Seite 72 von 78 ErsteErste ... 22627071727374 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 776

Thema: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

  1. #711
    Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Nördlicher Chiemgau, LK AÖ
    Alter
    52
    Beiträge
    7.006
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    im Garten
    Wanderimker
    .
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    2.575
    Danke Thanks Received 
    1.554
    Thanked in
    Bedankt : 866
    Tops
    Erhalten: 950
    Vergeben: 1.481

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Zitat Zitat von nickerlbien Beitrag anzeigen
    Auch von mir drei Daumen hoch für dich Fix!

    Mmmhmmm.....
    Blöd. Ich habe nur zwei Daumen. Aber die kriegt der Max alle beide
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben
    und trotzdem den Mund halten!

    Karl Valentin

  2. #712
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.386
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.887
    Thanked in
    Bedankt : 1.305
    Tops
    Erhalten: 1.308
    Vergeben: 1.320

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Ich sauste den ganzen Tag herum, von einer interessanten Tätigkeit zur nächsten, am Flugloch sauste ich auch mehrmals vorbei ohne dass eine Biene mir nachsauste oder gar ihren Stachel in die Haut sausen ließ, etwas verhaltenerer der Flug als gestern weil Schleierwolken die Strahlen der Sonne nicht in voller Daseinsform durchsausen ließen, trotzdem lassen sich die Ergebnisse sehen.

    Zwei Waagen Gleichstand, zwei - 100 g

    Zum Punkt des Stechens: Als Imker wird man des öfteren gefragt ob die Bienen stechen, ich antworte: Stechen können sie schon, aber bei meinen Bienen ist der daraus resultierende Schmerz von einzigartig hoher Qualität .....
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



  3. #713
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.386
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.887
    Thanked in
    Bedankt : 1.305
    Tops
    Erhalten: 1.308
    Vergeben: 1.320

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Der gesamte Tag Gesamtsonnig, ohne Windbegleitung, aus dem strahlend blauen Himmel hat es den physikalischen Gesetzen entsprechend nicht geregnet, somit Flugvorteil über Flugvorteil und die Bienen nutzten diesen ab Mittag, in der Frühe nur 7 Grad und die Luft erwärmte sich sehr langsam, da die Sonne ihre Bahn bereits spätherbstlich orientiert.

    Drei Waagen Gleichstand, Waage 1 - 100 g, Futtereintrag ist noch vorhanden, genauso wie Polleneintrag, beim Apidea öagen heute auf der Windel zwei blaue Pollenkörner und einige gelbe, Grüße vom Ackersenf und Phacelia.

    Heute ist wieder eine denkwürdiges Vorkommnis daß zu denken gibt, nämlich soll man die sich Zeit vorstellen oder die Uhren zurückstellen oder eine Stunde dazustellen?

    Fakt ist. Um 3 Uhr früh werden die Zeiger um 1 Stunde auf 2 Uhr früh zurück gestellt. Wer um diese Zeit keine Zeit hat weil er schlafen muss und will, der kann dies natürlich auch am heutigen Abend machen oder gleich morgen nach dem Aufstehen, am Montag ist es zu spät weil man sonst zu früh zur Arbeit kommt und der Chef einen lobt wegen diesem Fleiß und sagt du arbeitest nun jeden Tag eine Stunde länger, umsonst versteht sich.
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



  4. #714
    Administrator Avatar von drohne
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    3710 Fahndorf 86
    Alter
    69
    Beiträge
    41.022
    Imker seit
    1976
    Heimstand
    JA
    Wanderimker
    Ja
    Rähmchenmaß
    ÖBW
    Danke Thanks Given 
    5.100
    Danke Thanks Received 
    7.452
    Thanked in
    Bedankt : 4.733
    Tops
    Erhalten: 3.654
    Vergeben: 2.234

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Das Gewicht meiner Balkenwaage reduzierte sich von 42,7 auf 42,3 Kilo, somit ein Schwund von 0,4 Kilo

    Die Capaz Waage zeigte zuletzt 36,0 Kilo an, mit heutigem Tag hat sie 35,7 Kilo zu tragen, also um 0,3 Kilo weniger.

