Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Thema: Das Wetter im Februar 2019

  1. #11
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.455
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.059
    Danke Thanks Received 
    1.658
    Thanked in
    Bedankt : 1.174
    Tops
    Erhalten: 1.203
    Vergeben: 1.188

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Es schneit noch immer leicht vor sich hin bei 0 Grad, eben war der Schneepflug da, ein riesiger Traktor mit stufenlosem Antrieb einer Allgäuer Landmaschinen-Nobelfirma der 200 PS leistet und zwei Hofflächen bräuchte um bequem wenden zu können, wir haben nur eine und somit muss er unbequem wenden.

    Er fährt auch nur die Einödhöfe, Außenstraßen und Weiler ab, für die Siedlungen ist er zu groß und dort fährt die Gemeinde selber mit ihren wendigen kleinen Alldogs und Ladogs.

    Einen wunderschönen Sonntagabend und einen erfolgreichen und glücklichen Schlaf, damit das Tagwerk am morgigen Montag fit und voller Elan angegriffen werden kann.
    Schöne Grüße Max

    Das Wissen sollte nicht schneller wachsen als die Weisheit.

  2. #12
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.467
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.788
    Danke Thanks Received 
    6.981
    Thanked in
    Bedankt : 4.425
    Tops
    Erhalten: 3.344
    Vergeben: 2.031

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Wir haben diesiges, nebeliges, regnerisches, unwirtliches und echt ungemütliches Wetter, in Summe somit kein Sonntagswetter welches zu einem Ausflug einlädt.

    Allerdings musste ich raus, zeigte doch das Solar-Weidezaungerät nicht nur rot, sondern tickte auch beängstigend laut was auf einen Astbruch oder umgefallenen Baum hinwies, welches das Ladegerät über Gebühr strapazieren würde. Mit Mistgabel in Händen, was anderes war nicht sofort griffbereit, wanderte ich durch Wald und Flur immer den Weidebändern entlang. Nicht nur war ich ob des Anblicks Wanderern suspekt, sondern auch Wolf, Dachs, Wildsäue und Füchse nahmen Reißaus.

    Ende gut, alles gut, nach Ende meiner Wanderung beruhigte sich das Weidegerät und tickte wie eine Schweizer Uhr.

    Josef

  3. #13
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.455
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.059
    Danke Thanks Received 
    1.658
    Thanked in
    Bedankt : 1.174
    Tops
    Erhalten: 1.203
    Vergeben: 1.188

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Während der Nacht 5 cm Neuschnee bei 1 Grad minus, momentan bereits 3 Grad plus und der Schnee wird schwer und nass, was füllt er für ein Fass?
    Schöne Grüße Max

    Das Wissen sollte nicht schneller wachsen als die Weisheit.

  4. #14
    Avatar von Drohn55
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    Chemnitz, Sachsen
    Alter
    64
    Beiträge
    2.016
    Imker seit
    1971
    Heimstand
    Kleingarten.
    Wanderimker
    nö.
    Rähmchenmaß
    Deutschnormal.
    Danke Thanks Given 
    209
    Danke Thanks Received 
    331
    Thanked in
    Bedankt : 242
    Tops
    Erhalten: 202
    Vergeben: 0

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Was, Max, "nur" 5 cm ??? Hier hat es glatt das Doppelte runtergeschmissen. Heute ist Kaiserwetter, im Gegensatz zu gestern. Natürlich fuhr am Sonntag auch kein Winterdienst, die Gudsde hat fürchterlich geschimpft, als sie nachmittags von Arbeit heim wollte ... nix beräumt. Am Morgen um 5.30 Uhr lag ja noch fast nichts ... da ging es wohl ganz gut.
    Also sind wir gleich zu Hause geblieben, ohne Töchterchens neues Heim zu besichtigen. Den Anpfiff für das Nichterscheinen haben wir heute bekommen ...

    Lebbe geht weiter ...

