Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

  1. #11
    Avatar von claudialener
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Wien/Großweikersdorf
    Beiträge
    856
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Niederösterreich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    244
    Danke Thanks Received 
    318
    Thanked in
    Bedankt : 186
    Tops
    Erhalten: 134
    Vergeben: 138

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo Michi

    Das ist leider nicht möglich, da ist alles betoniert.

    Ich habe nur 3 kleine Fleckerln, wo ein Kirschbaum, ein Apfelbaum und eine Hortensie heraus wächst, alles ander muss ich mit Kübeln machen.
    Sonne bekommt sie in ca. 14 Tage, davor nicht. Ich bin ja inmitten von hohen Häuser. Trotzdem hab ich es geschafft, es ordentlich zu begrünen und Bäume zu setzen.
    Vielleicht setz ich sie in Nö ein.........aber da hab ich dann wieder das Problem, dass es exterm trocken ist, und ich kaum Gießwasser habe....

    Hier 2 Fotos, eines ist 12 Jahre alt....666661_33_Hof.jpg20190408_153619[1].jpg
    Liebe Grüße

    Claudia

  2. #12
    Avatar von claudialener
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Wien/Großweikersdorf
    Beiträge
    856
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Niederösterreich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    244
    Danke Thanks Received 
    318
    Thanked in
    Bedankt : 186
    Tops
    Erhalten: 134
    Vergeben: 138

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    und hier noch ein Vergleichsfoto.........aber ich sitz schon wieder am Computer statt endlich aufzuräumen
    20190408_154347[1].jpg666661_31_Hof.jpg


    wegen dem Efeu der da hinten hinaufwächst bekomm ich jetzt Probleme.......die oberen Bewohner haben kein Licht mehr ....sie haben ihr Fenster ganz zuwachsen lassen.....und jetzt soll ich ihn schneiden....und ihre Fenster renovieren.....
    Liebe Grüße

    Claudia

  3. #13
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.098
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.626
    Danke Thanks Received 
    1.063
    Thanked in
    Bedankt : 648
    Tops
    Erhalten: 493
    Vergeben: 1.123

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo Claudia,

    sehr schöner Hof würd mir echt gefallen. Ja Efeu ist schlimm wenn man es am Haus wachsen lässt. Ich habe es hinter mir und habe Kletterrosen / Geissblatt gepflanzt. Besser wäre kontrollierbare Kletterpflanzen an Klettergerüsten. Bitte nicht an Fallrohre Kletterpflanzen zu pflanzen. Vielleicht mal bei der Kletterhortensie den Boden austauschen. Der Boden wird in Töpfen recht schnell ausgelaugt. So alle 3-5 Jahren sollte man das schon machen mit frischer Erde ond Osmocote-Dünger.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  4. #14
    Avatar von claudialener
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Wien/Großweikersdorf
    Beiträge
    856
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Niederösterreich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    244
    Danke Thanks Received 
    318
    Thanked in
    Bedankt : 186
    Tops
    Erhalten: 134
    Vergeben: 138

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Danke Michi, dann versuchs ichs mal mit Erde austauschen, bevor die Hortensie kaputt geht.
    Der Efeu wächst aus einem Lichtschacht heraus, der ca 2 m tief ist. Den Efeu kann man gar nicht eleminieren sondern nur schneiden. Der startet in einer Ziegelmauer ( zum Nachbarn hin) hat nulll Erde und der Hauptstamm unten ist bereits ca 25 cm dick. Da müsste man die Mauer niedereißen und neu bauen und das wäre schade. In dieser löchrigen Wande sind so viele Lebewesen ...das beste Insektenhotel das man sich vorstellen kann.
    Liebe Grüße

    Claudia

  5. #15
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.098
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.626
    Danke Thanks Received 
    1.063
    Thanked in
    Bedankt : 648
    Tops
    Erhalten: 493
    Vergeben: 1.123

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo Claudia,

    im Aussenbereich des Ballens ordendlich ca. 2 cm oder mehr (ja nach Feinwurzelanteil) und Boden grosszügig mit alten Brotmesser abschneiden und in frische Erde pflanzen. Wenn der nicht richtig durchgewurzelt ist kannst du mit Händen abribbeln und die losen Wurzeln mit Schere sauer abschneiden. Bitte nie mehr als ein Virtel vom Ballen entfernen. Ein paar unschöne Triebe abschneiden damit es wieder ausgeglichen ist. Osmocote ist ein Langzeitdünger in Perlenformat und das haben fast alle Gärtnereien oder Baumschulen die Pflanzen in Töpfe anbieten. Musst du bestimmt kennen weil die meisten Pflanzen in Töpfe so kleine hellbraune / beige Kügelchen haben.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu BeeMichi für den nützlichen Beitrag:

    claudialener (09.04.2019)

