Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 204

Thema: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

  1. #171
    Avatar von aflicht
    Registriert seit
    01.02.2019
    Ort
    3034 (mitten im Wienerwald)
    Alter
    61
    Beiträge
    599
    Imker seit
    2019
    Heimstand
    ja
    Rähmchenmaß
    Dadant mod.
    Danke Thanks Given 
    105
    Danke Thanks Received 
    231
    Thanked in
    Bedankt : 122
    Tops
    Erhalten: 126
    Vergeben: 71

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Heee!

    Jetzt reissts euch amal zsamm. Da früher, dort später. Entspannt an die Sache herangehen. Es gibt net eine Weisheit, es gibt viele.
    Welche die "RICHTIGE" ist ? Scheiß Dir nix dann fehlt Dir nix. Lies nach bei Monika Gruber
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (J.P. Sartre)
    Irrtum, Herr Sartre!
    Manche Dummheit ist zu schön, um sie nur 1x zu begehen.

  2. #172
    Moderator Avatar von Bienenfreund87
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Hollabrunn
    Alter
    33
    Beiträge
    1.377
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Österreichische Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    459
    Danke Thanks Received 
    316
    Thanked in
    Bedankt : 206
    Tops
    Erhalten: 289
    Vergeben: 7

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Ich darf voll freude mitteilen :

    Die ersten Winterlinge und Schneeglöckchen sind an der Oberfläche

    IMG_20200227_164445.jpg
    IMG_20200227_164455.jpg
    Lg Daniel
    Save the Bee's save the World

  3. #173
    Avatar von Bumble Bee
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    50
    Beiträge
    4.983
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Freistand
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    1.250
    Danke Thanks Received 
    900
    Thanked in
    Bedankt : 592
    Tops
    Erhalten: 448
    Vergeben: 501

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Bei mir sind die schon fast verblüht genau wie die Krokuse
    Maybe if we tell people the brain is an APP.
    They will start using it..........
    Gruß,
    Volker

  4. #174
    Avatar von Drohn55
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Chemnitz, Sachsen
    Alter
    65
    Beiträge
    2.287
    Imker seit
    1971
    Heimstand
    Kleingarten.
    Wanderimker
    nö.
    Rähmchenmaß
    Deutschnormal.
    Danke Thanks Given 
    242
    Danke Thanks Received 
    378
    Thanked in
    Bedankt : 273
    Tops
    Erhalten: 224
    Vergeben: 7

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Bei mir auch, die blauen Wildkrokusse sind ebenfalls durch. Die gelben, gezüchteten Krokusse sind zum größten Teil verschwunden, weiß der Kuckuck, wohin. Davon gibt es nur noch einzelne im Garten.
    Ich glaube, wenn Michi nochmal sich die Arbeit einer Sammelbestellung antut, werde ich mich beteiligen, jetzt ist es ja zu früh.

    VG Wolfgang

  5. #175
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    70
    Beiträge
    41.530
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.204
    Danke Thanks Received 
    7.632
    Thanked in
    Bedankt : 4.863
    Tops
    Erhalten: 3.739
    Vergeben: 2.273

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Auch bei mir zeigten sich neben Winterlinge seit heute die ersten Krokusse, käme etwas Regen so würde sich die ganze Pracht voll entfalten.

    Heute öffneten auch die ersten Dirndln ihre kleinen Blüten, freut nicht nur mich, sondern auch meine Bienen.

    Josef

  6. #176
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    6.908
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.958
    Danke Thanks Received 
    1.325
    Thanked in
    Bedankt : 782
    Tops
    Erhalten: 606
    Vergeben: 1.400

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Zitat Zitat von Drohn55 Beitrag anzeigen
    Bei mir auch, die blauen Wildkrokusse sind ebenfalls durch. Die gelben, gezüchteten Krokusse sind zum größten Teil verschwunden, weiß der Kuckuck, wohin. Davon gibt es nur noch einzelne im Garten.
    Ich glaube, wenn Michi nochmal sich die Arbeit einer Sammelbestellung antut, werde ich mich beteiligen, jetzt ist es ja zu früh.

    VG Wolfgang
    Hallo Wolfgang,

    hast du vielleicht Mäuse im Garten? Bei mir sind die auch viele verschwunden. Nur am Steingarten, Dach und Steinspalten haben die überlebt. Steingarten besonders viele weil Faulschiefer liegt und die Mäuse dort ungerne buddeln.

