020)

Seite 34 von 37 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter im Januar 2020
    Von fix im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.02.2020, 08:54
  2. Antworten: 775
    Letzter Beitrag: 24.01.2020, 11:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.