Seite 65 von 69 ErsteErste ... 15556364656667 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 687

Thema: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

  1. #641
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.551
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.077
    Danke Thanks Received 
    1.679
    Thanked in
    Bedankt : 1.183
    Tops
    Erhalten: 1.214
    Vergeben: 1.199

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Wieder dieser kalte Ostwind, heute zwar etwas verhaltener als gestern, die Bienen waren trotzdem nicht Flugbegeistert, das zeigen auch die Waagen, wir haben Trachtabsiss momentan, nur der Wasserwaagstock ist fleißig, genau wie gestern:

    Waage 1........- 200 g
    Waage 2........
    - 300 g
    Waage 3........
    - 100 g
    Wasserwaage.........Gleichstand

    Frohgemut nahm ich heute früh das Milbenzählen in Angriff, beim 28. Volk setzte sich eine Biene ins Haar und stach voll in die Kopfhaut, da beide Hände vollbeladen mit Windel, Lupe und Notizblock waren, konnte sie in aller Ruhe ihr Werk vollbringen und der Stachel blieb stecken und pulsierte weiter, 10 Minuten lang Schmerz in vollendeter Märtyrerform.

    Im fernen Osten sagen die Meister die sich für erleuchtet halten, man muss durch den Schmerz gehen, bei mir ist es umgekehrt, der Schmerz geht mit mir durch......
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    Goldregen (19.09.2019)

  3. #642
    Moderatorin Avatar von Goldregen
    Registriert seit
    31.05.2016
    Ort
    Merklingen
    Alter
    61
    Beiträge
    1.440
    Imker seit
    Mai 2016
    Heimstand
    Merklingen
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    Zander ohne Hoffmann modifiziert 477x220
    Danke Thanks Given 
    454
    Danke Thanks Received 
    457
    Thanked in
    Bedankt : 269
    Tops
    Erhalten: 342
    Vergeben: 165

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    @ fix
    ich kann da voll mitfühlen. Die meisten Bienen, die mich stechen, stechen weil sie sich in meinen Haaren verfangen und nicht mehr rauskommen. Die summen dann an meinem Ohr, ich weiß genau was passiert und bekomm sie einfach nicht aus den Haaren, ja, bis sich mich halt stechen.
    Ich könnte ja einen Schleier aufsetzen. Aber dann seh ich durch diese Gitter weit entfernt von meinen Augen gar nichts. Also runter damit und prompt ist eine in meinen Haaren.

    Jetzt hab ich aber den ultimativen Tipp. Sieht beschissen aus, aber außer meinem Mann und den Bienen sieht mich eh keiner.
    Ich setze eine Sturmhaube auf. Nur ein Teil meines Gesichts schaut noch raus. Diese Sturmhaube reibe ich noch ein wenig mit Nelkenöl ein und seither bin ich von Stichen in den Kopf verschont. Nicht dass meine wenigen Gehirnzellen noch absterben. Ich brauch sie doch noch um hier zu schreiben .

    LG Doris

  4. #643
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.551
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.077
    Danke Thanks Received 
    1.679
    Thanked in
    Bedankt : 1.183
    Tops
    Erhalten: 1.214
    Vergeben: 1.199

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Wieder ein windiger Tag, es ist nur sehr leicht windig, dafür aber ziemlich kühl, mit nacktem Oberkörper im Freien zu arbeiten war heute nicht möglich, außer an total windgeschützten Stellen, aber dort hielt sich die Arbeit nicht auf.

    Drei Waagen - 200 g, die Wasserwaage - 300 g.

    Das Springkraut verblüht immer mehr, nur wenige kommen noch weiß zurück.
    Morgen soll der Wind auf Südwest drehen und wärmere Luft bringen, am Montag Regen - sagt der WB für unsere Region.
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  5. #644

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    46
    Beiträge
    1.050
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    320
    Danke Thanks Received 
    362
    Thanked in
    Bedankt : 212
    Tops
    Erhalten: 321
    Vergeben: 391

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Uns hier machen die Herbstbegrünungen etwas Sorgen. Heute wieder etwa +500g bei gesunden vitalen und milbenfreien Völkern. Es ist eine Tendenz zum Verhonigen zu erkennen. Und das trotz nur 3°C heute um 6 Uhr morgens. An füttern ist nicht zu denken. Nachmittags rinnt es schon wieder aus den Völkern raus. Irgendwas honigt bei "nur" 17-18°C (Tageshöchstwert) massiv...
    Michael
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

  6. #645
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.551
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.077
    Danke Thanks Received 
    1.679
    Thanked in
    Bedankt : 1.183
    Tops
    Erhalten: 1.214
    Vergeben: 1.199

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Drei Waagen Gleichstand, die Wasserwaage + 200 g, um 11:30 Uhr war ich beim Senffeld in 2 KM Entfernung, es waren nur sehr vereinzelt Bienen zu sehen, genauso beim Buchweizenfeld, entweder zu trocken oder der kühle Wind oder beides. Vor mir schreckten sie sich bestimmt nicht.
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  7. #646
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.551
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.077
    Danke Thanks Received 
    1.679
    Thanked in
    Bedankt : 1.183
    Tops
    Erhalten: 1.214
    Vergeben: 1.199

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Eine Zusammenfassung des Eintrages im bisherigen Monat (Werte vom 1. bis 21. September):