    Diese direkten Vergleiche, nämlich Waagstock im Freien und Waagstock im Bienenhaus stehend könnten noch sehr spannend bezüglich deren Verbrauch werden.

    Zitat Zitat von fix Beitrag anzeigen
    Fakt ist. Um 3 Uhr früh werden die Zeiger um 1 Stunde auf 2 Uhr früh zurück gestellt.
    Bei mir gibt es kein Faktum, Uhr hab ich keine, jene im Auto stelle ich nie um, die zeigt immer meine gewohnte Zeit. Merkwürdig ist, zu meinen Fahranfängen waren beim Autokauf Uhren, Radios und Aschenbecher Sonderausstattung, mittlerweile gibt keine Autos mehr ohne diesen Undingern. Mein Radio ist meine Frau, die Uhrzeit erkenne ich beim nächsten Kirchturm, als Nichtraucher brauch ich auch keinen Aschenbecher, trotzdem wird mir all dies aufgezwungen.

    Josef

  5. #715
    Avatar von Beespace
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    36
    Beiträge
    936
    Imker seit
    2017
    Heimstand
    am Dorf
    Rähmchenmaß
    Dadant
    Danke Thanks Given 
    199
    Danke Thanks Received 
    152
    Thanked in
    Bedankt : 106
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 45

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Volk6 Abnahme in einer Woche -397g
    Volk5 -437g
    Volk9 -971g
    Beehive Waage zeigt mir einen Verbrauch von -820g innerhalb einer Woche an



    Verbrauch von letztem Sonntag zu heute morgen

    Volk6 -365g
    Volk5 -254g
    Volk9 +108g
    Beehive Waage -27g
    Grüße
    Tom

  6. #716
    Avatar von claudialener
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Wien/Großweikersdorf
    Beiträge
    1.489
    Imker seit
    2012
    Heimstand
    Niederösterreich
    Rähmchenmaß
    Zander
    Danke Thanks Given 
    425
    Danke Thanks Received 
    537
    Thanked in
    Bedankt : 310
    Tops
    Erhalten: 237
    Vergeben: 432

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Ich hatte heute 31 Grad in der Sonne. Die Bienen sind geflogen haben aber keinen Pollen mehr eingetragen, außerdem waren sie kratzbürstig und angriffslustig. Irgendwas müssen sie noch immer finden, da sie alle in die selbe Richtung loszogen.Hoffentlich wirds wirklich endlich kälter, Regen wäre auch gut.
    Liebe Grüße

    Claudia

  7. #717
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.386
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.887
    Thanked in
    Bedankt : 1.305
    Tops
    Erhalten: 1.308
    Vergeben: 1.320

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Regen wäre gut, Kälte wäre gut damit die Bienen aus der Brut gehen bis zum Dezember und die paar Gramm Eintrag die jetzt noch kommen brauchen wir nicht unbedingt, zumal dieser Eintrag allein von den Greening Blühflächen stammen, PSM und Milbenverbreitung sind bei diesen Blüten nicht zu unterschätzen.

    Heute starker Flug, direkt sommerlich warm, kein Wind, die Bienen waren sanft, zumindest zu mir, keine verfolgte mich und alle hatten die Stechlust im Griff, obwohl ich zeitweise mit der Akkusense in der Nähe des Bienenhauses herumsäbelte.