    Wolfgang

  5. #15
    Avatar von Beehouser
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Westlicher Chiemgau
    Beiträge
    5.012
    Imker seit
    2011
    Heimstand
    ja
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM und DNM 1,5
    Danke Thanks Given 
    1.290
    Danke Thanks Received 
    995
    Thanked in
    Bedankt : 634
    Tops
    Erhalten: 390
    Vergeben: 240

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Zitat Zitat von fix Beitrag anzeigen
    Über Nacht 6 Liter Regen, heute vormittag 6 cm Schnee und es schneit leicht weiter bei 1,5 Grad plus, sehr feuchter schwerer Schnee, der sich langsam anschickt zu tauen, der Schneepflug war eben da und hatte es enorm eilig. Der WB meint es wird noch bis in die erste Nachthälfte leicht schneien, dann kälter und ab morgen zunehmend sonnig.
    Das, was bei Dir als Regen runterkam, liegt bei uns als Schnee. Wir haben 35 cm Altschnee, fest verbacken mit Regen als Eis noch vom Katastropenschneefall und nun kamen gestern 25cm oben drauf.
    Vermutlich liegst Du auf Chiemseehöhe und hattest deshalb mehr Regen.

    Der letzte Winter mit so viel Schnee ..., da waren wir noch Kinder.

  6. #16
    Avatar von beivogl
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    Ausseerland
    Alter
    40
    Beiträge
    304
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    auch
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Heimatmaß
    Danke Thanks Given 
    51
    Danke Thanks Received 
    35
    Thanked in
    Bedankt : 20
    Tops
    Erhalten: 22
    Vergeben: 5

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Schönen Nachmittag!

    Laut Bergbahnen:

    Schneehöhe Tal:140 cm

    Berg:390 cm

    Letzter Schneefall:
    So. 03.02.2019




    Nach dem letzten starken Regen am Samstag, sieht man da und dort einen Hügel, wird doch bis Ende März mal ein Bienenstock vorkommen....

    beivogl
    "grau, sanft, ruhig"

    Die Menschliche Zufriedenheit oder Unzufriedenheit hängt zum großen Teile von der Weltanschauung ab. Rosegger

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu beivogl für den nützlichen Beitrag:

    Chrigel (04.02.2019)

  8. #17
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    39.467
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    4.788
    Danke Thanks Received 
    6.981
    Thanked in
    Bedankt : 4.425
    Tops
    Erhalten: 3.344
    Vergeben: 2.031

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Zitat Zitat von beivogl Beitrag anzeigen
    Nach dem letzten starken Regen am Samstag, sieht man da und dort einen Hügel, wird doch bis Ende März mal ein Bienenstock vorkommen.
    Na hoffentlich passiert da nichts gröberes, Bienenstöcke total unter Schnee hab ich bisher noch niemals gesehen, ich glaub da könnte ich nicht schlafen.

    Josef

  9. #18
    Avatar von beivogl
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    Ausseerland
    Alter
    40
    Beiträge
    304
    Imker seit
    2005
    Heimstand
    auch
    Wanderimker
    ja
    Rähmchenmaß
    Heimatmaß
    Danke Thanks Given 
    51
    Danke Thanks Received 
    35
    Thanked in
    Bedankt : 20
    Tops
    Erhalten: 22
    Vergeben: 5

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Abend

    Man(n), versucht natürlich mal einen Spatenstich wenn es das Wetter zulässt. An der Flugfront mal runtergegraben bringt eigentlich nur eine Beruhigung für den Imker. Beim nächsten Schneefall bzw. Wind ist alles wieder wie es vorher war.
    17 Wochen und 3 Tage war mein Heimstand mal ohne Bewegung an den Fluglöchern, für diese 5 Völker hab ich nicht viel mehr gegeben aber sind alle wieder geflogen und keines hatte die Ruhr.
    In Jahren wo die Damen 1mal im Monat rauskönnen, die auch vorkommen, hab ich schon mehr „angeschissene“ gesehen. Für die Nerven des Imkers wäre es auch von Vorteil wenn er im August die empfohlene und langjährig erfolgreich, der Masse getestete und bewährte Futtermenge, in der Regel in meinem Tal von 28kg (Invertfutter) gegeben hätte. Bewusst schreibe ich von meinem Tal, 10min mit dem Auto in Richtung Süden und die Welt wäre wieder eine ganz andere.