    Wenn genug melden mache ich nochmal eine SB
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  7. #177
    Moderator Avatar von Bienenfreund87
    Registriert seit
    03.02.2019
    Ort
    Hollabrunn
    Alter
    33
    Beiträge
    1.377
    Imker seit
    2016
    Rähmchenmaß
    Österreichische Breitwabe
    Danke Thanks Given 
    459
    Danke Thanks Received 
    316
    Thanked in
    Bedankt : 206
    Tops
    Erhalten: 289
    Vergeben: 7

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Uiuiii Michi ich wäre 10000%ig wieder bei einer Sammelbestellung dabei
    Lg Daniel
    Save the Bee's save the World

  8. #178
    Avatar von Drohn55
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Chemnitz, Sachsen
    Alter
    65
    Beiträge
    2.287
    Imker seit
    1971
    Heimstand
    Kleingarten.
    Wanderimker
    nö.
    Rähmchenmaß
    Deutschnormal.
    Danke Thanks Given 
    242
    Danke Thanks Received 
    378
    Thanked in
    Bedankt : 273
    Tops
    Erhalten: 224
    Vergeben: 7

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Zitat Zitat von BeeMichi Beitrag anzeigen
    Hallo Wolfgang,

    hast du vielleicht Mäuse im Garten? Bei mir sind die auch viele verschwunden. Nur am Steingarten, Dach und Steinspalten haben die überlebt. Steingarten besonders viele weil Faulschiefer liegt und die Mäuse dort ungerne buddeln.

    Wenn genug melden mache ich nochmal eine SB
    Guten Morgen,
    Mäuse hab ich auch, ja. Siehe einige, vor kurzem gepostete Beiträge inkl. "Mäusekiller"...was mir aber auffällt, ist, daß die teuren (holländischen) Zuchtkrokusse, und da vordergründig die gelben, so 2 - 3 Jahre blühen, dabei weniger werden und anschließend weg sind. Die Wildformen bleiben und vermehren sich fleißig, was ja auch beabsichtigt ist. Dabei spielt es in beiden Fällen keine Rolle, ob sie in der Wiese oder auf dem Blumenbeet stehen.
    Ich glaube schon, daß die Züchtungen in der Zeit einfach ausgelaugt sind und man anschließend wieder den Umsatz einschlägiger Firmen ankurbeln soll. Das ist mir auch bei anderen Pflanzen aufgefallen, so z. B. beim Rittersporn und Kaiserkrone.

    VG Wolfgang

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Drohn55 für den nützlichen Beitrag:

    BeeMichi (28.02.2020)

  10. #179
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    6.908
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.958
    Danke Thanks Received 
    1.325
    Thanked in
    Bedankt : 782
    Tops
    Erhalten: 606
    Vergeben: 1.400

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    Hallo Wolfgang,

    sorry habe es vergessen. Diese Woche war es ein grosser Chaos auf der Firma.

    Ja grossblütige Zuchtformen brauchen etwas mehr an Pflege. Ich habe selbst bei Kunden und Nachbarn nie gesehen das die zu grosse Flächen oder Kollonien werden. Das sind nur die Wildkrokusse auch diese die ich bei der vorletzten SB bestellt habe. Kaiserkronen brauchen Nährstoffe um stark bzw. blühen zu können. Ist ja fast wie bei Speisezwiebeln. Kein Nährstoff - mickerige Zwiebeln, viel Nährstoffe - Riesenzwiebeln. Rittersporn haben bei uns damals auch sehr schön gewachsen. Auch diese mag nicht gerne Nährstoffarme Böden. Diese habe ich leider nicht mehr dank der Nacktschnecken, dafür den Eisenhut der fast ähnlich wie Rittersporn ist und auch in verschiedene Farben gibt. Wenn ich wieder Zwiebeln und Knollen bestelle gebe ich dir 2 Kaiserkronen nach meiner Wahl. Diese bitte jedes Jahr etwas düngen wenn die Spitze schon ca. 10 cm aus der Erde schaut. Vorher nicht düngen da wird der Dünger ausgewaschen.

    Genau, heute kümmert der Mensch kaum um ihren Garten. Früher haben die immer gut gepflegt ja ein bisserle mehr gedüngt durch die Eigenbedarftiere. Wie oft muss ich bei Kunden fast jedes 2. Jahr Zwiebeln von hohe Tulpen pflanzen. Ich habe mir aus Spass hohe Tulpen von der Firma mitgenommen weil die Zeit abgelaufen ist und eh auf den Kompost gelandet werden. Diese leben seid 4 Jahren und blühen immer noch. Aber echt da sind mir die Wildtulpen und deren Züchtungen lieber.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu BeeMichi für den nützlichen Beitrag:

    Drohn55 (29.02.2020)

  12. #180
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    50
    Beiträge
    6.908
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.958
    Danke Thanks Received 
    1.325
    Thanked in
    Bedankt : 782
    Tops
    Erhalten: 606
    Vergeben: 1.400

    AW: Frühjahrsblumensammelbestellung 2019

    IMG_20200228_231801_copy_800x600.jpg
    Die goldene Wild Krokus und Iris. Iris hat bei mir bestanden und ist schon das 3.Jahr
    IMG_20200228_231728_copy_800x600.jpg
    Krokus 'Prinz Claus' von der ersten SB. Richtig mehr geworden.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Honigpreise 2019
    Von fix im Forum Honig
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.01.2020, 17:38
  2. Varroabefall 2019
    Von Marian aus Wien im Forum Bienenschädlinge
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 09.01.2020, 17:55
  3. Melezitose 2019
    Von Nils im Forum Arbeiten im Juni
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 31.07.2019, 16:24
  4. Honigschleudern 2019
    Von drohne im Forum Honig
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2019, 20:43
  5. Das Wetter im Mai 2019
    Von fix im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 02.06.2019, 10:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.