Hurra, wir leben noch, dürfen wir Schmidataler seit Nachmittag zurecht sagen, was war passiert: urplötzlich und gerade zur besten Jausenzeit verfinsterte sich rasend schnell der Himmel, ein gewaltiger Wintersturm brauste los und brachte ein enormes Schneegestöber mit sich. Das erstaunliche dabei war, der Schnee kam nicht wie gewohnt vertikal zu uns hernieder, sondern waagrecht bis sogar aufsteigend, also Schnee von unten nach oben, keine Ahnung warum gerade wir ausgesprochen braven Schmidataler uns den Zorn der Götter zuzogen.

Die Bienenvölker stehen noch, die Schafe lagen zusammengekauert im Wald, Weisl und ich kamen gerade noch mit dem Schrecken davon.

Josef