    Waage 1.......+ 1,7 Kg = + 80 g pro Tag
    Waage 2...... + 0,7 Kg = + 30 g pro Tag
    Waage 3...... + 0,7 Kg = + 30 g pro Tag
    Wasserwaage...........+ 2,5 Kg = + 120 g pro Tag

    Waage 1 grafisch dargestellt:

    Waage 3.jpg

    Die Zahlen sprechen für sich, eine Ergänzungsfütterung war bisher im September nicht nötig (auf meine Völker bezogen).
    Geändert von fix (22.09.2019 um 19:57 Uhr) Grund: Info hinzugefügt
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu fix für den nützlichen Beitrag:

    drohne (22.09.2019)

  9. #647
    Avatar von Beespace
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    Neckar-Odenwald-Kreis
    Alter
    35
    Beiträge
    604
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    am Dorf
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    127
    Danke Thanks Received 
    84
    Thanked in
    Bedankt : 64
    Tops
    Erhalten: 67
    Vergeben: 31

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Von mir auch mal wieder ein kleines Lebenszeichen in diesem Thema, leider war dieses Jahr nix bei uns zu holen es gibt einfach keine Tracht, im Schnitt dürfte ich je Volk ca 20-25kg Futtersirup gebraucht haben.
    Meine Völker sind bis auf ein paar wenige nun komplett aufgefüttert, ich habe euch ein Bild angehängt wo ihr zum einen seht wie schnell das gegebene Futter wieder geräubert werden kann (3. September) und wie das Gewicht über die tatsächliche Situation täuschen kann.
    Dieses Volk hatte ein Gewicht von 41kg eigentlich ein guter Wert zum überwintern, eigentlich... Bei der Durchsicht durfte ich dann feststellen es besitzt nur 2,5 verdeckelte Futterwaben 4 komplette Brutwaben und noch ein wenig Pollen auf den restlichen. Bei uns braucht es zirka 17kg Futter für über den Winter mit 2,5 Dadantwaben a 3-4kg bin ich davon noch weit entfernt.



    Beelogger auffüttern.jpg
    Grüße
    Tom

  10. #648
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.551
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.077
    Danke Thanks Received 
    1.679
    Thanked in
    Bedankt : 1.183
    Tops
    Erhalten: 1.214
    Vergeben: 1.199

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Sonnig nur am Morgen, kein Wind ind ganztags bedeckt, kaum Flug, die Waagen zeigen - 100 g bis - 300 g.

    Gestern fuhr ich an einem Bienenstand mit 20 Völkern vorbei (35 Km entfernt), die Bienen flogen auch sehr verhalten (14 Uhr), ein Volk scheint erst kürzlich weisellos geworden zu sein, denn die Bienen waren sehr unruhig am Flugloch und flogen nicht und rannten aufgeregt und ziellos umher, schwer zu beschreiben aber typisch für Weisellosigkeit, der Besitzer wird wohl bald reagieren sonst wird es geräubert.

    Tracht ist in dieser Gegend nach der Flugtätigkeit zu urteilen auch kaum mehr da. Am Flugloch sieht man meist sehr gut den Zustand der Völker.
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  11. #649
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    63
    Beiträge
    8.551
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.077
    Danke Thanks Received 
    1.679
    Thanked in
    Bedankt : 1.183
    Tops
    Erhalten: 1.214
    Vergeben: 1.199

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Ganztags bewölkt und leichter Regen, bisher 6,5 Liter, trotzdem Flug, die Reste der Springkrautblüten lockten noch, drei Waagen - 100 g, die Wasserwaage - 500 g,

    Das Oktoberfest hat im September begonnen und läuft seit Samstag.
    Stimmt es dass die Wiesn mit folgendem Spruch wirbt: "Um ihr Geld müssen sie sich keine Sorgen mehr machen, wir nehmen es ihnen mit absoluter Sicherheit ab!"
    Schöne Grüße Max

    Wissen kann man vermitteln
    Weisheit nicht.
    Hermann Hesse

  12. #650

    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Obersiebenbrunn
    Alter
    46
    Beiträge
    1.050
    Imker seit
    2015
    Heimstand
    Obersiebenbrunn
    Rähmchenmaß
    Zander Jumbo/Flach
    Danke Thanks Given 
    320
    Danke Thanks Received 
    362
    Thanked in
    Bedankt : 212
    Tops
    Erhalten: 321
    Vergeben: 391

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    ​Die Waagen sagen heute etwa +700g und in den letzten Tagen war so gut wie nie ein dramatisches minus zu sehen... wir haben Tracht von den Herbstbegrünungen-> ist eher ein Problem als ein Segen!
    Am Efeu sehe ich keine einzige Biene! Weil wir wo anders beim riechen sind: Ich hab versucht mir den Geruch von Efeu einzuprägen. Die Völker riechen wie erwartet anders, auch nicht nach Buchweizen denn der "Saustallgeruch" ist mir bereits geläufig. Ich glaube es ist der Gelbsenf der gerade ordentlich Nektar spendet. Wüsste nicht was sonst noch in Frage käme.
    Michael
    Am wichtigsten ist die Biene, alles andere ist primär.

Seite 65 von 69 ErsteErste ... 15556364656667 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Apidea Sammelbestellung 2018 / 2019
    Von BeeMichi im Forum Forumsaktionen - Sammelbestellungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.02.2019, 18:59
  2. Das Wetter im Jänner 2019
    Von drohne im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 19:33
  3. Honig/Futter im Wachs?!
    Von fichtenwald im Forum Bienenwachs
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 22:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.