    Das ist ja auch das dicke Problem bei uns Imkern mit Büchern, Foren und Kollegen andere Täler…. .

    Hab ich ein Aquarium und ich stelle 26C ein und einen ph –Wert , wirst auf der ganzen Welt eine Grundbedingung haben. Sag einem der seine Völker nicht findet er soll mal Futterteig, oder Windel, oder Gewichtskontrolle oder was weiß ich machen…
    Fakt ist, der Löwenzahn blüht am 5. Mai plus-minus 3Tage. Egal wie das Frühjahr ist. Bis dahin braucht man bei und auch nicht groß mit Futterwaben rumreissen.
    Das ist natürlich wieder das Wunder unsere Biene hoch anzurechnen, sie explodiert dann, wie unsere Natur.


    beivogl
    "grau, sanft, ruhig"

    Die Menschliche Zufriedenheit oder Unzufriedenheit hängt zum großen Teile von der Weltanschauung ab. Rosegger

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu beivogl für den nützlichen Beitrag:

    Chrigel (04.02.2019)

  11. #19
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.455
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.059
    Danke Thanks Received 
    1.658
    Thanked in
    Bedankt : 1.174
    Tops
    Erhalten: 1.203
    Vergeben: 1.188

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Zitat Zitat von beivogl Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch das dicke Problem bei uns Imkern mit Büchern, Foren und Kollegen andere Täler…. .
    So ist es! Das ist die Vielfalt der Schöpfung, jedes Tal, jeder Berg, jedes Flachland und all die unterschiedlichen Gebiete und Wetterverhältnisse erfordern eine unterschiedliche Betriebsweise und unterschiedliche Arbeiten und Haltungen.

    Auch das Wetter ist grundverschieden, meist sogar schon in kleinen Landschaftsregionen. Ein gutes Beispiel heute, wir in unserer Tallage neben dem riesigen See (verhältnismäßig gesehen, gegen den Bodensee ist er natürlich nur ein größerer Weiher), hatten dichten Nebel und nur bis zu 1 Grad plus, nur 3 KM von uns entfernt war Sonne pur und ich denke mind. 10 Grad plus wenn nicht noch viel mehr
    Schöne Grüße Max

    Das Wissen sollte nicht schneller wachsen als die Weisheit.

  12. #20
    Avatar von nickerlbien
    Registriert seit
    28.03.2015
    Ort
    Braunau am Inn
    Alter
    55
    Beiträge
    1.751
    Imker seit
    2014
    Heimstand
    Braunau am Inn
    Wanderimker
    Nein
    Rähmchenmaß
    Dadant, MiniPlus
    Danke Thanks Given 
    685
    Danke Thanks Received 
    515
    Thanked in
    Bedankt : 282
    Tops
    Erhalten: 206
    Vergeben: 174

    AW: Das Wetter im Februar 2019

    Am Morgen Rauhreif und sonst den ganzen Tag nur Nebel wie bei dir Fix.
    Bei uns ist der Inn der Schuldige an dem Nebelwetter.
    Gruß Paul

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Wetter im Jänner 2019
    Von drohne im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 19:33
  2. Das Wetter im Februar
    Von Chrigel im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 18:06
  3. Das Wetter im Februar 2015
    Von primlchen im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 15:44
  4. Wetter im Februar 2014
    Von Nils im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 18:31
  5. Das Wetter im Februar 2012
    Von Alpenimker im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.