    Zwei Waagen Gleichstand, zwei - 200 g

    Die Bienen haben es gut, brauchen sich um die Zeitumstellung nicht zu kümmern, was sich der Mensch alles für sinnlose Dinge aufhalst!!!
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



  8. #718
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.386
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.887
    Thanked in
    Bedankt : 1.305
    Tops
    Erhalten: 1.308
    Vergeben: 1.320

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Nasskaltes Wetter. den ganzen Tag diesig und dämmrig, keine Sonne, kein Wind, leichtes tröpfeln, die Bienen blieben Zuhause, zwei Waagen - 300 g, zwei - 100 g. Sie sind noch nicht auf einer Traube, bei den Kästen die hinten das Fenster haben ist die hinterste Wabe noch voller Bienen. Die Windeln zeigen dass die meisten Völker Futter umtragen.

    Sie sind zur Zeit Futterumträger, es gibt viele Träger, Verantwortungsträger, Briefträger, Flugzeugträger, Stahlträger, Hosenträger, die Katzen werden immer träger

    Die Wettervorhersageträger sagen die ganze Woche wird es wohl so nasskalt bleiben, erst ab Donnerstag kann oder könnte sich wieder Sonnenschein einstellen.
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



  9. #719
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.386
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.887
    Thanked in
    Bedankt : 1.305
    Tops
    Erhalten: 1.308
    Vergeben: 1.320

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Wieder ein nasskalter Tag, wenn die Bienen nicht fliegen können lese ich nicht mehr ab sondern warte auf den nächsten Flugtag, der Verbrauch und damit die Futterabnahme liegt momentan bei 100 bis 300 g pro Tag und Volk, die große Spanne deshalb weil einige Völker kaum mehr brüten, die Mehrzahl der Völker ist noch gut in Brut.

    Momentan sollte man die Kornfelder im Auge behalten, es gibt eine treffende Bauernregel dazu: Steht im Oktober noch das Korn, ist es im August vergessen worn!

    Der WB sagt für Freitag einen sonnigen Tag voraus, vorausgesetzt der Wetterbericht wird nicht vom Wetter selber berichtigt oder die Virusfander haben im Computersystem einen Regenwurm übersehen.
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



  10. #720
    Administrator Avatar von fix
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Lkr. Traunstein
    Alter
    64
    Beiträge
    9.386
    Imker seit
    2008
    Heimstand
    Bienenhaus
    Wanderimker
    nein
    Rähmchenmaß
    DNM
    Danke Thanks Given 
    2.287
    Danke Thanks Received 
    1.887
    Thanked in
    Bedankt : 1.305
    Tops
    Erhalten: 1.308
    Vergeben: 1.320

    AW: Waagstockdaten, Tracht, Honigernte, Futter 2019

    Heute wieder ein nasskalter Tag, die Temperatur blieb unter 10 Grad, die Bienen blieben vollzählig Zuhause, windig und es tröpfelte vor sich hin, es war kein Vergnügen draussen. Drinnen war es zum einheizen zu warm und zum nicht einheizen zu kalt.

    Die Windelkontrolle zeigte am heutigen Tag drei bis 6 Waben werden noch bebrütet (12 Waben DNM in einem Kasten), die Brutflächen werden schon erheblich schmäler, die Brutgemüllbahnen ziehen sich nicht mehr über die ganze Windelbreite, hinten auf der Windel sieht man abgeschrotete Futterdeckel, sie tragen also auch bei diesem Wetter noch Futter nach vorne.

    Am Freitag ist Feiertag und dies ist der einzige Tag im ganzen Jahr an dem sich Verwandte um mich sorgen, aber auch nur damit ich ja in die Kirche gehe.
    Viele Grüße Max

    Wir leben alle unter demselben Himmel
    haben jedoch nicht denselben Horizont



Seite 72 von 78 ErsteErste ... 22627071727374 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Apidea Sammelbestellung 2018 / 2019
    Von BeeMichi im Forum Forumsaktionen - Sammelbestellungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.02.2019, 18:59
  2. Das Wetter im Jänner 2019
    Von drohne im Forum Alles rund ums liebe Wetter
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 19:33
  3. Honig/Futter im Wachs?!
    Von fichtenwald im Forum Bienenwachs
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 22:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.