  7. #16
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.098
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.626
    Danke Thanks Received 
    1.063
    Thanked in
    Bedankt : 648
    Tops
    Erhalten: 493
    Vergeben: 1.123

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo,

    nächste Woche Dienstag gehts los. Ich werde Montag schon packen sodas es Dienstag Morgens abgegeben wird und in den meisten Fällen schon an nächsten Tag da ist (gilt für DE. Ausland weiss ich leider nicht). Ich werde etwas mehr einpacken und auch die Pflanzen fertig schneiden das ihr nur noch in gute Aussaaterde o.ä. stecken müsst.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  8. The Following 2 Users Say Thank You to BeeMichi For This Useful Post:

    BufoBufo_1402 (18.04.2019), drohne (18.04.2019)

  9. #17
    Avatar von BufoBufo_1402
    Registriert seit
    26.03.2019
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    173
    Imker seit
    2017
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    52
    Danke Thanks Received 
    15
    Thanked in
    Bedankt : 11
    Tops
    Erhalten: 7
    Vergeben: 0

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Jippi, ich freu mich schon drauf.
    DANKE
    PS: Wo kaufst du deine Anzuchterde? Wir haben leider keine Maulwürfe und bis jetzt auch gottseidank keine Wühlmäuse.

  10. #18
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.098
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.626
    Danke Thanks Received 
    1.063
    Thanked in
    Bedankt : 648
    Tops
    Erhalten: 493
    Vergeben: 1.123

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo Jane,

    eigendlich müsste jeder Baumarkt mit Gartenabteilung und Raifeisen haben. Dort hole ich immer mal wieder die Anzuchterde. Manchmal hat Lidl oder Aldi die auch aber sooo ganz rein sind die nicht und nehme die nur in der Not.
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu BeeMichi für den nützlichen Beitrag:

    BufoBufo_1402 (18.04.2019)

  12. #19
    Avatar von BufoBufo_1402
    Registriert seit
    26.03.2019
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    173
    Imker seit
    2017
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    52
    Danke Thanks Received 
    15
    Thanked in
    Bedankt : 11
    Tops
    Erhalten: 7
    Vergeben: 0

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo Michi, weil du von guter Erde sprachst dachte ich es gäbe da noch das ultimative Produkt

  13. #20
    Moderator Avatar von BeeMichi
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Balve / Sauerland (NRW)
    Alter
    49
    Beiträge
    6.098
    Imker seit
    2016
    Heimstand
    Ja im Garten
    Wanderimker
    Nein, Aussenstände ja
    Rähmchenmaß
    Dadant Modifiziert
    Danke Thanks Given 
    3.626
    Danke Thanks Received 
    1.063
    Thanked in
    Bedankt : 648
    Tops
    Erhalten: 493
    Vergeben: 1.123

    AW: Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) und andere Pflanzen

    Hallo,

    Päckchen und Paket ist raus. Der Josef muss bis Morgen warten. Die Pflanzen sind fertig geschnitten und ihr müsst es nur noch stecken. Bitte bei der Ankunft sofort auspacken. Die Stecklinge sind befeuchtet und zu lange in Tüte ist nicht gut. Es sind 3 Arten Geranien die mit Trockenheit recht gut auskommen.

    IMG_20190423_192316-600x800.jpg
    Blaulila Blüten Horstig ca. 40-50 cm hoch

    IMG_20190423_192247-800x600.jpg
    Rosa oder Dunkelrosa (hab beides) Bodendecker aber langsam, ca. 30 cm hoch

    IMG_20190423_192159-600x800.jpg
    Zartrosa, Bodendecker schnell, ca 15-20 cm hoch
    Lieben Gruß Michi

    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr feststellen, das man Geld nicht essen kann.

    Weisheit der Cree-Indianer

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu BeeMichi für den nützlichen Beitrag:

    drohne (23.04.2019)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Andere Länder andere Sitten???
    Von marianne im Forum Arbeiten im März
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 10:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.